Unsere Webseite verwendet Cookies.

Museen

Van Gogh Museum

Das Van Gogh Museum in Amsterdam ist ein Museum, das den Werken von Vincent van Gogh und seinen Zeitgenossen gewidmet ist. Vincent Van Gogh war ein französischer Maler, der viele Probleme mit Drogen und Alkohol hatte. Im Museum geht es nicht nur um seine Malerei, sondern auch um seine Geschichte. Es wurde im Juni 1973 eröffnet und ist die umfangreichste Sammlung von Van Goghs Meisterwerken der Welt. Im Jahr 2017 registrierte das Museum 2,3 Millionen Einträge und es war das meistbesuchte Museum in den Niederlanden.

Rijksmuseum

Das Rijksmuseum ist ein nationales Museum für Geschichte und Kunst in Amsterdam. 1800 in Den Haag gegründet, zog das Rijksmuseum 1808 nach Amsterdam, wo es zunächst im Königspalast lag. Das Museum zeigt 8.000 Artefakte aus Kunst und Geschichte aus ihrer gesamten Sammlung von 1 Million Artefakten aus den Jahren 1200-2000, darunter einige Meisterwerke von Rembrandt, Frans Hals und Johannes Vermeer.

Die Eremitage

Hermitage Museum of Amsterdam, das einzige Zweigwerk der berühmten Eremitage in St. Petersburg, beherbergt die wichtigsten und wertvollsten Meisterwerke der Welt. In diesem Museum finden viele Workshops, Ausstellungen und Filmvorführungen über russische Kunst statt.