Unsere Webseite verwendet Cookies.

Besichtigungstouren

Alternative Berlin

"Berlin ist arm, aber sexy!". Mit diesen Worten beschrieb der ehemalige Bürgermeister von Berlin seine Stadt und unterstrich damit die wirtschaftlichen Bedingungen der Stadt in den neunziger Jahren und die pulsierende Kultur- und Kunstszene, die in den späten 90er Jahren in Berlin etabliert wurde. Die Alternative Seite von Berlin ist in der Tat eine der repräsentativsten Beschreibungen der Stadt. In einigen Bezirken, wie Kreuzberg, die von Künstlern bevölkert wurden, gibt es viele Straßenkunst- und Kulturprojekte. Mehrere von Einheimischen geführte Touren bieten Orientierung für die Besucher, die das lokale Leben in Berlin besser erleben möchten.