Unsere Webseite verwendet Cookies.

Thessaloniki Bootstouren & Bootsfahrten

Runden Sie Ihren Besuch in Thessaloniki mit einer Bootstour ab, um die verborgenen Schätze des Meeres zu entdecken. Segeln Sie zu den wilden Inseln des Singitischen Golfs oder fahren Sie um die Halbinsel des Mount Athos, während Sie das sonnige Wetter und die ausgezeichnete griechische Küche genießen.

Die Klippen, Inseln und Halbinseln rund um Thessaloniki bieten die perfekte Landschaft für eine Bootsfahrt.

Was sind die besten Orte für eine Bootstour ab Thessaloniki?

Berg Athos

Der Berg Athos ist ein Berg und eine Halbinsel im Nordosten Griechenlands, nicht weit von Thessaloniki entfernt. Der Berg Athos ist ein wichtiger Ort für die orthodoxe Religion und in der Umgebung befinden sich mehrere wichtige Klöster.

Bootstouren zum Berg Athos führen entlang der Halbinselküste und halten an mehreren Orten, um die Landschaft zu bewundern. Die Tour beinhaltet auch einen Besuch in der Stadt Ouranoupoli.

Singitischer Golf - Chalkidiki Blaue Lagune

Der Singitische Golf ist der östliche Golf der Chalkidiki-Halbinsel. Dank seines blauen Wassers wird es auch Chalkidiki Blaue Lagune genannt. Innerhalb des Golfs können mehrere kleine Archipele und Inseln mit dem Boot erreicht werden, wie die Drenia-Inseln, die Ammouliani-Insel und die Diaporos-Insel. Die Buchten der Inseln eignen sich perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln.

Schiffswrack am Strand von Epanomi

Ganz in der Nähe des Strandes von Epanomi befindet sich ein altes Schiffswrack, das 1970 gesunken ist. Sie können im Schiffswrack unter Wasser schnorcheln und nach verborgenen Schätzen suchen. Der Strand ist auch als perfekter Ort für einen Zwischenstopp während einer Bootstour von Thessaloniki bekannt.

Stagira - der Geburtsort von Aristoteles

Stagira ist ein kleines Dorf, das als Geburtsort von Aristoteles bekannt ist. Es gibt einige griechische Ruinen im Dorf, die besichtigt werden können. Manche Touren zum Hafen von Ouranoupoli, um eine Kreuzfahrt zum Berg Athos zu starten, halten in Stagira, um diesem Dorf einen kurzen Besuch abzustatten.

Was sind die besten Bootstouren von Thessaloniki?

Halbtägige Segelkreuzfahrt zur Schiffswrack-Bucht von Thessaloniki

Segeln Sie in das tiefblaue Wasser des Thermaischen Meeres hinaus und entdecken Sie neben den leeren Stränden auch den ungewöhnlichen Anblick eines alten Schiffswracks, das vor über 50 Jahren gesunken ist. Genießen Sie ein traditionelles griechisches Mittagessen, während Sie durch den Thermaischen Golf segeln.

Erleben Sie eine unvergessliche Segelkreuzfahrt, um die besten Strände in der Nähe von Thessaloniki zu entdecken. Besuchen Sie wunderschöne Strände, schwimmen Sie im kristallklaren Wasser und entdecken Sie einzigartige Orte, an denen Sie sich herrlich entspannen, sonnen, schwimmen und schnorcheln können.

Das Ziel Ihrer Bootstour ist der Strand von Epanomi. Nur wenige Meter vom Strand entfernt befindet sich das Wrack eines Schiffes, das vor über 50 Jahren gesunken ist und eine einzigartige Umgebung zum Schnorcheln geschaffen hat.

Die Bootstour beinhaltet ein traditionelles griechisches Mittagessen, das auf dem Boot zubereitet wird. Das Mittagessen wird mit einem köstlichen griechischen Wein serviert.

Genießen Sie diese komplette Bootstour für eine unvergessliche Reise.

Tagesausflug nach Ouranoupoli mit Bootstouren am Berg Athos

Lassen Sie die Menschenmengen von Thessaloniki hinter sich und reisen Sie an die wilde Küste von Chalkidiki, um dramatische Landschaften zu entdecken.

Die Tour beginnt mit einer Fahrt mit dem Auto/Minivan von Thessaloniki nach Ouranoupoli, dem Startpunkt Ihrer Bootsfahrt. Die Bootstour umrundet den Berg Athos und Sie werden vom Boot aus berühmte Klöster wie das Kloster Docheiariou oder das Heilige Kloster Simonos Petras sehen. Auf dem Rückweg haben Sie etwas Zeit, um Ouranoupoli zu erkunden.

Die Tour beinhaltet die Abholung von Ihrem Hotel oder an einem ausgewählten Treffpunkt. Einige Touren legen auch einen Zwischenstopp in Stagira ein, das sich auf dem Weg von Thessaloniki nach Ouranoupoli befindet.

Chalkidiki Blaue Lagune Bootstour mit Mittagessen ab Thessaloniki

Diese Bootstour ist die perfekte Wahl für Reisende, die wilde, unberührte Inseln und Strände suchen, die von blauem kristallklarem Wasser umgeben sind.

Ihre Tour beginnt mit der Abholung von Ihrem Hotel in Thessaloniki. Fahren Sie dann mit dem Bus nach Ormos Panagias, dem Startpunkt Ihrer Bootstour. Die Bootsfahrt führt durch das blaue Wasser von Chalkidiki zu wilden und bewohnten Inseln. Das erste Ziel sind die Drenia-Inseln, ein kleines Archipel aus sechs winzigen Inseln, wo Sie zum ersten Mal schwimmen gehen. Anschließend segeln Sie zur Insel Ammouliani, wo Sie in der Stadt einen Kaffee genießen und anschließend erneut eine Pause zum Schwimmen einlegen werden. Auf dem Rückweg passieren Sie schließlich die Diaporos-Inseln.

Romantische Sonnenuntergangskreuzfahrt

Nutzen Sie die Gelegenheit, um den Sonnenuntergang von einem Katamaran auf dem Meer aus zu bewundern. Sehen Sie die Wahrzeichen der Stadt aus einer anderen Perspektive.

Das Boot fährt entlang der Küste von Thessaloniki zu ruhigen Orten, an denen Sie schwimmen und sich sonnen können. Einige Bootsbetreiber sind sehr freundlich und erlauben Ihnen, Getränke, Speisen und Kuchen an Bord zu bringen, um zu feiern. Je nach Wetterbedingungen haben Sie die Möglichkeit, einige grundlegende Fähigkeiten im Segeln zu erlernen.

Was kostet eine Bootstour ab Thessaloniki?

Die Preise für Bootsfahrten ab Thessaloniki variieren je nach Reiseziel.

  • Im Durchschnitt beträgt der Preis für Bootstouren und Segeltörns von Thessaloniki nach Epanomi, zum Berg Athos oder zur Blauen Lagune 90 €. Es gibt auch einige günstigere Bootstouren, die jedoch kein Mittagessen beinhalten.
  • Kreuzfahrten bei Sonnenuntergang kosten zwischen 50 und 60 Euro. Bootstouren und Kreuzfahrten von Korfu nach Parga, Sivota und zur Blauen Lagune sind etwas teurer, aber immer noch günstig. Der Preis beginnt bei 38 € pro Person.

Wie lange dauert eine Bootstour ab Thessaloniki?

Die Bootstouren von Thessaloniki zum Schiffswrack-Strand dauern ca. 6 Stunden. Die Kreuzfahrten zum Berg Athos oder zur Blauen Lagune dauern einen ganzen Tag, etwa 11 bis 12 Stunden.

Wohin fahren Bootstouren in Thessaloniki?

Die Bootstouren zum Strand von Epanomi oder zum Sonnenuntergang in den Gewässern von Thessaloniki starten am Hafen von Nea Michaniona. Die Bootsausflüge in Richtung der Ostseite der Halbinsel Chalkidiki (Berg Athos, Blaue Lagune) starten in den Häfen von Ouranoupoli oder Ormos Panagias. Der Transport von Thessaloniki zu den Abfahrtshäfen ist immer in den Touren enthalten. Die meisten Angebote bieten auch eine Abholung in Ihrem Hotel an.

Wann ist die beste Zeit für eine Bootstour ab Thessaloniki?

Griechenland ist das perfekte Ziel für Ihren Sommerurlaub und das gilt auch für Thessaloniki. Genießen Sie eine Bootsfahrt ab Thessaloniki im Sommer, um das beste Erlebnis zu erhalten. Wenn Sie im Frühling oder Herbst zu Besuch sind, können Sie trotzdem eine Bootstour unternehmen (besonders bei sonnigem Wetter). Bringen Sie jedoch bei kühleren Temperaturen eine leichte Windjacke mit.

Reisetipps

  • Denken Sie daran, Ihren Badeanzug, Ihre Kamera und einen Sonnenschutz mitzubringen.
  • Buchen Sie frühzeitig, da die Boote nur über eine begrenzte Kapazität verfügen und Sie in letzter Minute möglicherweise keine freien Plätze finden.
  • Bringen Sie etwas zu essen mit, wenn das Mittagessen nicht in der Tour enthalten ist.