Unsere Webseite verwendet Cookies.

Dubrovnik Bootstouren und Bootsausflüge

Dubrovnik ist eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen ummauerten Städte Europas, ein alter Ort an der Adria, der von Bergen flankiert wird. Seine architektonische und natürliche Schönheit entging den Machern des globalen Fernseh-Megahits Game of Thrones nicht. Sie machten diese Stadt zum Standort für King's Landing, der Hauptstadt der sieben Königreiche.

Machen Sie während Ihres Aufenthalts in der Stadt Bootstouren zum Thema Game of Thrones, bei denen Sie Strände, mittelalterliche Gebäude, wunderschöne Buchten und grünbedeckte Inseln von großer Schönheit besuchen können. Zu den Must-Do-Ausflügen gehören auch Fahrten an Bord einer Galeone und einer Replik eines traditionellen Karaka-Schiffes aus dem 16. Jahrhundert.

Was sind die besten Orte, um eine Bootstour von Dubrovnik aus zu unternehmen?

Elafiti-Inseln

Eine kleine Inselgruppe vor der Nordwestküste von Dubrovnik. Der Sammelname kommt von elafo, dem griechischen Wort für Hirsch. In der Antike gab es nämlich große Hirschpopulationen auf den Inseln. Heute sind sie bekannt für ihre unberührten Strände und die üppige immergrüne mediterrane Vegetation. Nur die drei Hauptinseln sind dauerhaft bewohnt.

Game of Thrones Drehorte

Mehrere Kombitouren beinhalten Besuche von Drehorten in der Altstadt, wie dem Rektorpalast und dem Sponza-Palast. Sie bieten auch Meerblick auf die Skyline der Stadt, die vielen Fernsehzuschauern bekannt ist, da sie gleichzeitig die Hauptstadt der sieben Königreiche ist.

Bucht von Kotor

Eine atemberaubend schöne Bucht im Südwesten Montenegros. Zu den Attraktionen, die man gesehen haben muss, gehören die ummauerte Altstadt, die dahinter liegende Festung San Giovanni, die Stadt Perast und die bergige Landschaft.

Mljet

Mljet ist die südlichste der größeren Elafiti-Inseln und ungefähr zwei Drittel seiner 100 Quadratkilometer sind bewaldet. Zu den touristischen Sehenswürdigkeiten zählen der Nationalpark in seiner westlichen Hälfte, die Seen Veliko Jezero und Malo Jezero (großer und kleiner See) sowie ein verlassenes Benediktinerkloster aus dem 12. Jahrhundert.

Kolocep

Kolocep ist eine der drei dauerhaft bewohnten Elafiti-Inseln und der Küstenstadt am nächsten. Hier leben weniger als 200 Einwohner und ein Großteil der kleinen Insel ist von Wäldern bedeckt, die von Olivenhainen und Weinbergen unterbrochen werden. Beliebte Orte sind die Sandstrände, die von klarem Wasser umspült werden.

Welche Art von Bootstouren gibt es in Dubrovnik?

Es gibt verschiedene Arten von aufregenden Dubrovnik Bootstouren zur Auswahl. Wenn Sie ein Fan von Game of Thrones sind, möchten Sie vielleicht mit einer Kombinationskreuzfahrt in die Welt der Sieben Königreiche eintauchen, die einen Rundgang zu den Drehorten beinhaltet. Sie haben auch die Möglichkeit, sich als Ihr Lieblingscharakter aus der Show zu verkleiden, während Sie an Bord desselben Schiffes sind, auf dem Daenerys Targaryen in der Serie gesegelt ist.

Romantiker werden von wunderschönen Dinner-Kreuzfahrten bei Sonnenuntergang auf einer Replik eines Karaka-Schiffes aus dem 16. Jahrhundert begeistert sein. Inzwischen werden Naturliebhaber mit ganztägigen Kreuzfahrten an Bord einer Galeone zu den grün bewachsenen Elafiti-Inseln verwöhnt, zu denen auch Ausflüge an Land gehören, um die Küstenlandschaft und malerische Dörfer zu erkunden. Diese attraktive Inselgruppe kann auch mit einer vierstündigen privaten Bootstour besichtigt werden.

Dubrovnik Bootstouren fahren auch in die Bucht von Kotor im Nachbarland Montenegro. Sie genießen dabei einen herrlichen Blick auf die Küste und können durch die Altstadt von Kotor und Perast schlendern.

Zu den anderen beliebten Arten von Bootsausflügen zählen Luxus-Schnellboot-Touren oder Ausflüge mit Musik von lokalen Musikern. Während dem Ausflug werden Sie mit einem köstlichen Mittagessen verwöhnt.

Einige der Bootsfahrten beinhalten Getränke und Erfrischungen, andere nicht. Wenn keine zur Verfügung gestellt werden, ist es eine gute Idee, zumindest etwas Wasser mitzubringen; Sie sind immerhin ein paar Stunden von der Küste entfernt.

Wie viel sollte ich für eine Dubrovnik Bootstour einplanen?

Dubrovnik Bootstouren gibt es in einer großen Reihe von Preisen, die von der Art der Kreuzfahrt und ihrer Reiseroute abhängen. Die Preise beginnen bei rund 24 € pro Person für eine Galeonen-Kreuzfahrt auf den Elafiti-Inseln und reichen bis zu 700 € für eine Luxus-Schnellboot-Tour für bis zu sechs Personen. Viele Ausflüge kosten zwischen 50 und 100 Euro, darunter eine Dinner-Kreuzfahrt in Dubrovnik für 62 Euro und eine Lunch-Kreuzfahrt mit traditioneller Musik für 54 Euro.

Wie lange dauert eine Bootsfahrt?

Die kürzeste Bootsrundfahrt in Dubrovnik dauert 1,5 Stunden, die Game of Thrones Bootstour, die einige Drehorte der TV-Show erkundet. Die ausgedehntesten Bootsfahrten dauern einen ganzen Tag, wie zum Beispiel die Montenegro-Bootsfahrt nach Kotor und Perast. Andere Bootsfahrten dauern zwei, fünf und sechs Stunden.

Wo sind die Abfahrtsorte der Bootstouren?

Ihre Bootsfahrt kann von jedem der vier Häfen aus erfolgen. Sie sind die Anlegestelle vor der Obala Stjepana Radića 16 und dem alten Stadthafen. Boote, die zu den Elafiti-Inseln fahren, fahren von Port Gruž ab. Wenn Sie eine Bootsfahrt nach Montenegro buchen, liegt Ihre Abfahrt direkt über dem Grenzübergang nach Montenegro.

Wann ist eine gute Zeit für eine Bootsfahrt nach Dubrovnik?

Die beste Zeit, Dubrovnik für eine Bootstour zu besuchen, ist im Juni, Juli und August, wenn das Wetter heiß ist. Die Übergangsmonate Mai und September sind ebenfalls gute Monate. Obwohl das Wetter nicht so vorhersehbar oder zuverlässig ist wie im Sommer, können Sie dennoch viele warme und angenehme Tage genießen.

Reisetipps

Hier einige wichtige Tipps für eine angenehme Zeit auf dem Wasser.

  • Wenn Sie nicht so gerne auf dem Wasser unterwegs sind, nehmen Sie eine Tablette, um Reisekrankheit vorzubeugen.
  • Tragen Sie Schuhe mit Gummisohlen, um das Gehen an Bord angenehmer zu gestalten und ein Ausrutschen zu vermeiden.
  • Bequeme Wanderschuhe werden für jede Kombitour empfohlen, die einen Spaziergang durch die Altstadt beinhaltet.
  • Bringen Sie Sonnenschutzmittel wie Hut, Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor und eine Sonnenbrille mit.
  • Es ist auch eine gute Idee, eine leichte Jacke mitzubringen, falls die Meeresbrise etwas kühl sein sollte.
  • Vergessen Sie nicht Ihre Kamera, um die hervorragenden Aussichten einzufangen.