Unsere Webseite verwendet Cookies.

Aktivitäten in Venedig

Venedig ist eine der beeindruckendsten Städte der Welt, eine schwimmende Stadt, die von den bekanntesten Architekten Italiens entworfen wurde. Das dichte Kanalnetz verbindet reizvolle Viertel und alte Plätze. Der typische Lärm des Stadtverkehrs wird durch das Geräusch von fließendem Wasser und Gondeln und Taxibooten ersetzt. Der Weg in diesem Labyrinth von Straßen, Kanälen und beeindruckenden Gebäuden ist der beste Weg, den Charme der Stadt "La Serenissima" zu entdecken. Ihr erster Besuch in Venedig wird Sie hoffnungslos in die Stadt voller Geschichte und beeindruckender Architektur verlieben und Sie werden wiederkommen wollen.

Markusdom

Die Markusdom ist die berühmteste Kirche in Venedig. Die Mosaiken auf der Kuppel sind Byzantinische Mosaiken und diese Basilika wird auch als die Goldene Kirche wegen dieser goldenen Mosaiken auf der Kuppel bekannt. Interessant ist auch, dass während des Baus der Markusbasilika die Hagia Sophia in Istanbul als Vorbild diente.

Dogenpalast

Der Dogenpalast ist ein Palast in Venedig. Diese im gotischen Stil erbaute Konstruktion ist führend in Sachen "Was man in Venedig unternehmen kann" und hat einen hektischen Besucherverkehr. Der Dogenpalast, der als Schloss erbaut wurde, wurde von der Regierung von Venedig genutzt. Innerhalb des Palastes ist es möglich, die Räume der wichtigsten Politiker der Republik Venedig zu besichtigen.

Gondelfahrt

Keine Frage, eine Fahrt mit einer Gondel in Venedig ist eine einzigartige Aktivität. Die Romantik der Paare und das Lachen der Gruppe von Freunden nehmen ihre Kraft aus der authentischen Atmosphäre, die durch den fantastischen Stil von Venedig geschaffen wird. Eine Gondelfahrt ist eine perfekte Wahl, um die engen Kanäle von Venedig zu erkunden.

La Fenice Theater

Das Fenice Theater ist das älteste und größte Theater in Venedig und eines der wichtigsten Theater Italiens. Der Bau wurde im 18. Jahrhundert gebaut, als die Kunst des Theaters sehr populär wurde. Nachdem das Feuer 1836 ausgebrochen war, wurde es restauriert und 2003 wieder in seiner ganzen Pracht eingeweiht. Heute beherbergt das Theater Fenice ein Publikum von bis zu 900 Personen.

Murano

Murano Island ist die beliebte Insel Venedigs mit ihren bunten Häusern und Glashütten. Ein Besuch auf der Insel Murano ist ein "Muss", wenn Sie eine Eimerliste für Venedig vorbereiten. Da die Behörden Schäden verhindern wollten, die durch Werkstätten in der Stadt verursacht werden können, wurden Glaswerkstätten nach Murano verlegt, und danach wurde die Insel zum Zentrum der Glasbearbeitung.

Klassisches Musikkonzert

Für viele Touristen, die nach Venedig kommen, ist es unerlässlich, die Musik von Vivaldi und die Schönheit der italienischen Oper zu erleben. Sowohl Straßenmusiker als auch Profis sind bereit, Ihre Seele mit ihrer Musik zu füttern. Konzerte klassischer Musik in La Fenice oder Teatro Taliban sind sehr empfehlenswert für die Reisenden.

Verona

Verona, die Stadt, in der eine berühmte Liebesgeschichte geboren wurde, ist auch einer der attraktivsten Punkte für Touristen. Ja, Verona ist die Stadt von Romeo und Julia. Mit ihrer Liebe haben Romeo und Julia diese Stadt in einen heiligen Liebestempel verwandelt. Da Verona auch eine wichtige römische Stadt war, gibt es in Verona viele monumentale Werke, die aus der klassischen römischen Zeit und dem Mittelalter geblieben sind. Ein Amphitheater namens Arena blieb von Römern übrig, ein Beispiel für diese monumentalen Werke.

Dolomiten

Der Reichtum Italiens besteht nicht nur aus Kunststädten wie Rom, Florenz und Venedig. Besonders in den letzten Jahren ist ein Ort populär geworden, der einen Besuch verdient. Wenn Sie bereit sind, die italienischen Alpen und ihre herrlichen Landschaften zu erkunden, wenden Sie sich an den Dolomites, nordöstlich von Italien. Die Dolomiten, berühmt für ihre rosa Farbe bei Sonnenuntergang, sind ein wunderbarer Ort zum Skifahren im Winter oder Wandern im Sommer. Die Dolomiten gehören zu den schönsten Bergen in den Alpen und in Europa.

Burano

Burano ist eine der Inseln, die die Lagune von Venedig ausmachen. Die Kirche von San Martino, das Oratorio di Santa Barbara und das Museum und die Schule der Spitzenherstellung zählen zu den Hauptattraktionen dieser schönen Insel. Mit den farbenfrohen Häusern und den berühmten, stilvollen Schnürsenkeln wartet die Insel auf ihre Besucher.

Cicchetti

Cichetti ist der Name der Vorspeisen in Venedig, die von Hand gegessen werden können. Es ist möglich, verschiedene Arten von Cichetti wie mit Fleisch, mit Gemüse, mit Fisch, mit Fleischbällchen zu finden. Aperitivo ist eine sehr übliche Praxis in Venedig und Umgebung. In Venedig wurde der berühmte Spritz geboren.