Unsere Webseite verwendet Cookies.

Registrieren für TourScanner

Erstelle ein Konto, um Touren, Aktivitäten und Blog-Artikel zu deinen Favoriten hinzuzufügen.
Ich bin damit einverstanden, mich für den Newsletter anzumelden und gelegentlich E-Mails von TourScanner zu erhalten
Mit der Erstellung deines Kontos erklärst du dich einverstanden mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien

Tagestouren & Ausflüge

Tropische Küste

Die tropische Küste in der Provinz Granada ist die Küste des Mittelmeeres. Dank seiner Nähe zum Meer und geschützt durch den Nationalpark der Sierra Nevada ist die tropische Küste ein Gebiet, das ein wundervolles Mikroklima bietet. Das Wetter hier ist schön und entspannend, nie zu heiß für den Sommer. Dort finden Sie auch viele römische Ruinen wie Brücke, Straßen und Fischsalzerei. Ob zum Strand oder für Sightseeing, die tropische Küste ist ein großartiger Ort, zum besichtigen.

Sevilla

Sevilla ist die Hauptstadt von Andalusien. Es ist auch die größte Stadt dieser südlichen Region. Die Altstadt von Sevilla ist besonders berühmt für ihre drei Gebäude, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, den Alcazar-Palast, das Generalarchiv der Indies und die Kathedrale von Sevilla. Von 712 bis zum Fall von Granada stand die Stadt unter muslimischer Herrschaft und war vom Kalifat von Córdoba abhängig. Es wurde schließlich eine spanische Stadt vom Anfang des 16. Jahrhunderts.

Malaga

Malaga ist eine Hafenstadt an der berühmten Costa Del Sol. Diese Küstenstadt ist vor allem für ihre hochstehenden Hotels und ihre gelben Sandstrände bekannt. Es ist auch eine Stadt mit vielen maurischen Ruinen und Gebäuden, wie die Alcazaba und das ehemalige römische Theater. Während der "Feria de Agosto" ist Malaga eine der belebtesten Städte in Andalusien und viele Veranstaltungen finden auf der berühmten Plaza de Toros de la Malagueta statt.