Unsere Webseite verwendet Cookies.

Tanah Lot

Der Tanah Lot Tempel befindet sich im Dorf Beraban der Tabanan-Regentschaft im Osten Balis und ist wohl der beliebteste Tempel, den man in Bali besuchen kann. Der Meerestempel Tanah Lot ist ein hinduistischer Tempel aus dem 16. Jahrhundert, der den Göttern des Meeres gewidmet ist. Er thront auf einem aus dem Meer ragenden Felsen, umspült von gewaltigen Wellen. Dieser Tempel ist berühmt für seine einzigartige Lage am Meer und für seine Sonnenuntergangskulisse.

Der auf dem Festland befindliche Teil des Tanah Lot-Tempelkomplexes bietet kleinere Tempel sowie Freizeiteinrichtungen wie Souvenirläden, Restaurants und ein Park, in dem regelmäßig lokale Tanzvorführungen gezeigt werden.

Dank seiner atemberaubenden Lage ist der Tanah Lot-Tempel eine der Attraktionen Balis, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Tanah Lot-Tempel zieht jedes Jahr Millionen von Besucher an.

Was werde ich im Tanah Lot Tempel entdecken?

Bewundern Sie bei Ihrer Ankunft die beeindruckende Felsformation, auf der der Tempel steht. Diese wurde im Laufe der Jahre von den Wellen geformt. Bei Flut können die Dammwege von Wellen überfluten werden und ein Überqueren unmöglich machen. Bei Ebbe ist ein Überqueren möglich, um die Basis aus der Nähe zu betrachten.

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um den Tanah Lot-Tempel und seine atemberaubende Umgebung zu erkunden und mehr über die reiche Geschichte dieses Ortes zu erfahren.

Wenn Sie die Gelegenheit haben, den Tanah Lot-Tempel während des Sonnenuntergangs zu besuchen, finden Sie den perfekten Ort, um sich zu entspannen. Bewundern Sie den farbenprächtigen Himmel vor der Kulisse des Ozeans. Der Tanah Lot-Tempel steht stolz an der Spitze. Bestaunen Sie den alten Hindu-Schrein und beobachten Sie, wie die Sonne über dem Horizont verschmilzt.

Sind Sie auf der Suche nach Souvenirs? Dann verpassen Sie nicht die lokalen Marktstände, die den Tempelkomplex umgeben. Hier finden Sie handgefertigte Textilien, balinesische Instrumente und vieles mehr.

Welche Arten von Tanah Lot-Tempeltouren gibt es?

Wenn Sie den Tanah Lot-Tempel besuchen möchten, macht es Sinn, eine geführte Tour zu buchen. Im Folgenden finden Sie die beliebtesten Tanah Lot-Tempeltouren.

Tanah Lot Tempel Tagestouren

Kleine Gruppenreisen sind großartig, um andere Reisende zu treffen und sind zudem preisgünstig. Sie können Ihrem lokalen Reiseleiter Fragen stellen und mehr über die Geschichte des Tempels und der Region erfahren. Andererseits bieten Ihnen private Führungen des Tanah Lot Tempels eine intimere Erfahrung, da nur Ihre Familie bzw. Freunde mit von der Partie sind.

Tanah Lot Tempel Sonnenuntergang Touren

Der Tanah-Lot-Tempel bietet atemberaubende Fotomotive. Dies gilt insbesondere bei Sonnenuntergang. Tanah Lot Tempel Sonnenuntergang Touren sind auch toll, wenn Sie eine romantische Zeit mit Ihrer oder Ihrem Liebsten verbringen möchten.

Ganztagestouren kombiniert mit anderen Attraktionen in Bali

Ganztagestouren sind eine aufregende Möglichkeit, den Tanah Lot-Tempel zusammen mit anderen Attraktionen Balis zu besichtigen. Ubud und der Affenwald, Bedugul, die Reisterrassen von Jatiluwih und Uluwatu sind weitere Orte, die sich einen Besuch lohnen (unter anderem). Diese werden oft mit Führungen durch den Tanah Lot Tempel kombiniert.

Sind Tanah Lot Tempel Touren das Geld wert?

Absolut. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, wie Sie dorthin gelangen oder Tickets buchen. Für den Transport ist gesorgt, Sie müssen nicht durch die belebten Straßen Balis navigieren, sondern können sich entspannt zurücklehnen und die Umgebung genießen. Alles ist organisiert und Ihr Reiseleiter wird Ihnen viel Wissenswertes über den Tanah Lot Tempel verraten.

Was kostet eine Tour zum Tanah Lot Tempel?

Touren für kleine Gruppen haben einen moderaten Preis und beginnen in der Regel bei 20 US-Dollar. Private Touren sind in der Regel teurer (ab 50 US-Dollar), bieten jedoch das intimste und informativste Erlebnis.

Zwar sind die Ganztagestouren am teuersten, jedoch ermöglichen Ihnen diese, mehrere Orte auf Bali zu entdecken. Mit einer Ganztagestour können Sie im Tanah Lot-Tempel in den Tag starten oder ihn bei Sonnenuntergang ausklingen lassen. Der Sonnenuntergang im Tanah Lot-Tempel ist dank der atemberaubenden Aussicht auf die Felsformation und die Küste außerordentlich beliebt.

Nutzen Sie unsere Suchmaschine und vergleichen Sie Tanah Lot-Touren von verschiedenen Reiseanbietern, um Ihre ideale Tour zu finden. Wählen Sie zwischen einstündigen, halbtägigen oder ganztägigen Touren. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten Sie, wenn Sie Tanah Lot mit anderen Sehenswürdigkeiten Balis kombinieren.

Wie komme ich zum Tanah Lot Tempel? Wie lange dauert es?

Der Tanah-Lot-Tempel befindet sich in Tabanan, ungefähr 20 Kilometer nordwestlich von Denpasar.

Mit dem Auto erreichen Sie Tanah Lot in etwa 45 Minuten von den südlichen Haupttouristenregionen Kuta, Legian und Seminyak aus. Wenn Sie sich in Sanur oder auf der Halbinsel Bukit aufhalten, sollten Sie mindestens eine Autostunde einplanen, um Tanah Lot zu erreichen. Von Ubud aus fahren Sie ungefähr 30 Minuten.

In Tanah Lot angekommen, werden Sie an einer Reihe von balinesischen Souvenirläden vorbeigehen, während Sie den Weg zum Meer entlang schlendern. Es gibt Restaurants, in denen Sie frühstücken, zu Mittag oder Abend essen können. Die meisten Restaurants befinden sich auf den Klippen des Festlandes und überblicken den Tanah Lot-Tempel.

Um den Tempel vom Hauptparkplatz aus zu erreichen, müssen Sie ein paar Minuten zu Fuß laufen. Es wird empfohlen, unmittelbar am Eingang des Tempels rechts abzubiegen. Sie werden durch einen malerischen Garten wandern, bevor Sie die Spitze des Hügels erreichen und einen fantastischen Blick auf das heilige Gelände genießen können.

Bei Ebbe können Sie auch neben dem Tempel spazieren gehen. Das Interieur ist während der normalen Betriebszeiten für die Öffentlichkeit zugänglich.

Reisetipps

Hier einige hilfreiche Tipps für Ihren Tagesausflug zum Tanah Lot-Tempel:

  • Kommen Sie früh an, um den Menschenmassen zu entgehen. Die frühen Morgenstunden (vor 10:00 Uhr) und die Nebensaison (Januar-April und September bis November) sind die besten Besuchszeiten mit weniger Personen.
  • Wenn Sie vorhaben, den Sonnenuntergang im Tanah Lot-Tempel zu beobachten, sollten Sie mindestens 1 Stunde vor der geplanten Zeit eintreffen. Sonnenuntergang ist eine sehr beliebte Zeit, um die Felsformation zu sehen, und daher werden die besten Aussichtspunkte schnell überfüllt.
  • Erwägen Sie den Tanah-Lot-Tempel bei Ebbe zu besuchen. Die Felsformation ist dann besser zugänglich und Sie erhalten bessere Fotomöglichkeiten.
  • Bereiten Sie sich darauf vor, recht viel zu laufen. Der Besuch von Tanah Lot erfordert, dass Sie auf unterschiedlichem Gelände viel zu Fuß zurücklegen müssen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie körperlich vorbereitet sind und bequeme Wanderschuhe tragen.
  • Bringen Sie ausreichend Wasser, Snacks, Sonnencreme und geeignete Kleidung mit.