Unsere Webseite verwendet Cookies.

Quadtouren

Marrakesch ist eine Stadt voller lebendiger Geschichte und Kultur. Mit seinen pulsierenden Suqs, köstlichen Speisen, wunderschöner Architektur und historischen Orten und zierlichen Gassen hat Marrakesch viel zu bieten. In Marrakesch liegt ein ganz bezaubernder Charme in der Luft, der Sie in die Wildnis lockt, um die Sanddünen, die frischen blauen Wasserfälle und die staubigen Winkel zu entdecken.

Lassen Sie uns also nun in die Natur eintauchen, während Sie auf einer Quad-Tour in Marrakesch die exotische Seite dieser Stadt entdecken.

Was sind die besten Quad-Touren in Marrakesch?

Atlasgebirge Quad-Halbtagstour ab Marrakesch

Lassen Sie sich von der kühlen Luft des Atlasgebirges mit erfrischender Energie einhüllen, während Ihr Blick zu den verschneiten Bergen wandert, die Sie und die grünen Wiesen umgeben. Richten Sie Ihre Augen auf den herrlichen Anblick der regenbogenfarbenen Blumen, die Ihnen den Weg in die Landschaft Marrakeschs leuchten. Die Quad-Tour führt Sie in die malerische Wüste Agafay mit all ihrer Pracht und in das wunderschöne Turtle Valley.

Marrakesch Palmeraie: Kamelritt & Quad-Erlebnis

Es gibt keinen besseren Weg, um die exotische Seite von Marrakeschs reichem Charakter zu entdecken, als in die staubigen Dünen zu gleiten, die Sie mit malerischen Ausblicken verwöhnen und wunderbare Erinnerungen zaubern.

Steigen Sie bei diesem einmaligen Abenteuer auf die „Wüstenschiffe“ und reiten Sie durch die Oase La Palmeraie, um ihre ruhige Schönheit in ihrer ganzen Pracht zu bewundern. Entdecken Sie die zahlreichen Palmen, die Ihren Weg beleuchten, während Sie eine 20-minütige Quad-Tour unternehmen, um die Anmut und den Reiz der Wüste zu genießen.

Agafay-Wüste Quad fahren

Die unentdeckten Juwelen der Schönheit Marokkos liegen in den enorm weiten Wüsten, die für ihre eisig kalte Brise bekannt sind, die Sie beim Quad fahren auf Ihrem Gesicht spüren werden.

Ziehen Sie Ihre Biker-Handschuhe an und erleben Sie eine aufregende Tour durch Agafay und die Wüste Marrakchi, wo Sie in der wunderbaren Einsamkeit in das friedvolle Ambiente eintauchen können. Das ist aber noch lange nicht alles: Lassen Sie Ihre Seele Baumeln, während Sie auf den beruhigenden und sanften Bewegungen des Lalla Takerkoust Sees blicken, der das Atlasgebirge umspült.

Ab Marrakesch: Lalla Takerkoust Kamelritt und Quad-Tour

Die wahre Ruhe Marokkos liegt in den Bergregionen von Marrakesch, wo Sie die Luft der Stadt genießen können, die Balsam für Ihre Seele ist. Begeben Sie sich auf einen abenteuerlichen Kamelritt, während Sie die grünen Farbtöne des Lalla Takerkoust-Sees bestaunen. Fahren Sie durch das raue Gelände und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Stadt auf dieser aufregenden 2,5-stündigen Fahrt abseits der Hektik des Festlandes.

Marrakesch Palmenhain Quad-Tour

Verlieren Sie sich in der Wüstenlandschaft und ihrer unablässigen Pracht, die Marrakesch stolz den Touristen bietet. Ihre Augen können sich auf dieser Quad-Tour an den wunderschönen Palmenhainen von Marrakesch erfreuen, die im Herzen der Natur stehen. Begeben Sie sich durch die Berberdörfer, wo Sie die sozialen Sitten der Einheimischen entdecken und in ihre langjährige Geschichte eintauchen, um Ihr Wissen zu erweitern.

Was kosten Quad-Touren in Marrakesch?

Die Quad-Touren in Marrakesch kosten normalerweise zwischen 40 und 150 US-Dollar. Der Preis für die Quad-Tour steigt, wenn sie mehr Aktivitäten umfasst und weitere Orte abdeckt.

Zum Beispiel kostet der Kamelritt am Lake Lalla und die Quad-Tour 125 US-Dollar, da sie Sie in die Bergkette führen und Ihnen den Luxus eines Kamelrittes bieten. Dahingegen kostet die Marrakesch Palm Grove Quad-Tour nur 40 US-Dollar, da Sie auf dieser Tour nur die Palmenhaine erkunden werden, während Sie mit dem Quad fahren.

Im Allgemeinen zeigt Ihnen eine teurere Quad-Tour mehr von dem, was Marrakesch zu bieten hat, als eine weniger kostspielige Tour.

Was beinhaltet eine Quad-Tour in Marrakesch?

  • Für Ihre Bequemlichkeit beinhaltet die Quad-Tour die Abholung und Rückfahrt zu Ihrem Hotel in Marrakesch.
  • Sicherheitsausrüstung wie Helm, Schutzbrille, Bikerhandschuhe usw. werden von der Reisegesellschaft bereitgestellt.
  • Bei den meisten Touren können Sie auswählen, ob Sie die Tour morgens oder lieber nachmittags machen möchten.

Von wo aus starten die Quad-Touren in Marrakesch?

Normalerweise starten die Quad-Touren in Marrakesch von der Quad-Basis aus, wenn die Touren speziell auf das Quadfahren beschränkt sind. Bei anderen Touren werden Sie normalerweise vom Hotel abgeholt und fahren direkt zum Ausflugsziel. Die Lalla Takerkoust-Tour zum Beispiel beginnt nur an einem Punkt in der Nähe des Sees.

Wie lange dauern Quad-Touren in Marrakesch?

So aufregend Quad-Touren in Marrakesch auch sein mögen, die Zeit vergeht immer wie im Fluge. Die meisten Quad-Touren dauern jedoch 2 Stunden, während sich die Dauer in Kombination mit anderen Aktivitäten auf 5 Stunden erhöhen kann. Die meisten Touren dauern jedoch zwischen 1,5 und 3,5 Stunden und nehmen nicht mehr der kostbaren Zeit der Touristen in Anspruch.

Was ist die beste Zeit für eine Quad-Tour in Marrakesch?

Alle Quad-Touren in Marrakesch können nach Belieben morgens oder abends durchgeführt werden. Es wird jedoch empfohlen, Quad-Touren am Morgen zu unternehmen. Zu dieser Zeit können Sie die frische marokkanische Luft genießen, denn am Nachmittag wird die Wüste sehr heiß.

Sind Quad-Touren in Marrakesch sicher?

Quad-Touren in Marrakesch sind absolut sicher, da das gesamte Erlebnis von Quad-Experten überwacht wird. Die Quads werden außerdem regelmäßig überprüft und ordnungsgemäß gewartet.

Es wird jedoch dringend empfohlen, dass Personen mit schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen nicht an den Touren teilnehmen. Menschen, die unter Schwindelanfällen leiden, sollten auch keine Bergketten bereisen.

Dürfen Kinder in Marrakesch an Quad-Touren teilnehmen?

Die Quad-Touren in Marrakesch sind dank der fortschrittlichen Sicherheitsausrüstung sowie der fachmännischen Aufsicht durch Fachkräfte sicher für Kinder. Während Kinder unter 14 Jahren selbst noch kein Quad fahren dürfen, können sie sich hinter einen Erwachsenen setzen, um den Nervenkitzel zu erleben.

Reisetipps

  • Vergleichen Sie alle verfügbaren Angebote. Lesen Sie Bewertungen, vergleichen Sie Preise und buchen Sie die Quad-Tour, die Ihren Wünschen und Ihrem Budget am besten entspricht.
  • Trinken Sie während der Tour viel Wasser.
  • Bedecken Sie Ihren Kopf mit einem Hut, denn das Wetter kann sehr heiß werden, besonders am Nachmittag.