Budapest Sehenswürdigkeiten

Als eine der fotogensten Städte des Kontinents rast die Perle der Donau die Beliebtheitsskala hinauf und hat sich schnell als die wichtigste osteuropäische Hauptstadt etabliert (sorry, Prag, diesmal nicht).

Von seinem Disney-ähnlichen Parlamentsgebäude am Flussufer bis hin zu seiner Sammlung wunderbarer Basiliken, trendiger Ruinenbars, entspannender Spas, köstlicher Restaurants und ununterbrochener Unterhaltung ist die Liste der Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Budapest endlos.

Da es vergleichsweise ein günstiges Reiseziel ist (im Vergleich zu den westeuropäischen Metropolen London und Paris) können sich auch preisbewusste Reisende in Budapest ein Stück Luxus gönnen.

Also, wo soll man anfangen? Wir können dabei helfen.

1 – Die Budaer Burg

Tickets für die Budaer Burg

Sie können diese großartige königliche Residenz im Zentrum von Budapest einfach nicht verpassen!

Seit 800 Jahren wurde diese Sehenswürdigkeit zahlreichen Verschönerungen und Renovierungen unterzogen. Daher ist eine Führung durch die Geheimnisse, die in jeder Wand und jedem Raum des Palastes (und des umliegenden Viertels Várhegy) verborgen liegen, eine bedeutende touristische Aktivität.

Wenn Sie Lust auf Snacks haben, besuchen Sie den nahe gelegenen Ruszwurm für ein berühmtes süßes Gebäck!

2 – Die Wachablösung im Parlament

Tickets für das Budapester Parlament

Mit den königlichen Kronjuwelen, viel künstlerischem Talent und 40 Kilogramm Gold vor Ort gibt es nur wenige Gebäude auf der Welt, die es mit diesem Meisterwerk an der Donau aufnehmen können.

Wenn das Gebäude (innen und außen) nicht schon auffällig genug ist, schafft es die tägliche Wachablösung mit Gewehren, Trommeln und erhabener Choreografie auf jeden Falll die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen!

3 – Die St.-Stephans-Basilika

Tickets für die St.-Stephans-Basilika

Mit jeder Menge Kunst, einer mumifizierten Hand und einer antiken Orgel für klassische Musikkonzerte ist diese lebendige Sehenswürdigkeit mehr als nur eine berühmte religiöse Stätte – es ist auch Budapests höchstes Gebäude!

Also natürlich unbedingt mit dem Fahrstuhl auf die Terrasse hinauffahren und ein perfektes Foto für Instagram knipsen.

Viele der kostenlosen Stadtrundgänge führen an diesem Wahrzeichen vorbei. Um jedoch seine wahre Energie zu genießen, ist ein Ticket für ein Orgelkonzert höchst empfehlenswert.

5 – Kreuzfahrt auf der Donau

Bootstouren in Budapest

Ob auf dem Open-Air-Deck oder hinter dem komfortablen Glas: Eine Fahrt auf einem der berühmtesten Flüsse Europas ist eine großartige Möglichkeit, Budapest zu sehen.

Genießen Sie tagsüber eine Tasse Kaffee und lauschen Sie den Live-Erzählungen über die vorbeiziehenden Sehenswürdigkeiten. Gönnen Sie sich bei Nacht einen Cocktail bei romantischem Kerzenlicht oder nehmen Sie sogar an einer Bootsparty teil.

Jede Kreuzfahrt ist ein unvergessliches Erlebnis, also wählen Sie Ihren bevorzugten Stil und setzen Sie die Bootstour auf Ihre Aktivitätenliste in Budapest!

5 – Das jüdische Viertel

Tickets für das Jüdische Viertel

Budapests facettenreiches jüdisches Viertel bietet ein aufregendes Nachtleben für Partygänger, großartige Restaurants für Feinschmecker und spannende Geschichten für Geschichtsinteressierte!

Die Synagoge in der Dohány-Straße ist ein wahres Wunder und die zweitgrößte Synagoge der Welt. Es ist die Hauptattraktion bei privaten Touren durch die Gegend.

Der Baum des Lebens, ein weiteres unübersehbares Wahrzeichen, befindet sich im Raoul Wallenberg Memorial Park und erinnert an den Zweiten Weltkrieg und die Helden, die der deutschen Besatzung trotzten.

6 – Hop-On-Hop-Off-Bustouren

Bustouren in Budapest

Bei so vielen Aktivitäten in Budapest ist eine Fahrt in einem offenen Doppeldeckerbus mit detailliertem Audiokommentar eine großartige Möglichkeit, die besten Attraktionen zu sehen (ohne die Beine zu ermüden)!

Es wartet immer ein weiterer Bus um die Ecke, der Sie zu Ihrer nächsten Haltestelle bringt, sodass Sie sich keine Sorgen über die Uhrzeit machen müssen.

Für diejenigen, die mindestens ein paar Tage bleiben, beinhaltet das empfohlene Deluxe-Ticket auch eine Donaukreuzfahrt und eine Nachttour durch die Stadt.

7 – Der Königspalast von Gödöllő

Tickets für den Königspalast von Gödöllő

Etwa 40 Minuten vom Trubel Budapests entfernt erwartet Sie ein Ferienhaus, das einem König würdig ist!

Der königliche Palast ist ein Zeugnis der reichen Geschichte Ungarns. Kombinieren Sie den Charme des alten Budapest mit der italienischen Dorfatmosphäre von Szentendre, einer farbenfrohen Stadt am Fluss, die für ihre Museen bekannt ist.

Heißer Tipp: Wenn Sie mit Kindern reisen, nehmen Sie sie mit zum nahe gelegenen Lipizzanerhof, der Heimat von Tieren und einer fantastischen Pferdeshow!

Lesen Sie mehr über die besten Tagesausflüge von Budapest.

8 – Free Walking Tours

Wandertouren in Budapest

Es gibt in dieser weitläufigen, historischen Metropole so viel zu sehen. Dadurch ist es oft schwer zu entscheiden, wo man anfangen soll.

Besucher beginnen ihre Reise oft mit einem Spaziergang durch die pulsierenden Straßen bei einem kostenlosen Rundgang mit einem sachkundigen Tourguide, der in die Kultur, Geschichte und Gastronomie der lebendigen Stadt eintaucht.

Obwohl die Free Walking Tour kostenlos ist, sollten Sie ein paar Forint (oder Euro) für ein Trinkgeld bereithalten.

Da die Guides auf Trinkgelder angewiesen sind, führen Sie die Touren immer sehr energiegeladen und motiviert aus und sie geben Ihnen gerne praktische Tipps zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Geldwechsel und empfehlen Ihnen tolle Aktivitäten.

Lesen Sie mehr über Free Walking Tours in Budapest.

9 – E-Scooter-Fahrt durch Budapest bei Nacht

Rollertouren in Budapest

Eine Rollertour ist eine einzigartige Möglichkeit, Budapests Hauptattraktionen und versteckte Schätze in einer Nacht zu sehen!

Für ein Erlebnis, das Sie in keinem gewöhnlichen Tourbus erleben werden, können die Gäste bei einem E-Scooter-Abenteuer bewundern, wie die Stadt nachts erstrahlt und erhalten Ermäßigungen in Restaurants und Bars in der ganzen Stadt.

Das Beste: Es gibt oft sogar kostenloses Gulasch und Getränke!

10 – Kommunismus-Tour

Kommunismus-Tour in Budapest
Fotos von Opfern faschistischer und kommunistischer Regime vor dem Haus des Terrors

Geschichtsinteressierte, aufgepasst.

Entdecken Sie Ungarns turbulentes 20. Jahrhundert bei einer historischen Tour durch eine Stadt, die im Kalten Krieg zwischen Ost und West gezogen wurde.

Budapest ist voll von Gebäuden, Einschusslöchern und brillanten Geschichten aus dieser Zeit, die alle von einem sachkundigen Tourguide präsentiert werden, der die Orte und Klänge der Vergangenheit lebendig werden lässt.

11 – Escape Rooms

Fluchträume in Budapest

Schnappen Sie sich Ihre Freunde oder Hostel-Bekanntschaften, setzen Sie Ihren Detektivhut auf und holen Sie Ihre Lupe. Versuchen Sie nun die Rätsel in einem der vielen Escape-Rooms in der ganzen Stadt zu lösen.

Während sich die Tür in den vollständig interaktiven Räumen hinter Ihnen verriegelt, beginnen die Uhren zu ticken – mit nur einer Stunde Zeit, um die Hinweise zu finden, hat nicht jeder das Zeug dazu, rechtzeitig zu entkommen.

Eine beliebte Wahl ist der Gingerbread House-Raum, in dem die Herausforderer das Rätsel lösen müssen, um dem Rezept für endlose Schokolade auf die Spur zu kommen!

12 – Street-Art-Touren

Streetart-Touren in Budapest

Das Bewundern der geschäftigen Bohème-Straßenkunst ist eine wirklich coole Möglichkeit, die kreative Seite der Stadt zu entdecken und die weniger bekannten Probleme und Themen der Einheimischen zu verstehen.

Tourgruppen sind in der Regel auf eine kleine Anzahl begrenzt, daher ist es auch eine großartige Möglichkeit, eine Handvoll gleichgesinnter Reisender zu treffen und einige Teile der Stadt abseits der Touristenpfade im Bezirk 7 und im jüdischen Viertel zu erkunden.

Als Sahnehäubchen sind in der Regel auch kostenlose Getränke an einer Ruinenbar inbegriffen.

13 – Donauknie und Esztergom

Touren im Donauknie

Ein paar Stunden außerhalb von Budapest gelegen, war die malerische Stadt Esztergom einst Ungarns Hauptstadt. Heute bietet sie einen atemberaubenden Blick auf die mächtige Burg Visegrád, die Donau und die weitläufige europäische Landschaft.

Abenteuerlustige können sich zu Fuß auf den Weg zum Fluss machen, um die Aussicht auf vulkanische Hügel, Wasserfälle und Canyons zu genießen!

Während Sie Ihr eigenes Auto mieten können, ist eine im Voraus organisierte Tour die einfachste und beliebteste Wahl.

14 – Das Künstlerdorf Szentendre

Tagesausflüge nach Szentendre

Szentendre, bekannt als das Künstlerdorf, ist einfach wunderschön.

Die berühmten Galerien und Museen der Altstadt sind vielfältig und werden jeden Kunstliebhaber begeistern, während die Kopfsteinpflasterstraßen selbst lebendig und künstlerisch sind!

Viele Reisende verbinden diese Attraktion mit einem Besuch des Königspalasts von Gödöllo. Melden Sie sich also für einen Tagesausflug an, lassen Sie sich von den sachkundigen Tourguides alles zeigen und genießen Sie, wie das 18. und 19. Jahrhundert um Sie herum lebendig wird!

15 – Weinverkostungstouren

Weinproben in Budapest

Hat jemand Durst? Wie Sie schnell feststellen werden, kann sich Ungarn in Sachen Wein definitiv behaupten!

Ein paar Regionen, die einen Besuch wert sind, sind die Tokaja Region, die sich auf süße weiße Tokaji-Weine spezialisiert hat, und Etyek, das auf ungarischen „Champagner“ mit mehr Säure spezialisiert ist.

Es gibt viele Touren, die Sie in diese Regionen begleiten (inklusive eines Fahrers) und es Ihnen dadurch ermöglichen, die Weine nach Herzenslust zu probieren!

16 – Der Plattensee

Tagesausflüge zum Plattensee

Vermissen Sie den Strand? Der weitläufige, schimmernde Plattensee ist der Ort, an dem ungarische Binnenländer, die sich nach einer Abkühlung sehnen, ein Bad nehmen!

Zu jeder Jahreszeit ist es ein schöner Ort für einen Besuch, wobei Reisende besonders die Promenaden von Balatonfüred und die berühmten Porzellanfabriken in der Nähe von Herend lieben.

Die meisten Besucher ziehen es vor, es sich so einfach wie möglich zu machen und buchen daher einfach eine Tour. Es ist oft auch die günstigste Option (es sei denn, Sie entscheiden sich für das VIP-Erlebnis).

17 – Pferdeshow in der Puszta

Reiten in Budapest

Rund um die nahe gelegene historische Stadt Kecskemét, verstehen es die fabelhaften Felder von Puszta wirklich, wie man eine Show hinlegt!

Nachdem Sie eine traditionelle Baracke Pálinka und Pogácsa (Aprikosenschnaps und ein salziges Gebäckstück) probiert haben, fahren Sie in einer Retro-Pferdekutsche zu einer atemberaubenden Pferdevorführung, die eine Reihe von atemberaubenden Stunts bietet.

Warum nicht nach der Vorstellung die Chance nutzen, selbst auf einem Pferd zu reiten?

18 – Segway-Touren

Segway-Touren in Budapest

Keine Sorge, nach einer kurzen Einführung ins Fahren werden Sie ein Naturtalent!

Auf einer Segway-Tour – von denen es in dieser wunderschönen Stadt viele gibt – werden Sie Teil einer intimen Gruppe von Reisenden, die einen lokalen Tourguide beschatten, der Ihnen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und versteckten Schätze näher bringt.

Am Ende der Tour werden Sie alle Besonderheiten der Stadt kennen!

19 – Stilvoll speisen am Fluss

Dinner-Kreuzfahrt in Budapest

Das einzige, was berauschender ist als das kostenlose Glas Champagner, das Sie an Bord einer Flusskreuzfahrt erhalten, ist der Blick auf die Skyline von Budapest (insbesondere das majestätische Parlamentsgebäude), das sich im Wasser spiegelt.

Mit ungarischer Livemusik im Hintergrund und einem köstlichen Vier-Gänge-Menü ist es ein absoluter Hit für Romantiker.

20 – Radtouren

Fahrradtouren in Budapest

Was ist europäischer, als eine Stadt auf zwei Rädern zu erkunden? Genau.

Viele Touren bieten die Möglichkeit, mit einem lokalen Guide durch die fahrradfreundliche Stadt zu fahren. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, die kleineren Straßen und Gassen zu erkunden, die Touristenmassen hinter sich zu lassen und die wenig bekannten Juwelen zu entdecken, die sich zwischen all den großen Sehenswürdigkeiten verstecken.

Wenn Sie es vorziehen, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, werden auch selbst geführte Radtouren angeboten.

21 – Sehen Sie Budapest von oben

Flugreisen in Budapest

Wenn Sie keine Höhenangst haben, ist eine Luftaufnahme der ungarischen Hauptstadt unerlässlich. Sie müssen nun nur noch entscheiden, ob Sie diese Ansicht in einem Flugzeug, in einem Hubschrauber oder gar beides bewundern möchten?

Flüge können eine geführte Audiotour, einen Hoteltransfer und ein kostenloses Getränk beinhalten.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein unvergessliches Foto machen, während Sie an den Sehenswürdigkeiten vorbeifliegen!

22 – Stand-up-Paddleboarding bei Sonnenaufgang

Paddleboarding in Budapest

Was gibt es Entspannenderes als ein sanftes Paddeln auf ruhigem Wasser? Wir verraten es Ihnen: Paddeln bei Sonnenaufgang an der Donau, bevor die Stadt erwacht, in der frischen ungarischen Luft.

Für alle Neulinge gibt es morgens nur minimalen Flussverkehr, was es zu einer großartigen Gelegenheit macht, es zum ersten Mal auszuprobieren!

Stellen Sie den Wecker und machen Sie sich einen Kaffee, es wird sich lohnen.

23 – Schnellboot-Tour

Jetboot in Budapest

Um Budapest auf eine ganz neue Art und Weise zu sehen, können Sie das berühmte Stadtbild und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von der Donau auf einem haarsträubenden Hochgeschwindigkeits-Jetboot entdecken!

In einem Moment werden Sie friedlich die Lichter der Kettenbrücke bewundern; im nächsten gibt der Bootskapitän Gas und Sie werden übers Wasser düsen!

Es ist der perfekte Mix aus Sightseeing und Abenteuer, besonders im Sommer.

24 – Feinschmecker-Touren

kulinarische Touren in Budapest

Keine Reise nach Ungarn ist komplett, ohne eine herzhafte Gulaschsuppe, lokalen Wein und Käse oder Lángos (frittiertes Fladenbrot mit Hüttenkäse) zu probieren.

Für die Fleischliebhaber gibt es besondere Köstlichkeiten: lokale geräucherte Entenbrust, Wasserbüffelsalami, Mangalica-Schweinewürsten und graue Rinderwürste mit traditionellem eingelegtem Gemüse als Beilage!

Was auch immer Ihr Gaumen bevorzugt, es gibt für jeden die passende kulinarische Tour.

25 – Kochkurse

Kochkurse in Budapest

Reisende lieben die lokale Küche, und Sie können Ihre Familie und Freunde zu Hause  beeindrucken, wenn Sie ein paar Rezepte lernen.

Unter der Leitung eines einheimischen Kochs erfahren Sie mehr über die Aromen und Geschichten hinter den geschätzten Gerichten des Landes. Dabei probieren Sie während der gesamten Kochstunde frische Zutaten und starke Drinks.

Perfektionieren Sie das Gulasch und erfreuen Sie Ihre zukünftigen Dinnerparty-Gäste …

26 – Spas

Wellness in Budapest

Nachdem Sie so viel Zeit damit verbracht haben, Budapest zu erkunden, legen Sie entweder im Széchenyi Spa oder im Gellért Spa die Füße hoch. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen. Während es in der ganzen Stadt unzählige Spas gibt, sind diese beiden bei Touristen am beliebtesten.

Das Indoor-Gellert ist für seine Architektur im Jugendstil bekannt, während das Indoor- und Outdoor-Széchenyi eines der größten Thermalbäder Europas ist.

Thermalbäder, Massagen und Spa-Sessions stehen zur Verfügung, um Muskelkater zu lindern (oder um bei Kopfschmerzen zu helfen, die durch den Besuch der Ruinenbars am Vorabend verursacht wurden).

27 – Der Grand Ecseri Flohmarkt

Flohmarkttour in Budapest

Dieser weitläufige Flohmarkt bietet mehr Sammlerstücke, Schnickschnack und skurrile Gegenstände als irgendwo sonst in Mitteleuropa!

Es gibt eine bunte Mischung aus tollen Ständen und Einzelhändlern, die versuchen, ein paar Dinge abzuladen. Sie finden hier großartige Souvenirs, wenn Sie den Preis senken können!

Heißer Tipp: Bringen Sie Bargeld mit (damit Sie feilschen können) und kommen Sie früh, bevor die besten Gegenstände aufgesammelt werden.

28 – Fahrt im Trabant durch Budapest

Trabant-Touren in Budapest

Der skurrile Trabant 601 aus den 1960er-Jahren, bekannt als der Papier-Jaguar, war das Auto der Wahl für die Ungarn der kommunistischen Ära.

Wenn Sie also in Ihrem eigenen Jaguar durch die erhaltenen historischen Viertel fahren, werden Sie sicher in das Budapest einer vergangenen Zeit zurückversetzt.

Sie sind zwar süß, aber nicht gerade schnell: Mit seinem brüllenden 26-PS-Motor beschleunigt dieser böse Junge in 21 Sekunden von 0 auf 60 Stundenkilometer!

29 – Das Budapester Flippermuseum

Tickets für das Budapester Flippermuseum

Ein aufregender Ort für Spieler. Mit über 150 Flipperautomaten aus dem 19. Jahrhundert bis heute – darunter der allererste Automat mit Flippern – ist das Budapester Flippermuseum ein Genuss für Kinder und Erwachsene.

Schnappen Sie sich also etwas von der Snackbar und unterhalten Sie sich wie früher, bevor Minecraft und PlayStation auf den Markt kamen.

30 – Das Miniversum Museum

Eintrittskarten für das Miniversum-Museum

Wie kann man an einem Nachmittag eine ganze Stadt sehen? Miniversum!

Diese einzigartige Installation bietet ein perfektes Modell von Ungarn im Maßstab 1:100, komplett mit interaktiven Bildschirmen, Klängen und Lichtern, die alles zum Leben erwecken!

Mit vielen interessanten Informationen über die Region und ihre Geschichte ist es eine solide Option für einen regnerischen oder verschneiten Tag.

Es gibt auch ein Spielhaus in voller Größe für die Kinder, dadurch ist es eine familienfreundliche Aktivität in Budapest.

31 – Das Schokoladenmuseum

Schokoladenverkostungen in Budapest

Dies ist ein Museum, in das Sie reinbeißen möchten!

Gönnen Sie sich eine Schokoladenverkostung, erhalten Sie eine Einführung in die Herstellung von Schokolade, bereiten Sie Ihren eigenen süßen Leckerbissen zu und sehen Sie sich Filme über die Geschichte der Schokolade an, während Sie eine heiße Tasse Kakao in der Hand halten!

Wenn Sie noch mehr möchten, vergessen Sie nicht, am Souvenirladen vorbeizukommen, um ein paar Souvenirs zu kaufen!

32 – Das Kunstmuseum

Museum der Schönen Künste, Budapest

Mit über 100.000 Kunstwerken aus allen Epochen ist dieses markante Gebäude, das sich auf bildende Kunst und Skulptur konzentriert, ein Paradies für Kunstliebhaber!

Während jede Wand von bemerkenswerten Kunstswerken gesäumt ist, sticht ein Stück besonders heraus: Das emotionale Selbstporträt von Giorgiones, ein unbezahlbares Kunstwerk, das 1983 aus dem Museum gestohlen und von der Polizei in Griechenland wiedergefunden wurde.

Dieses Werk und die ebenfalls ausgestellte Esterhazy-Madonna sind zwei der Publikumslieblinge.

33 – Das Rock Nuclear Bunker Museum

Hospital in the Rock-Touren

Dies ist kein normales Museum: Es begann als Krankenhaus und Luftschutzbunker während des Zweiten Weltkriegs. Während der Belagerung von Budapest zwischen 1944-45 überschritt es bis zum Zehnfachen seine Kapazität.

Danach war es für kurze Zeit ein Gefängnis, bevor es schnell zu einem Atombunker umgewandelt wurde.

Es ist eindeutig eine faszinierende Geschichte – die dramatischen Darstellungen des Museums geben den Besuchern einen Einblick in all seine Kapitel.

34 – Die Fischerbastei

Führungen durch die Fischerbastei

Die Einheimischen nennen es Halászbástya, Touristen nennen es Fischerbastei, aber nachdem Sie es aus erster Hand gesehen haben, werden Sie es die beste Aussicht auf Budapest nennen!

Nachdem Sie ein paar Selfies gemacht haben, lohnt es sich auch, die atemberaubende Matthiaskirche in der Nähe zu besuchen. Ausgestattet mit Buntglasfenstern und einem farbenfrohen Dach, die das Grab von König Bela beherbergt, trägt diese Sehenswürdigkeit zum Ambiente dieser wirklich einzigartigen Stadt bei.

35 – Die Schuhe am Donauufer

Schuhe am Donauufer, Budapest

Eine der tragischsten Geschichten Budapests ereignete sich während des Zweiten Weltkriegs, als 3.500 Menschen, darunter 800 Juden, befohlen wurden, ihre Schuhe auszuziehen und am Fluss zu stehen, woraufhin sie hingerichtet wurden.

Das ergreifende und kraftvolle Denkmal entlang der Donau verewigt die am Flussufer hinterlassenen Schuhe. Es ist eine eindringliche Erinnerung daran, die Vergangenheit nie zu vergessen.

Anfahrt in Google Maps

36 – Die Margareteninsel

Margareteninsel, Budapest

Diese Insel inmitten der Donau ist eine malerische Fundgrube an Rosengärten und archäologischen Ruinen (ganz zu schweigen von all den flauschigen Eichhörnchen!).

Gehen Sie an einem heißen Sommertag zum Palatinus Strand, um sich in den Schwimmbädern, Wellenbädern, Wasserrutschen und Kinderbecken abzukühlen – es gibt viel Spaß für Abenteurer jeden Alters!

Anfahrt in Google Maps

37 – Der Gellértberg

Gellértberg, Budapest

Der 235 Meter hohe Gellértberg mit Blick auf die funkelnde Stadt aus dem 1. und 11. Bezirk ist die perfekte Gelegenheit, um die Wanderschuhe zu schnüren!

Genießen Sie nach der malerischen Wanderung die Aussicht und halten Sie Ausschau nach einer einzigartigen Kirche in einer Höhle.

Oben angekommen ist die Festung Citadella einen Besuch wert, und wenn es die Zeit erlaubt, sollten Sie unbedingt den Sonnenuntergang genießen!

Anfahrt in Google Maps

38 – Die Széchenyi-Kettenbrücke

Széchenyi-Kettenbrücke

Eines der berühmtesten Wahrzeichen von Budapest hat tatsächlich eine ziemlich traurige Hintergrundgeschichte.

Ursprünglich wurde die Brücke von einem Mann entworfen, der den Fluss nicht überqueren konnte, um seinen Vater zu sehen. Jahre später, während des Unabhängigkeitskrieges, bombardierten die Österreicher die Brücke erfolglos.

Dann, ein Jahrhundert später, taten dies die Deutschen erfolgreich im Zweiten Weltkrieg.

Abgesehen von der unglaublichen Aussicht ist ein Spaziergang über die Brücke ein Spaziergang durch die Geschichte selbst!

39 – Die Matthiaskirche

Matthiaskirche, Budapest

Neben gelegentlichen Orgelkonzerten am Freitag Abend bietet diese über 500 Jahre alte Kirche Orchesterglocken, die jeden Tag am Mittag läuten!

Aber es gibt auch viel zu sehen: Im Inneren dieser Sehenswürdigkeit finden Sie eine Fülle von Fresken, Buntglasfenstern, dekorativen Dachziegeln und einem Thron, auf dem Könige gekrönt wurden!

Bevor Sie aufbrechen, sollten Sie unbedingt den Gipfel erklimmen, um eine atemberaubende Aussicht auf Budapest zu genießen.

40 – Das Schloss Vajdahunyad

Führungen zum Schloss Vajdahunyad

Ob Sie es glauben oder nicht, es gab tatsächlich einen echten Dracula, und sein Name war Vlad Dracul der Pfähler!

Geboren im Budapester Schloss Vajdahunyad, das gruselige Touren für Geschichtsinteressierte oder Vampir-Enthusiasten (oder Team Edward-Anhänger) bietet, ist Vlads Ruf heute in die Geschichte eingegangen.

Neben den Reißzähnen und schwarzen Umhängen finden Sie im Innenhof eine Statue von Anonymus – Ungarns erstem Geschichtsautor – sowie eine informative Ausstellung über die ungarische Architektur.

41 – Der Budapester Zoo & Botanischer Garten

Tickets für den Budapester Zoo

Diese Attraktion ist ein todsicherer Hit für große und kleine Besucher, denn dieser beliebte Zoo besticht durch mehr als 1000 verschiedene Tiere und über 2000 Pflanzenarten von Australien bis Amerika und überall dazwischen!

Während die Wombats und Tiger immer spannend zu sehen sind, lieben die Besucher auch die schillernden Farben des Schmetterlingsgartens und die niedlichen Kreaturen der Madagascar-Zone.

Wenn im Zoo viel Andrang herrscht, ist der Botanische Garten ein ruhiger Ort zum Entspannen oder zum Nachdenken im Grünen.

42 – Die Zentrale Markthalle

Führungen in der Zentralen Markthalle

Begeisterte Feinschmecker sind besessen von der Zentralen Markthalle — nach nur 5 Minuten im Inneren werden Sie sehen, warum.

Der Duft der frischesten ungarischen Zutaten und Gerichte erfüllt die Halle und Sie erhalten Gelegenheit, diese zu probieren. Nehmen Sie sich einige Köstlichkeiten für ein Picknick in einem der unberührten Parks von Budapest mit. Vergessen Sie nicht, eine Flasche Wein und ein handgefertigtes Souvenir mitzunehmen!

Für das ultimative Feinschmecker-Erlebnis kombinieren Sie es mit einem Kochkurs oder einer VIP-Verkostungstour!

43 – Das Tropicarium

Tropicarium, Budapest

Das Tropicarium ist mehr als nur ein Aquarium!

Versteckt in der Campona Mall mit Einkaufsmöglichkeiten und einem Food-Court, hat es auch Tiere von Alligatoren bis hin zu kleinen schwingenden Affen!

Besucher lieben das riesige Hai-Aquarium, in dem mutige Tierbetreuer die Haie mit der Hand füttern, und den Tank voller Rochen, in dem sich die freundlichen Rochen an Ihrem Arm reiben!

44 – Die Ungarische Staatsoper

Ungarische Staatsoper, Budapest

Noch bevor die Show überhaupt beginnt, zieht das Opernhaus Sie durch seine schimmernden Marmortreppen, hellen Kronleuchter und seiner markanten Architektur in seinen Bann.

Künstler wie Gustav Mahler haben hier dirigiert. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Oper, ein Ballett oder eine klassische Musikaufführung sehen, es erwartet Sie eine Weltklasse-Performance mit Weltklasse-Akustik!

45 – Der Memento Park

Memento Park-Tickets

Nach dem Sturz des kommunistischen Regimes bewahrte Budapest die meisten seiner totalitären Statuen und Symbole im Memento Park auf.

Heutzutage fungiert es als großes Freilichtmuseum, in dem Einheimische und Touristen innehalten und nachdenken können, während die alten Relikte zum Leben erweckt werden.

Reisende können sich einen Moment Zeit nehmen, um die Symbolik der Lenin-Statue zu schätzen, die neben dem Retro-Trabant sitzt.

46 – Das Ungarische Nationalmuseum

Ungarisches Nationalmuseum, Budapest

Ungarns riesige, großartige und oft turbulente Geschichte braucht ein Museum, das genauso umfassend und prächtig ist wie die Geschichte. Zum Glück ist das Nationalmuseum genau der richtige Ort!

Mit Exponaten von der Antike bis zum Mittelalter, die sich auf Themen wie den ungarischen Unabhängigkeitskampf, seine Unterwerfung unter den Totalitarismus und seinen gegenwärtigen Zustand der Freiheit konzentrieren, gibt es innerhalb dieser Mauern viel zu lernen.

47 – Das Haus des Terrors

Führungen durch das Haus des Terrors

Das Haus des Terrors lässt Besucher die dunkle Seite der ungarischen Diktaturen entdecken.

Es gibt hier keinen Mangel an augenöffnenden Displays. Besucher, die verstehen möchten, wie es wirklich war, unter eiserner Faust zu leben, können dies durch die Folterkammern, Gefängniszellen und den Hinrichtungsraum auf konfrontierende und dennoch faszinierende Weise erfahren.

48 – Das Millennium Monument am Heldenplatz

Millennium-Denkmal am Heldenplatz, Budapest

Der Mittelpunkt von Budapests größtem Stadtplatz ist die 36 Meter hohe Säule mit dem Erzengel Gabriel. Sie können diese Sehenswürdigkeit nicht übersehen.

Einheimische lieben es, bei einem Picknick unter den grandiosen Statuen ehemaliger Staatsmänner und Herrscher zu speisen, während Touristen diesen ikonischen Ort aufgrund der unschlagbaren Aussicht auf den darunter liegenden Fluss oft ganz oben auf ihre Liste der Aktivitäten in Budapest setzen.

Anfahrt in Google Maps

49 – Szimpla Kert

Einfacher Garten, Budapest

Was als Kneipe in einer alten Fabrik begann, entwickelt sich schnell zum Herzschlag der Stadt.

Dieses böhmische Zentrum serviert noch immer Getränke, zeigt aber auch Filme, veranstaltet Konzerte, stellt Kunst aus, enthält eine Bibliothek und verwandelt sich sogar in einen Markt!

Heißer Tipp: Achten Sie darauf, diese Attraktion an verschiedenen Tagen und zu verschiedenen Zeiten zu besuchen, denn es passiert immer etwas Neues!

50 – Kneipentour durch die Ruinenbars

Kneipentouren in Budapest

Der letzte Schrei in Budapest sind die Ruinenbars, die in den Ruinen verlassener Gebäude wie Geschäfte und Fabriken gebaut wurden.

Viele von ihnen sehen aus wie normale Häuser, daher ist eine geführte Tour mit einem lokalen Guide der beste Weg, diese Attraktionen zu entdecken!

Wenn die Drinks fließen – und das sogar zu günstigen Preisen – ist dies eine fantastische Gelegenheit, andere Partygänger zu treffen, ein paar kostenlose Kurze zu genießen und die Seele baumeln zu lassen!

51 – Das New York Cafe

New York Café, Budapest

Haben Sie sich jemals gefragt: „Was wäre, wenn die Sixtinische Kapelle ein Kaffeehaus wäre?“ Wunderen Sie sich nicht mehr!

Das schillerndste Café der Welt, das sich in einem der weltweit besten Luxushotels befindet, wird Sie in Staunen versetzen – Sie werden in diesem großartigen Café im Renaissance-Stil in alle Richtungen auf Marmorsäulen, elegante Gemälde und geformte Engel blicken.

Der gute Kaffee ist nur ein Bonus.

Erwägen Sie die Budapest-Card zu erwerben

Wenn Ihre Bucket-Liste in Budapest lang ist und Sie hauptsächlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der Stadt unterwegs sind, dann ist die Budapest-Karte vielleicht die beste Option für Sie.

Die Touristenkarte beinhaltet kostenlose öffentliche Verkehrsmittel in der ganzen Stadt, bietet Ermäßigungen auf einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, freien Eintritt in 12 Museen (wie das Museum der Schönen Künste und das Historische Museum von Budapest) und bietet günstigere Preise für eine Reihe von Spas und Gaststätten.

Kommen Sie am Flughafen an?

Sie müssen weder Ungarisch entziffern noch mit Taxifahrern feilschen. Für ein reibungsloses und bequemes Erlebnis bei der Ankunft wird empfohlen, im Voraus einen Flughafentransfer zu buchen.

Und hey, es gibt keinen besseren Weg, um Ihren Urlaub zu beginnen, als mit einer Fahrt in einer privaten Limousine, oder?

So, das war’s! Wir hoffen, Ihnen hat unsere Liste mit tollen Sehenswürdigkeiten und aufregenden Aktivitäten in Budapest, Ungarn, gefallen! Wenn Sie weitere Must-See- oder Must-Do-Vorschläge haben, können Sie uns dies gerne in den Kommentaren mitteilen! Wie immer wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Reisen.