Unsere Webseite verwendet Cookies.

Londoner Zoo

Erleben Sie einen Streifzug durch die Geschichte und genießen Sie den ältesten Zoo der Welt. Beeindruckenderweise stammt der Londoner Zoo aus dem Jahr 1828 und wurde erstmals 1847 für die Öffentlichkeit geöffnet. Der Zoo beherbergt derzeit über 670 Arten und fast 19.300 Tiere. Der Londoner Zoo liegt am nördlichen Rand des Regent's Park zwischen Westminster und Camden und ist ein Muss für Tierliebhaber. Hier können Sie einen vergnüglichen Tag verbringen und die Tierwelt im Herzen von London erleben.

Was kosten London Zoo Tickets?

Die Preise für Londoner Zoo Tickets variieren je nach Saison und Wochentag - Feiertage und Wochenenden sind teurer. Sie können sich jedoch im Folgenden einen Überblick über die durchschnittlichen Ticketpreise verschaffen:

London Zoo Tickets in der Hochsaison

  • Erwachsene: 31,50 GBP
  • Senioren: 28,35 GBP
  • Studenten: 28,35 GBP
  • Kinder: 20,47 GBP
  • Kinder unter 3 Jahren: kostenloser Eintritt

London Zoo Tickets in der Standardsaison

  • Erwachsene: 29,25 GBP
  • Senioren: 26,32 GBP
  • Studenten: 26,32 GBP
  • Kinder: 19,01 GBP
  • Kinder unter 3 Jahren: kostenloser Eintritt

London Zoo Tickets in der Nebensaison

  • Erwachsene: 27 GBP
  • Senioren: 24,30 GBP
  • Studenten: 24,30 GBP
  • Kinder: 17,55 GBP
  • Kinder unter 3 Jahren: kostenloser Eintritt

Wie bucht man London Zoo Tickets im Voraus? Gibt es Ermäßigungen?

London Zoo-Tickets sind online über die offizielle ZSL-Website oder über Online-Reisebüros wie Viator, Getyourguide und Musement erhältlich, um nur einige zu nennen.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Suchmaschine zu verwenden, um die besten Angebote zu finden. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, ändern sich die Preise auf diesen Websites häufig und Sie können von den Vorteilen profitieren! Vergleichen Sie Angebote und erhalten Sie großzügige Rabatte.

Was werde ich sehen?

Der Londoner Zoo bietet eine der beeindruckendsten Tiersammlungen der Welt. Es ist der älteste Zoo der Welt, dessen Pforten seit mehr als eineinhalb Jahrhunderten für die Öffentlichkeit geöffnet haben.

Verschiedene Attraktionen und Exponate führen Familien durch unzählige Arten, von denen viele vom Aussterben bedroht sind. Familien können locker einen ganzen Tag damit verbringen, die knapp 40 Hektar zu erkunden. Es werden auch besondere saisonale Veranstaltungen und zahlreiche Erfrischungen geboten.

Sind Tickets für den Londoner Zoo in den City-Pässen enthalten?

Ja, es gibt Möglichkeiten, den Londoner Zoo zusammen mit anderen beliebten Reisezielen in der Stadt zu sehen!

  • London Pass: Mit diesem Pass haben Sie Zugang zum London Zoo und anderen Attraktionen. Die Preise hängen von der Dauer des Passes ab.
  • Der Explorer Pass: Im Gegensatz zum London Pass wählen Sie eine Reihe von Attraktionen aus, die Sie besuchen möchten, und zahlen dann einen entsprechenden Betrag.

Wann ist die beste Zeit, um den Londoner Zoo zu besuchen? Wie vermeide ich die Menschenmenge?

Der Londoner Zoo kann an Wochenenden und Feiertagen überfüllt sein. Wenn Sie die Menschenmassen vermeiden möchten, sollten Sie den Londoner Zoo an einem Wochentag besuchen. Darüber hinaus ziehen die wärmeren Monate des Jahres mehr Menschen an, da sich der Zoo hauptsächlich im Freien befindet. Die Winter bringen kältere Temperaturen mit sich, doch wenn Sie sich warm einpacken, können Sie den Zoo mit weitaus weniger Menschen genießen.

Wie sind die Öffnungszeiten des Londoner Zoos?

Außer an Weihnachten ist der London Zoo an 364 Tagen im Jahr geöffnet. Der Park öffnet um 10:00 Uhr. Die Schließzeit hängt von der Jahreszeit ab, je nach Jahreszeit von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Reisetipps

  • Erwägen Sie die Buchung eines Flexi-Tickets: Tickets sind nicht erstattungsfähig, wenn Sie ein Standardticket für ein bestimmtes Datum kaufen und den Zoo nicht an diesem Tag besuchen können. Erwägen Sie ein Flexi-Ticket. Diese sind zwar etwas teurer, ermöglichen Ihnen jedoch den Park innerhalb von 12 Monaten jederzeit zu besuchen.
  • Speisen sind im Zoo erhältlich. Darüber hinaus können die Gäste auch ihr eigenes Picknick in den Zoo mitbringen. Allerdings können bestimmte Nahrungsmittel und Speisen Einschränkungen unterliegen. Kontaktieren Sie den Zoo für weitere Informationen.
  • Der Wiedereintritt in den Zoo ist nicht gestattet. Stellen Sie daher sicher, dass Sie alles bei sich haben, bevor Sie den Park betreten. Hunde und Fahrräder sind auf dem Gelände nicht gestattet.
  • Überprüfen Sie den Zeitplan, damit Ihre Familie die gewünschten Aktivitäten nicht verpasst.