Unsere Webseite verwendet Cookies.

Registrieren für TourScanner

Erstelle ein Konto, um Touren, Aktivitäten und Blog-Artikel zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Ich bin damit einverstanden, mich für den Newsletter anzumelden und gelegentlich E-Mails von TourScanner zu erhalten
Mit der Erstellung deines Kontos erklärst du dich einverstanden mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien
Ich bin damit einverstanden, mich für den Newsletter anzumelden und gelegentlich E-Mails von TourScanner zu erhalten

Free Walking Tours in München

München ist eine Kulturstadt mit einer Fülle an historischen Gebäuden, verschlafenen Plätzen und Wahrzeichen. Die verschiedenen Stadtteile sind ideale Orte für Free Walking Tours, und das Beste daran ist, dass Sie nicht dafür bezahlen müssen, um alles zu sehen.

Nehmen Sie an einer Free Walking Tour in München teil, um einige der besten Sehenswürdigkeiten zu erleben, ohne Ihr Budget zu sprengen. Dies ist eine unterhaltsame und kostengünstige Möglichkeit, die Stadt zu erkunden, während Sie dabei Interessantes von einem Einheimischen erfahren.

Wie funktionieren Free Walking Tours in München?

Free Walking Tours in München sind eine großartige Möglichkeit, die Geschichte der Stadt zu entdecken und einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Da es bei diesen Touren keine festen Preise im Voraus gibt, werden sie als "free" (kostenlos) bezeichnet. Stattdessen bittet Ihr Reiseleiter nach der Tour um Feedback und ein Trinkgeld, dessen Höhe Sie selbst bestimmen können. Stellen Sie sicher, dass Sie Bargeld mitbringen und einfach den Betrag bezahlen, den Sie für richtig halten.

Wie viel Trinkgeld sollten Sie für eine Free Walking Tour in München geben?

Es gibt keine festen Preise für Free Walking Tours in München, Sie zahlen nur den Betrag, den Ihnen die Tour wert war. Einige Tourteilnehmer geben 50 €, andere 5 €, aber die meisten Besucher geben ein Trinkgeld, das zwischen 10 und 15 € pro Person liegt.

Bedenken Sie die Dauer der Tour und wie informativ der Guide war. Wenn Sie viel gelernt haben und eine gute Zeit hatten, können Sie großzügiger sein.

Was sind die besten Free Walking Tours in München?

In München stehen verschiedene Free Walking Tours zur Verfügung, mit denen Sie je nach Ihren Vorlieben verschiedene Stadtteile und Themen erkunden können.

Die meisten Touren halten an wichtigen Highlights im historischen Zentrum der Stadt - perfekt für alle, die München zum ersten Mal besuchen. Andere Rundgänge befassen sich etwas eingehender mit der Kultur dieser faszinierenden Stadt, die sowohl angehende Historiker als auch neugierige Touristen anspricht.

Höhepunkte der Stadt München: Free Walking Tour

Wenn Sie zum ersten Mal in der Stadt sind, sollten Sie an dieser Free Walking Tour in München teilnehmen, bei der Sie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt entdecken können.

Die Touren beginnen am Marienplatz, einem historischen Platz im Herzen der Stadt. Auf dem Platz befinden sich sowohl das neue als auch das alte Rathaus, die als die schönsten Gebäude Münchens bekannt sind. Als nächstes können Sie die Frauenkirche bestaunen, eine beeindruckende gotische Kathedrale, die hoch über den Dächern ragt und die Stadt im Auge behält.

Weitere Attraktionen dieser Free Walking Tour in München sind das Nationaltheater, die Staatsoper und der Viktualienmarkt, ein täglicher Markt, auf dem lokale bayerische Köstlichkeiten wie Kuchen und Würstchen verkauft werden. Die Tour endet im Hofbräuhaus, Deutschlands berühmtester Brauerei. Es ist der perfekte Ort, um alles zu feiern, was Sie während Ihrer Münchner Tour gelernt haben.

Free Walking Tour durch die Münchner Altstadt

Wenn Sie wirklich in die Geschichte Münchens eintauchen möchten, nehmen Sie am besten an einer Führung teil, die sich speziell auf die Altstadt konzentriert. Reisen Sie in die Vergangenheit und lernen Sie in diesem historischen Zentrum neun Jahrhunderte bayerischer Kultur kennen, wozu auch die Geschichte gehört, die hinter dem berühmten Oktoberfest steckt.

Die Führungen beginnen am Marienplatz, wo die Tourteilnehmer im neuen Rathaus das zweistufige Glockenspiel kennenlernen. Dies ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in München.

Ein weiteres Highlight ist ein Besuch der Feldherrnhalle, einer beeindruckenden monumentalen Loggia, die als Feldmarschallhalle am Odeonsplatz genutzt wird. Auf dieser Tour ist auch ein Besuch der atemberaubenden Frauenkirche, der Maximilianstraße und der Viscardigasse enthalten.

Free Tours zum Thema Drittes Reich in München

Für diejenigen, die sich für den Nationalsozialismus und den Aufstieg des Dritten Reiches interessieren, bietet diese kostenlose Themenführung einen faszinierenden Einblick in die Stadt, in der die NSDAP geboren wurde. Die behandelten Themen umfassen Symbolik, Ideologie und Propaganda und reichen vom 19. Jahrhundert bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs.

Die Reiseroute dieser Free Walking Tour umfasst die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Münchens, doch aus einem anderen Blickwinkel und mit einem fundierteren historischen Beitrag des Guides.

Wenn Sie weitere Optionen für diese Art von Tour wünschen, werfen Sie einen Blick auf unsere Seite Touren durch das Dritte Reich, um alle verfügbaren Optionen anzuzeigen. Diese sind oftmals ziemlich günstig.

Fußball, Shoppen und Münchener Zoo Free Tour

Diese Tour bietet Abwechslung und führt die Besucher zum Allianz Arena Stadion, in dem sich der FC Bayern München befindet. Dann geht es weiter zur Münchner Ausstellung und zum Zoo, wodurch diese Tour ideal für Familien ist.

Zu dieser Free Walking Tour in München gehört auch ein Ausflug zum Bayerischen Nationalmuseum, das eine erstaunliche Ausstellung dekorativer Kunst bietet und eines der wichtigsten Museen in ganz Europa ist.

Die Tour endet in der Ingolstadt Einkaufsstadt, wo Sie in den Designer-Outlets ein paar Schnäppchen machen können, bevor Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren.

In welchen Sprachen werden Free Walking Tours in München durchgeführt?

Free Walking Tours in München werden in verschiedenen Sprachen angeboten. Englisch ist beliebt, sodass Sie während Ihrer Reise keine Schwierigkeiten haben, eine englischsprachige Tour zu finden.

Es gibt auch viele Free Tours in München, die auf Spanisch und natürlich auch auf Deutsch durchgeführt werden.

Wo beginnen Free Walking Tours in München?

Die Treffpunkte für die Free Walking Tours in München sind je nach gewähltem Rundgang über die historische Innenstadt verteilt. Überprüfen Sie die Details Ihrer Tour, um genaue Informationen zu erhalten.

Normalerweise beginnen die meisten Touren am Marienplatz im Herzen der Altstadt. Es ist ein geeigneter Treffpunkt, denn dieser liegt ganz in der Nähe vieler Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihres Rundgangs durch München besuchen werden.

Wie lange dauern Free Walking Tours in München?

Die meisten Free Walking Tours in München dauern ca. 2 Stunden, während einige bis zu 5 Stunden dauern können und andere nur 1,5 Stunden. Entscheiden Sie, wie lange Sie zu Fuß unterwegs sein möchten, und wählen Sie Ihre Tour dementsprechend aus. Die meisten Touren haben ein entspanntes Tempo, so dass das Gehen nicht anstrengend wird.

Wann ist die beste Zeit für eine Free Walking Tour in München?

Free Walking Tours in München können Sie am besten am Morgen genießen, wenn die Temperaturen kühler und die Straßen weniger überfüllt sind. Im Sommer ist es ratsam, den heißesten Teil des Tages zu vermeiden.

Es ist eine gute Idee, die Tour gleich zu Beginn Ihres Besuchs zu machen, damit Sie sich in München zurechtfinden können. Dies ist eine großartige Einführung in die Stadt und die Guides können Ihnen darüber hinaus auch nützliche Tipps zu den besten Restaurants und Cafés geben.

Sollten Free Walking Tours in München online gebucht werden?

Free Walking Tours in München sind bei Besuchern sehr beliebt, daher ist es ratsam, vor Ihrer Reise online zu buchen. So stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Platz am gewünschten Tag und für die gewünschte Uhrzeit reservieren. Eine vorherige Reservierung bedeutet auch, dass Sie während Ihres Aufenthalts keine Zeit damit verbringen müssen, nach den besten Münchner Rundgängen zu suchen.

Damit sich die Tourgruppe einfacher durch die Stadt bewegen kann, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Buchen Sie daher online, um zu vermeiden, dass eine Tour bereits ausverkauft ist. Online-Reservierungen sind kostenlos, haben keine Stornierungsgebühren und sind ohne Kreditkarten möglich.