Unsere Webseite verwendet Cookies.

Lombok

Wagen Sie sich östlich von Bali in eine Oase, die nur eine zweistündige Bootsfahrt entfernt liegt, die Rede ist von Lombok. Die unberührte Insel, in erster Linie ein Hotspot zum Surfen, ist auch ein für seine Vulkantouren beliebter Ort. Doch das ist bei Weitem noch nicht alles, es gibt es dort außerdem Panoramablicke, Wasserfälle, farbenfrohe Unterwasseransichten und unberührte Strände zu bewundern.

Lombok erstreckt sich über eine weite Fläche, sodass Sie zahlreiche Tagesausflüge in verschiedene Teile der Insel unternehmen und alles nach und nach erkunden können. Schwimmen Sie gemeinsam mit den Fischen vor der Küste der Gili-Inseln und besuchen Sie den Berg Rinjani und die glitzernden Wasserfälle im Norden. Erfahrene Surfer können am Desert Point im Süden auf den Wellen reiten.

Der Überfluss an Aktivitäten auf der Insel gepaart mit seiner unverfälschten, relativ unberührten Natur lässt Lombok wie Balis ruhige, unschuldige Schwester wirken.

Was werden Sie während Ihres Tagesausflugs in Lombok sehen?

Die eigentliche Frage ist: Was möchten Sie denn sehen? Die Insel hat soviel zu bieten: Dschungelwanderungen, Wasserfälle zwischen hoch aufragenden, mit Pflanzen bewachsenen Klippen, Wellen und Rip Curls aller Schwierigkeitsgrade für den Surf-Anfänger bis hin zum Vollprofi, Schwimmen mit den Fischen in kristallklarem Meerwasser und vieles mehr. Sie können aus einer Vielzahl von Unternehmungen wählen!

Da jedoch nur Menschen mit übernatürlichen Kräften die gesamte Insel innerhalb eines Tages besuchen könnten, ist es wichtig zu beachten, dass einige Tagesausflüge sich mehr auf die Strände konzentrieren, während andere Ihnen ein authentischeres, kulturelleres und traditionelleres Lombok-Erlebnis bieten.

Was werden Sie auf der Insel sehen, wo Flora, Fauna und sprudelndes Wasser aufeinander treffen und ein magisches, unvergessliches Erlebnis erschaffen?

  • Bangsal, ein verschlafenes Dorf mit viel Charme
  • Pantai Sira, der weiße Sandstrand
  • Fische in allen Farben des Regenbogens und atemberaubende Korallenriffe
  • Dynamische, lebhafte Dschungel - wenn Sie sich für eine Wanderung entscheiden
  • Zahlreiche wunderschöne Wasserfälle
  • Ein Blick auf einen strahlend blauen See, umgeben von Vulkankratern (wenn Sie den Berg Rinjani besteigen)
  • Affen, Schweine und Hirsche, die im Rinjani-Nationalpark zu Hause sind
  • Wellen perfekt für Surfer, ob Anfänger oder Surf-Profi
  • Banyumulek und Jangkuk - zwei Dörfer, in denen Töpferwaren und Gegenstände aus Holz hergestellt werden
  • Bestaunen Sie Meeresfrüchte, Obst und Gemüse auf dem Markt von Mandalika
  • Ein königlicher Garten aus dem 17. Jahrhundert
  • Schnorcheln auf den Gili-Inseln erleben

Was kann man in Lombok unternehmen?

Ob Sie Schnorcheln, Wandern, lokale Dörfer besuchen oder am Strand entspannen wollen, Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichsten Aktivitäten wählen.

Sie können schnorcheln und die farbenfrohen Fische bestaunen, die in den Korallenriffen schwimmen oder durch den Dschungel zu herrlichen Wasserfällen wie dem Sendang Gile wandern! Wenn Sie Zeit haben, können Sie sich auch aufmachen, den Gipfel des Rinjani zu erklimmen. Dabei handelt es sich aber normalerweise um eine 2-tägige Reise. Wenn Sie nicht ernsthaft wandern wollen, sondern die Landschaft von Lombok etwas entspannter genießen möchten, können Sie jederzeit durch die Reisfelder am Fuße des Berges Rinjani schlendern.

Oder erleben Sie lokale Kultur hautnah! Sie können auch einen Ausflug wählen, der Sie durch lokale Dörfer wie Banyumulek und Jangkuk führt, wo Sie lernen, wie die Einheimischen ihren Lebensunterhalt bestreiten, indem Sie Töpferwaren und andere handgefertigte Waren herstellen.

Wenn Sie in Desert Point auf Wellen allererster Güte surfen möchten, dann sollten Sie in den Südwesten reisen!

Was kostet ein Ausflug von Bali nach Lombok?

Die Kosten für Ihren Ausflug hängen von Ihrem Standort in Bali und Ihrem Zielpunkt in Lombok ab!

Es ist außerdem wichtig anzumerken, dass einige Tagesausflüge von Bali mit der öffentlichen Fähre nach Lombok erreicht werden können (3,5 USD, 3,17 EUR), während andere Sie mit dem Schnellboot zur Insel bringen können (ca. 28 bis 40 USD, 26 bis 37 EUR für Hin- und Rückfahrt). Oder Sie haben auch die Möglichkeit mit dem Flugzeug zu fliegen (ca. 60 bis 70 USD, 54 bis 63 EUR für Hin- und Rückflug). Behalten Sie diese Preise im Hinterkopf, für den Fall, dass Ihre Tagestour keine Transportkosten beinhaltet.

Die meisten Touren beinhalten Mittagessen, eine Führung und die Abholung vom Hotel!

Wie komme ich von Bali nach Lombok?

Sie können entweder fliegen, ein schnelles Boot nehmen oder mit der Fähre übersetzen. Wenn Sie fliegen, landet das Flugzeug ungefähr 25 Minuten von Kuta, einem beliebten Gebiet im Süden, und 1,5 Stunden von Senggigi entfernt.

Oder Sie können sich für ein schnelles Boot entscheiden, das vom Hafen von Benoa, vom Hafen von Padang Bai oder von Serangan (in der Nähe von Benoa) abfährt.

Wenn Sie viel Zeit haben, können Sie auch die öffentliche Fähre nehmen, die vom Hafen Padang Bai abfährt.

Wie lange dauert es von Bali nach Lombok zu gelangen?

Wenn Sie das Beste aus Ihrem Tagesausflug von Bali nach Lombok herausholen wollen, können Sie Zeit sparen, indem Sie fliegen! Der Flug dauert nur 25 Minuten, während das Schnellboot etwa 2 Stunden benötigt. Die öffentliche Fähre braucht sogar 4 bis 5 Stunden - aber sie ist mit Abstand die günstigste Alternative!

Wann ist die beste Reisezeit für Lombok?

Glücklicherweise können Touristen zu jeder Jahreszeit nach Lombok reisen! Die meisten Besucher kommen in der Trockenzeit (Mai bis Oktober) auf die Insel, während in der Regenzeit weniger Reisende dieses tropische Paradies erkunden. Wenn Sie also die Menschenmengen umgehen möchten und Ihnen hier und da ein wenig Regen nichts ausmacht, ziehen Sie es möglicherweise vor, in der Regenzeit zu fahren. Der Gedanke, die Insel während der Regenzeit zu besuchen mag Sie abschrecken, aber normalerweise regnet es nur etwa eine Stunde pro Tag.

Reisetipps

Hier sind einige Tipps, die Sie bei der Planung Ihrer Reise von Bali nach Lombok berücksichtigen sollten:

  • Wenn Sie Kinder haben, wählen Sie für die Reise von Bali nach Lombok vielleicht lieber das Flugzeug, denn die Wellen auf dem Wasserweg können ganz schön ungemütlich sein.
  • Wenn Sie leckeres Essen probieren möchten, bietet Senggigi eine große Auswahl an Restaurants, die zweifellos jeden Gaumen erfreuen werden.
  • Gili Trawangan erlaubt nur Pferdewagen oder Fahrräder als Verkehrsmittel - keine Autos oder Motorräder. Und zu Fuß können Sie natürlich auch gehen.
  • Nehmen Sie genügend Bargeld mit! Ihre Kreditkarte funktioniert vielleicht in luxuriöseren Restaurants, aber an Imbissständen sicher nicht.
  • Sie können Ihren Badeanzug am Strand tragen, aber versuchen Sie sich zu bedecken, wenn Sie in den Städten sind, da die Mehrheit der Bevölkerung Muslime sind. Wir empfehlen Ihnen, einen Sarong mitzunehmen - er ist leicht und atmungsaktiv und Sie können ihn sich schnell überwerfen!
  • Das Wetter wird während der Regenzeit nicht so regnerisch wie auf Bali, weshalb die Regenzeit diejenigen ansprechen kann, die ein trockeneres Klima wünschen.