Sehenswürdigkeiten Venedig

Ganz gleich, ob Sie es als Wasserstadt, Maskenstadt oder Brückenstadt kennen, in einer Sache sind sich alle einig: Venedig ist absolut außergewöhnlich.

Mit einer faszinierenden jahrhundertealten Geschichte, Hunderten von Brücken und Kanälen, erstklassigen Kunstmuseen und einem wasserorientierten Lebensstil, der seinesgleichen sucht, verdient die schwimmende Stadt es, ganz oben auf der Bucket-List eines jeden Reisenden zu stehen.

Wenn Sie nach Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Venedig suchen, haben Sie die Qual der Wahl.

1 – Der Dogenpalast

Dogenpalast, Venedig

Der Dogenpalast ist eines der bedeutendsten Wahrzeichen dieser herrlichen, schwimmenden Stadt und eine wichtige Station auf jeder venezianischen Reiseroute. Ursprünglich im Jahr 1340 erbaut, zeigt dieser jahrhundertealte Palast nicht nur eine detaillierte Geschichte, sondern bietet auch einige der exquisitesten Kunstwerke, Architekturen und Möbel (alle eines Königs würdig) der Stadt.

Entscheiden Sie sich in den geschäftigen Sommermonaten für einen Pass, der Eintritt ohne Anstehen in diese beeindruckende Sehenswürdigkeit beinhaltet.

Lesen Sie mehr über Dogenpalast Tickets ohne Anstehen.

2 – Das Theater La Fenice

La Fenice Theater, Venedig

La Fenice ist ein Theater, das so schön ist wie die Stadt, in der es steht. Diese Sehenswürdigkeit beherbergt die wunderbare venezianische Oper.

Aber die Show ist nur ein Teil des Wunders. Die Architektur – ein barockes Meisterwerk voller Golddekor – und die Kunstwerke sind Meisterwerke für sich.

Um die volle Anziehungskraft des Theaters zu erleben, entscheiden Sie sich für eine geführte Tour (oder, wenn Sie Lust haben, eine private VIP-Tour).

3 – Die Markuskirche

Markusdom, Venedig

Der Markusdom, der von Tauben, Gelaterias, Touristen und Straßenkünstlern flankiert wird, ist der architektonische Mittelpunkt Venedigs.

Während der Eintritt in die Markuskirche kostenlos ist (und sich definitiv lohnt), ist ein Ticket ohne Anstehen eine großartige Investition in geschäftigen Zeiten.

Ebenso ist der angrenzende Markusglockenturm eine lohnende Attraktion und bietet einen weiten Blick auf die Kanalstadt.

4 – Machen Sie eine romantische Gondelfahrt

Gondelfahrt in Venedig

Es ist eine typisch venezianische Aktivität durch und durch: Eine Fahrt auf den bezaubernden Wasserstraßen gehört zu den Aktivitäten in Venedig, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Der lokale Gondolier teilt Geschichten, Tipps und Leckerbissen mit Ihnen und sorgt für eine vergnügliche Zeit.

Romantiker sollten zusätzlich eine Serenade und ein Abendessen an Bord erwägen.

5 – Die Inseln Murano, Burano und Torcello

Insel Murano, Italien

Während die meisten Touristen dazu neigen, auf den Hauptinseln Venedigs zu bleiben, weiß jeder versierte Reisende, dass einige der wahren Juwelen der Region außerhalb der von Touristen besuchten Hauptplätze liegen.

Drüben in Murano, Burano und Torcello – drei ausgesprochen schöne Inseln in der größeren Lagune von Venedig – finden Sie Glasbläsereien (und das Glasmuseum Museo del Vetro), farbenfrohe Fischerhäuser und viele wunderbare Restaurants und Geschäfte.

6 – Machen Sie eine Mysteries of Venice-Tour

Mysteries of Venice Tour

Venedig mag für seine Wasserstraßen und Kanäle berühmt sein, aber hinter seiner bezaubernden Fassade verbirgt sich eine dunkle Geschichte, die voller Geheimnisse und Spukgeschichten steckt.

Um alle aufregenden, gruseligen Geschichten der schwimmenden Stadt aufzudecken und die Legenden über das alte Venedig aus erster Hand zu hören, nehmen Sie an einer Walking Tour teil, die durch die weniger sichtbaren Straßen führt – ein todsicherer Hit für jeden, der mutig genug ist!

7 – Wettlauf gegen die Zeit bei einer Schnitzeljagd

Schnitzelspiel in Venedig

Wenn ein Spaziergang durch die Stadt ein wenig repetitiv wird, können Sie mit einer wetteifernden, rasanten Schnitzeljagd bei Ihrem Abenteuer noch einen Drauf setzen.

Diese Schnitzeljagd führt an einer Handvoll der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Venedigs vorbei, einschließlich des Markusplatzes. Sie erkunden nicht nur die von Touristen heimgesuchten Gegenden, sondern gewinnen dank der Rätsel und Herausforderungen, die abseits der ausgetretenen Pfade stattfinden, auch eine neue Perspektive.

8 – Eine Kreuzfahrt an der Riviera Brenta

Venezianische Villa auf einer Kreuzfahrt an der Riviera Brenta

Die Kreuzfahrt entlang der Brenta Riviera in Richtung Padua ist der perfekte Mix aus Romantik, Sightseeing und Entspannung und gehört zu den besten Aktivitäten, die man in Venedig unternehmen kann.

Neben der Möglichkeit, mehr als 50 atemberaubende Villen am Ufer des Flusses zu bewundern, beinhalten die Touren auch ein herzhaftes Mittagessen in einem lokalen Restaurant und den Eintritt in drei der berühmtesten Villen.

9 – Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einer Food-Tour

Essenstour in Venedig
Rialto Markt

Venedig wird die Herzen aller Feinschmecker höherschlagen lassen! Es ist die Heimat der köstlichsten Gerichte Europas – wenn nicht gar der Welt, wodurch Venedig für Gastronomieliebhaber der Himmel auf Erden ist.

Während zwar nie genug Zeit bleibt, um jedes Gericht in jedem Restaurant zu probieren, ist eine lokal geführte Food-Tour – eine, die Sie sowohl zu Publikumslieblingen als auch zu versteckten Juwelen führt – die nächstbeste Aktivität.

Wenn Sie durch Orte wie den Rialto-Markt schlendern, können Sie köstliche Gerichte wie Cicchetti erwarten und das Ganze stilvoll mit ein oder zwei Spritz runterspülen!

10 – Dinner-Kreuzfahrt auf einer Galeone

Galleon Dinner Cruise in Venedig

Wie bitte, es gibt neben Gondeln noch andere Boote in Venedig?

Das ist richtig, und Sie können nicht nur auf einem wunderbaren, historischen Galeonenschiff Segel setzen, sondern auch ein Gourmet-Abendessen bei Kerzenschein genießen und dabei die atemberaubende Aussicht bewundern.

Oder, wenn Sie Lust auf etwas Lebhafteres haben, besuchen Sie doch die Carnival Party-Kreuzfahrt.

Es ist eine großartige Möglichkeit, nette Reisende zu treffen!

11 – Eine Bootstour entlang des Canal Grande

Grand Canal Bootstour in Venedig

Venedigs Canal Grande schlängelt sich wie ein umgedrehtes S durch die Stadt und ist wohl die schönste Wasserstraße der Welt.

Egal welche Bootstour Sie wählen – ob Wassertaxi (Vaporetto), Motorboot, eine Sonnenuntergangsfahrt, eine Gondelfahrt, eine Dinner-Kreuzfahrt oder ein Hop-on-Hop-off-Boot – stellen Sie sicher, dass Sie eine Grand Canal-Tour zu Ihrer venezianischen Aktivitäten-Liste hinzufügen.

Wenn Sie am ersten Sonntag im September in der Nähe sind, besuchen Sie das traditionelle Ruderereignis Regata Storica.

Lesen Sie mehr über Bootstouren in Venedig.

12 – Radtour auf der nahe gelegenen Insel Lido

Radtour in Venedig

Radtouren … in Venedig?

Ja, Sie haben richtig gehört. Vor der Hauptinsel, auf der weniger besuchten, aber ebenso beeindruckenden Insel Lido, erwartet Sie jede Menge Spaß bei einer Radtour.

Neben der Möglichkeit, der Menschenmenge zu entkommen, werden Sie unterwegs von fantastischen Restaurants (und natürlich Gelaterias), ruhigen Stränden und bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten wie dem alten jüdischen Friedhof begrüßt.

Mieten Sie Ihr eigenes Fahrrad oder nehmen Sie an einer geführten Tour teil – was auch immer zu Ihrem Stil passt!

13 – Mit dem Kajak durch die Kanäle!

Kajak fahren in Venedig

Während ein Kajak möglicherweise nicht die gleiche Wertschätzung (und das stereotype Bild) einer Gondel hat, ist es eine praktischere, ansprechendere und kostengünstigere Möglichkeit, durch die Kanäle im Freien zu reisen.

Mit geführten Touren von zwei bis vier Stunden haben Sie genügend Zeit, um die Skyline von Venedig aus der Ferne zu genießen und Sehenswürdigkeiten wie das Fort Sant’Andrea und die Laguneninseln Sant’Erasmo und Vignole zu erkunden.

14 – Genießen Sie eine Schokoladenverkostung

Schokoladenverkostung in Venedig

Ideal für Kinder und wahre Naschkatzen. Eine Schokoladenverkostung ist ein beliebtes Erlebnis für die ganze Familie.

Die Touren sind ein Genuss für jeden Geschmack und Sie können allerhand Gaumenfreuden probieren, von Dragées, Süßes mit Schokoladenüberzug, Pralinen, Trüffeln und Schokoladenbohnen. Runden Sie das Ganze mit einem Schokoladengetränk ab, um alles runterzuspülen – einfach köstlich!

Da die Verkostungen nur 40 Minuten dauern, ist eine Schokoladentour eine einfache Ergänzung für jede Aktivitätenliste.

15 – Hubschrauberflug über die Stadt

Hubschraubertour in Venedig

In Venedig gibt es mehr als 400 Brücken, und es gibt keinen besseren Weg, um sie in der Gegend verstreut zu sehen, als von oben, auf dem Sitz eines privaten Hubschraubers.

Wählen Sie zwischen 10-, 20- oder 30-minütigen Flügen. Stellen Sie sicher, dass die Akkus der Kamera aufgeladen sind, und lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie die atemberaubende Aussicht!

16 – Das Jüdische Museum

Jüdisches Museum, Venedig

Dieses Museum im Herzen des venezianischen Ghettos wurde 1953 von der jüdischen Gemeinde von Venedig gegründet. Es mag eine kleine Sehenswürdigkeit sein, aber die  Inhalte, die das Museum bietet, sind genau so kraftvoll und bewegend wie bei anderen auch.

Mit Geschichten und Artefakten, die bis ins Mittelalter zurückreichen, und einem augenöffnenden Fokus auf den Zweiten Weltkrieg ist es ein Muss für Reisende, die mehr über die jüdische Geschichte erfahren möchten.

17 – Die Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim Collection, Venedig

Die Peggy Guggenheim Collection ist ein beliebtes Museum für moderne Kunst am Ufer des Canal Grande. Diese Sehenswürdigkeit bietet tiefe Einblicke in die europäische und amerikanische Kunst des 20. Jahrhunderts. Sie konzentriert sich auf Genres wie Kubismus, Surrealismus und abstrakten Expressionismus und zeigt Statuen.

Für Kunstliebhaber gehört es zweifellos zu den besten Aktivitäten, die man in Venedig unternehmen kann.

18 – Machen Sie eine Weinverkostung

Weinprobe in Venedig
Venezianische Cicchetti-Snacks und zwei Gläser Weißwein

Keine Reise nach Italien ist komplett ohne Wein – so einfach ist das.

Die beste und einfachste Möglichkeit, alle lokalen Favoriten zu probieren, ist eine geführte Weinprobe.

Mit einem sachkundigen Einheimischen haben Sie die Möglichkeit, mindestens vier venezianische Qualitätsweine (einschließlich Prosecco) zu probieren, natürlich gepaart mit einigen traditionellen venezianischen Cicchetti (Vorspeisen).

19 – Die Dolomiten

Tagesausflug in die Dolomiten

Mit 18 Gipfeln, die von eisigen Gletschern bis hin zu üppigen, grünen Wäldern alles umfassen sind die Dolomiten eine willkommene Abwechslung vom Trubel Venedigs (besonders während der Hochsaison).

Man kann zwar ein Auto mieten (die Fahrt dauert ungefähr zwei Stunden hin und zurück), doch die kostengünstigste und einfachste Methode ist ein vorab organisierter Tagesausflug!

20 – Melden Sie sich für einen Kochkurs an

Kochkurs in Venedig

Wie können wir unsere Kreationen auch zu Hause zaubern, nachdem wir die besten Gerichte der Stadt probiert haben?

Simpel – lernen Sie einfach das Rezept!

Unter der Leitung von professionellen venezianischen Köchen lernen Sie in diesen besucherfreundlichen (auf Englisch unterrichteten) Kochkursen, wie man traditionelle italienische Gerichte mit viel Prosecco und nur mit hochwertigen, lokalen Zutaten zubereitet!

21 – Probieren Sie Stand-Up-Paddleboarding

Stand-Up-Paddleboarding in Venedig

Egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind, ein paar Stunden auf einem Stand-Up-Paddleboard über die Vetitian-Wasserstraßen zu gleiten, ist eine großartige Aktivität für die ganze Familie.

Der freundliche, lokale Guide führt Sie zu allen verborgenen Schätzen der Region – einschließlich historischer Paläste und Kirchen. Neben den Sehenswürdigkeiten gibt Ihnen Ihr Guide auch einzigartige Reisetipps und Einblicke in die Kultur und Geschichte Venedigs.

Es ist eine perfekte Sommeraktivität!

22 – Klassische Musik vom Feinsten

Konzert mit klassischer Musik in Venedig

Eine wahre Freude für die Ohren! Touristen und Einheimische können nicht genug von der Musikszene Venedigs bekommen, in der klassische Melodien durch die Kanäle hallen.

Bringen Sie Ihre Show mit einem Ticket, das ein romantisches Drei-Gänge-Menü beinhaltet, auf die nächste Stufe. Besuchen Sie I Musici Veneziani (Heimat von Antonio Vivaldis großartigem „Vier Jahreszeiten“) oder erleben Sie die kraftvolle Barockmusik im Interpreti Veneziani.

23 – Der Markusturm

Markusplatz, Venedig
Blick auf den Markusplatz vom Markus-Campanile

Es ist eine der beliebtesten Aktivitäten in Venedig (vermeiden Sie aber die Stoßzeiten. Besuchen Sie diese Sehenswürdigkeit daher möglichst früh am Morgen, um die Menschenmassen zu vermeiden). Der Markusturm bzw. Campanile di San Marco bietet einen weiten Panoramablick auf Venedig.

Mit einer Höhe von knapp 100 Metern ist diese Sehenswürdigkeit vielleicht nicht mit den meisten westlichen Wolkenkratzern vergleichbar, aber es gilt als das höchste Bauwerk in Venedig.

24 – Zeit für ein Eis bei Gelatoteca Suso

Eis in Venedig

Auf jeder Venedig-Reise ist das Eisessen einer der wichtigsten Aktivitäten und kein Besuch ist komplett ohne mindestens eine Kugel (täglich?) köstliches Eis.

Während es ehrlich gesagt nahezu unmöglich ist, irgendwo in der Stadt eine schlechte Eiskugel zu finden, ist der Publikumsliebling immer eine der beliebtesten Gelaterias.

Mit mehr als zwei Dutzend Instagram-fähigen Aromen, die mit echten aromatischen Früchten angereichert sind, ist es eine Freude für alle Sinne.

25 – Chiesa di Santa Maria Assunta

Kirche Santa Maria Assunta, Venedig

Bei der Sehenswürdigkeit Santa Maria Assunta handelt es sich um eine weitere beeindruckende Barockkirche im Stadtteil Cannaregio. Diese Kirche bietet sowohl innen als auch außen unglaubliche Kunstwerke und Architektur.

Reisende lieben besonders die Skulpturen der Erzengel von Giuseppe Torretti im Altarbereich.

26 – Besuchen Sie eine Maskenwerkstatt

Maskenwerkstatt in Venedig

Warum einfach nur eine typisch venezianische Maske als Souvenir kaufen, wenn Sie stattdessen eine authentische, einzigartige Papier-Maché-Version herstellen und dekorieren können?

Mit einem lokalen Experten, der Ihnen alle Kniffe zeigt, bietet ein Workshop zur Maskenherstellung einen einzigartigen Einblick in die Kultur und Geschichte der italienischen Stadt.

Das Beste ist, Sie können die Maske anschließend mit nach Hause nehmen!

27 – Das Correr Museum

Führen Sie Museum, Museum

Das Correr Museum befindet sich inmitten des Trubels am Markusplatz und gehört zu den besten Aktivitäten, die Kunst- und Geschichtsliebhaber in Venedig unternehmen können.

Mit Räumen, die sich auf die neoklassizistische Ära bis hin zur Moderne konzentrieren, ist dieses Museum ebenso vielfältig wie hochwertig.

Ein typischer Publikumsliebling ist die Bildergalerie, die von den Werken des berühmten Malers Lorenzo Veneziano hervorgehoben wird.

28 – Die Nationalbibliothek Marciana

Marciana Nationalbibliothek, Venedig

Für Bücherwürmer ist diese Sehenswürdigkeit ein Muss. Die Marciana Nationalbibliothek gilt als eine der ältesten öffentlichen Bibliotheken der Welt und stammt aus dem späten 16. Jahrhundert.

Neben seiner umfangreichen Sammlung und beeindruckenden Architektur verfügt Marciana auch über eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen klassischer Texte.

Dank seiner Lage am Markusplatz ist es eine schnelle und einfache Ergänzung für jeden Nachmittagsspaziergang durch die wichtigsten Orte Venedigs.

29 – Der Palazzo delle Prigioni

Palazzo delle Prigioni, Venedig

Diese ikonische Struktur, die auch als Gefängnispalast bekannt ist, stammt aus dem 16. Jahrhundert und soll von demselben genialen Architekten (Antonio Da Ponte) stammen, der auch die Rialtobrücke entworfen hat.

Heutzutage ist es kein Gefängnis mehr, sondern dient stattdessen als Treffpunkt für kulturelle Veranstaltungen. Überprüfen Sie den Kalender, um zu sehen, was angeboten wird, und sichern Sie sich Ihre Tickets, bevor sie ausverkauft sind!

30 – Das Nationale Archäologische Museum

Nationales Archäologisches Museum, Venedig

Diese Sehenswürdigkeit wurde bereits im Jahre 1523 gegründet, doch das Museum besticht bemerkenswerterweise durch Artefakte, die noch um weitere Jahrhunderte zurückreichen – sogar bis ins 1. Jahrhundert vor Christus.

Mit einer riesigen Sammlung griechischer und römischer Skulpturen sowie Keramik, antiken Münzen und einzigartigen Steinen mangelt es nicht an faszinierenden Reliquien.

31 – Das Leonardo da Vinci Museum

Leonardo da Vinci Museum, Venedig

Was die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Venedig angeht, ist es schwer, das Leonardo da Vinci Museum zu übersehen, denn es gehört zu den Besten.

Diese aufregende, interaktive Sammlung zeigt das Leben und die Meisterwerke von da Vinci durch eine Mischung aus interaktiver Ausrüstung, Videos, Lehrlabors, Infografiken und vielem mehr. Das Aufregendste sind wohl die Replik-Erfindungen (einschließlich der Flugmaschine).

32 – Die Wendeltreppe im Palazzo Contarini del Bovolo

Palast Contarini del Bovolo, Venedig

Der Palazzo Contarini del Bovolo (der seit über 5 Jahrhunderten eindrucksvoll steht) ist berühmt für seine schöne Wendeltreppe (vor Ort als Scala Contarini bekannt) und die malerischen Torbögen. Diese Sehenswürdigkeit gehört zu den bekanntesten Architekturstücke der Stadt.

Egal, ob Sie die Treppe hinaufsteigen oder ein Selfie von unten machen möchten, ein Besuch dieser Sehenswürdigkeit ist ein Muss.

33 – Die Kirche San Giorgio Maggiore

Kirche San Giorgio Maggiore, Venedig

Diese ikonische, weiße, kunstvolle Kirche wurde ursprünglich im Jahr 1566 entworfen und befindet sich auf der gleichnamigen Insel (Sie wissen also, dass sie wichtig ist!).

San Giorgio Maggiore befindet sich in Sichtweite des Dogenpalastes auf der anderen Seite des Kanals und ist täglich für die Öffentlichkeit zugänglich.

Während der Eintritt in die Kirche kostenlos ist, halten Sie ein paar Euro bereit, wenn Sie den Glockenturm erklimmen möchten.

34 – Machen Sie eine unterirdische Geistertour (wenn Sie sich trauen)

unterirdische Geistertour in Venedig

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem in Venedig sind, sind Sie hier genau richtig.

Mit einer verworrenen Geschichte von Überschwemmungen, Seuchen, Krieg und Quarantäne ist der venezianische Untergrund kein Unbekannter für einzigartige und oft unheimliche Geschichten.

Melden Sie sich für eine Walking Tour an, um auf unterhaltsame und vergnügliche Art und Weise alles zu erfahren!

Vielleicht ist es besser, die Kinder für diese eine Tour im Hotel zu lassen, denn eine Tour bei Kerzenschein durch eine verlassene Krypta sorgt für Schauer über den Rücken.

35 – Das Ca ‚Pesaro Museum

Ca 'Pesaro Museum, Venedig

Ca ‚Pesaro beherbergt sowohl die Internationale Galerie für moderne Kunst als auch das Orientalische Kunstmuseum und sollte ganz oben auf der Löffelliste eines jeden Kunstliebhabers in Venedig stehen.

Neben der Sammlung japanischer Edo-Kunst von Prinz Enrico und einer Vielzahl von Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen und Fotografien aus dem 19. und 20. Jahrhundert bietet Ca ‚Pesaro dank seiner Lage am Canal Grande auch einen spektakulären Blick auf das Wasser.

36 – Das Ca ‚Rezzonico Museum

Ca 'Rezzonico Museum, Venedig

Das Ca ‚Rezzonico Museum ist dem Venedig des 18. Jahrhunderts gewidmet und bietet einen Blick auf den glitzernden Canal Grande. Es ist eines von mehreren Museen, das klassische Innenräume zeigt, die typisch für die Elite Venedigs sind – und wird allgemein als das Beste der Gruppe angesehen.

Empfehlenswert ist der Audioguide vor Ort, ebenso die Terrasse und das Café für einen hervorragenden Blick auf den Kanal!

37 – Romantik auf einer Casanova-Tour

Casanova Tour in Venedig

Als eine der bekanntesten Personen, die diese schimmernde Stadt jemals als ihr Zuhause bezeichnet haben, ist eine Tour zum Thema Casanova – ob eine öffentliche oder private Tour – eine wesentliche Aktivität für alle, die sich für Geschichte, Literatur, Romantik oder alles drei interessieren.

Neben seinem Ruf als einer der berühmtesten Romantiker (sprich: Frauenheld) in der Geschichte war der Venezianer auch Betrüger, Alchemist, Spion und Kirchenkleriker. Auf dieser einzigartigen Tour werden Sie alles darüber erfahren.

38 – Der Palazzo Mocenigo

Palazzo Mocenigo, Venedig
Feine Westen für Aristokraten in Venedig zwischen 1700 und 1750

Der Palazzo Mocenigo ist eines der einzigartigsten Museen der Region und beherbergt eine feine Auswahl seltener Textilien und Kostüme, die oft mit aufwändigen Spitzenmustern und Stickereien verziert sind. Zudem können Sie in dieser Sehenswürdigkeit eine Sammlung wertvoller Kunstwerke aus dem 18. Jahrhundert bewundern.

Schauen Sie sich unbedingt die neue Ausstellung „Play with Arts & Culture“ an, eine praktische Zusammenarbeit zwischen dem Museum und Google.

39 – Das Caffè Quadri am St. Markusplatz

Caffè Quadri auf dem Markusplatz in Venedig

Dieses alte, exklusive Kaffeehaus besticht durch seine reiche Geschichte, die bis zu seiner ersten Eröffnung im Jahr 1638 zurückreicht. Es liegt inmitten der Hauptattraktionen am Markusplatz und ist ein bekanntes, elegantes und dennoch einladendes Lokal, in dem Sie einen Espresso oder ein Glas Wein und eine herzhafte Mahlzeit genießen können.

Wenn Sie sich entspannt zurücklehnen möchten und einfach nur ein, zwei Stündchen die Leute beobachten möchten, gibt es keinen besseren Ort in Venedig.

40 – Eine Cannaregio Walking Tour

Cannaregio, Venedig

Cannaregio ist das nördlichste der sechs historischen Viertel Venedigs (oder, wie die Einheimischen sie nennen, „sestieri“) und verbindet faszinierende Geschichte – die Lage des jüdischen Ghettos mit 500 Jahren jüdischem Leben – mit modernen Restaurants und jeder Menge typisch venezianischem Charme.

Während jede Cannaregio Walking Tour lehrreich und faszinierend ist, können diejenigen, die ihren Hunger stillen möchten, die Tour mit einer Verkostungstour kombinieren.

41 – Dorsoduro

Dorsoduro, Venedig

Mit Kunstgalerien und versteckten Juwelenattraktionen wird Dorsoduro oft als das schönste aller Stadtteile Venedigs angesehen – und das will was heißen!

Dorsoduro ist gesäumt von atemberaubender und historischer Architektur, malerischen Gassen sowie Restaurants, Cafés und Bars. Das Beste von allem: Es liegt fernab der Menschenmassen des Stadtzentrums.

42 – Die Basilika S. Maria Gloriosa dei Frari

Basilika S. Maria Gloriosa dei Frari, Venedig

Diese wunderschöne Sehenswürdigkeit liegt im Herzen des Stadtteils San Polo und die Gotische venezianische Kirche steht seit dem 14. Jahrhundert.

Während die Fassade eher minimal ist, werden Sie beim Betreten von der verworrenen, atemberaubenden Architektur geblendet. Es gibt Werke von Tizian, Bellini und Vivarini an den Wänden, wodurch dieses unterschätzte Wahrzeichen mit den meisten großen Museen der Stadt mithalten kann.

43 – Die berühmten Brücken Venedigs

Der Canal Grande und die Rialtobrücke, Venedig
Der Canal Grande und die Rialtobrücke, Venedig

Über 400 Brücken verbinden die Inseln Venedigs miteinander, und obwohl es viele gibt, wurden nur einige wenige davon zur Ikone gekrönt.

Achten Sie bei Walking Tours darauf, dass Sie so viele der folgenden Sehenswürdigkeiten wie möglich bewundern:

Die Seufzerbrücke neben dem Dogenpalast (am besten von der nahe gelegenen Ponte della Paglia aus gesehen); die Rialtobrücke, der Hauptfußgängerüberweg über den Canal Grande; die elegante Stein-Scalzi-Brücke und die hochgewölbte Akademie-Brücke.

Haben Sie ein knappes Budget? Schauen Sie sich die kostenlosen Walking Tours in Venedig an.

44 – Die Scuola Grande di San Rocco

Scuola Grande di San Rocco, Venedig

Berühmt für seine makellose Sammlung von Tintoretto-Gemälden und seine malerische Fassade trägt Scuola Grande di San Rocco mehr als fünf Jahrhunderte Geschichte in seinen Mauern und dient seit langem als Bruderschaft.

Wenn man bedenkt, dass dieses Gebäude seit seiner Gründung im 14. Jahrhundert kaum renoviert wurde, ist ein Betreten seiner Mauern wie eine Zeitreise in die Vergangenheit.

45 – T Fondaco dei Tedeschi

T Fondaco dei Tedeschi, Venedig

Dies ist ein Paradies für Shopaholics: das ikonische Gebäude befindet sich am Canal Grande in der Nähe der Rialtobrücke und ist somit eine einfache Ergänzung für jede Nachmittagsroute.

Wenn Sie auf den 7000 Quadratmetern mit hochwertiger Mode, Schmuck, Kosmetik, Essen, Wein und vielem mehr spazieren gehen, sehen Sie sowohl italienische als auch internationale Marken.

Nachdem Sie Ihre Einkaufstour beendet haben, vergessen Sie nicht, die Dachterrasse zu besuchen, um einen tollen Panoramablick auf Venedig zu erhalten.

46 – Die charmante Libreria Acqua Alta

Acqua Alta Buchhandlung, Venedig

Als berühmteste Buchhandlung in Venedig ist die Libreria Acqua Alta ein Muss, nicht nur für Bücherwürmer, sondern für alle!

Neben seiner Sammlung von Romanen ist der Laden einzigartig in dem Sinne, dass er häufig Überschwemmungen ausgesetzt ist, wodurch Sie eventuell durch zentimeterhohes Wasser waten müssen, während Sie nach Ihrem nächsten Stephen King-Roman suchen!

Die charmante Buchhandlung verfügt auch über eine Treppe aus alten Büchern und es lebt hier eine Katze, die gerne schläft.

47 – Der Uhrenturm St. Markus

Markus-Uhrenturm, Venedig

Lokal bekannt als die Torre dell’Orologio: Ein Foto vor dem Uhrenturm St. Markus ist eine schnelle Ergänzung für jeden Spaziergang über den Markusplatz oder den Dogenpalast.

Der Uhrenturm aus der Renaissance zeigt nicht nur die Uhrzeit an (falls Sie Ihre Uhr in der Gondel vergessen), sondern zeigt auch den geflügelten Löwen von Venedig und das aktuelle Sternzeichen. Es ist wirklich eine bemerkenswerte Uhr.

48 – Die Gallerie dell’Accademia

Accademia Galerien, Venedig

Mit einer brillanten Sammlung von Kunstwerken aus der Zeit vor dem 19. Jahrhundert, darunter Werke von Bellini, Tizian und Mantegna, ist die Gallerie dell’Accademia seit langem eine beliebte Attraktion für Einheimische und Touristen – besonders an  Regentagen.

Während Sie auch einfach nur herumlaufen und stöbern können, lohnt es sich, 6 € mehr auszugeben, um den Audioguide zu erhalten.

49 – Das Historische Marinemuseum von Venedig

Historisches Marinemuseum von Venedig

Eingebettet im Stadtteil Castello in der Nähe des venezianischen Arsenals erzählt dieses Museum die Geschichte der langjährigen maritimen Traditionen der Stadt und über ihre Grenzen hinaus.

Auf vier Stockwerken können Sie allerhand interessante maritime Objekte, Modellschiffe, Uniformen und Ausrüstung bewundern. Zudem gibt es einen separaten Bereich, der den tatsächlichen Schiffen gewidmet ist. Es ist ein Leichtes in dieser Sehenswürdigkeit ein paar Stunden damit zu verbringen, die Displays zu genießen.

50 – Die Basilika Santa Maria della Salute

Basilika Santa Maria della Salute, Venedig

Als eines der bekanntesten Gebäude in Venedig mit einer Kuppel, die von überall in der Stadt sichtbar ist, ist die Sehenswürdigkeit Basilika Santa Maria della Salute eine Ikone.

Dank seiner weißen Steine, 125 detaillierten Statuen und seines brillanten Äußeren ist es ein architektonisches Meisterwerk und ein Ort, der definitiv einen Besuch wert ist.

51 – Das Grand Canal Restaurant

Grand Canal Restaurant, Venedig

Es wird als eines der angesehensten Restaurants Venedigs angesehen. Das Grand Canal Restaurant ist keineswegs budgetfreundlich, aber seine Meeresfrüchte, Pizzen und Desserts sind köstlich. Darüber hinaus ist seine Lage sogar noch spektakulärer und ist dadurch jeden Cent wert.

Wenn Sie Glück mit dem Wetter haben, sollten Sie sich einen Tisch auf der Terrasse schnappen, denn die Aussicht auf den Kanal wird Sie nicht enttäuschen!

52 – Erleben Sie eine Kabarett-Dinner-Show

Avanspettacolo Kabarettshow
Quelle: Avanspettacolo

Die Kabarettshow besteht aus einem unvergesslichen Abendessen voller Lachen, Tanz, Magie, Schlangenmenschen und einen Hauch von Flair für Erwachsene. Es ist immer eine großartige Option für Besucher.

Aber die Aufführung ist nur die halbe Show! Neben großartiger Unterhaltung erhalten Sie nämlich auch ein köstliches mehrgängiges Menü, ein Glas (oder drei) italienischen Wein und viel Kaffee und Desserts.

53 – Sehen Sie eine Travelling Opera-Aufführung

Reiseoper, Venedig
Quelle: Musica a Palazzo

Die reisende Oper rotiert durch verschiedene Orte, findet aber fast immer in einem der faszinierenden Paläste Venedigs statt. Es ist ein einzigartiges Unterhaltungserlebnis. Im Gegensatz zu den meisten Aufführungen taucht die Besetzung hier sogar in die Menge ein.

Wählen Sie einfach Ihre Lieblingsoper: La Traviata, der Barbier von Sevilla oder Rigoletto – dann lehnen Sie sich zurück, trinken Sie Ihren Wein und genießen Sie die Show!

54 – Das Restaurant Terrazza Danieli

Restaurant Terrazza Danieli, Venedig

Mit unzähligen preisgekrönten Restaurants und einer nahezu endlosen Liste an verlockenden Gerichten an jeder Ecke ist es nicht immer einfach, einen Ort zum Essen auszuwählen.

Wenn Sie jedoch eine einzige Empfehlung benötigen – eine, bei der der Blick auf den Sonnenuntergang auf dem Dach wunderschön ist -, gehen Sie zu Restaurant Terrazza Danieli.

Das Wasser und Land Verkostungsmenü ist eine großartige Option, wenn Sie alles angebotene probieren möchten, während die luxuriöse Bar Dandolo sich als perfekter Ort für einen Schlummertrunk präsentiert (oder als makellose Kulisse für ein romantisches Date).

55 – Kneipentour im venezianischen Stil

Kneipentour im venezianischen Stil

Lassen Sie die Geschichte, die Speisen und Romantik für eine Weile ruhen – es ist Zeit, im venezianischen Stil zu feiern!

Es ist eine Kneipentour wie keine andere, bei der Sie sich in Venedig in traditionellen Outfits kleiden und durch die Stadt hüpfen. Probieren Sie Spritz, Wein und mehr.

Für Alleinreisende oder diejenigen, die Leute treffen möchten, sind ein paar Gläser Prosecco immer die perfekten Eisbrecher!

Benötigen Sie einen Flughafentransfer?

Wenn Sie nach einer Budgetoption suchen, um vom Internationalen Flughafen Marco Polo zum Haupttouristengebiet zu gelangen, ist der Shuttlebus eine gute Wahl. Wenn Sie jedoch ein wenig mehr VIP wünschen (Sie sind schließlich im Urlaub), können Sie sich auch für ein privates Wassertaxi entscheiden. In jedem Fall wird empfohlen, den Transfer im Voraus zu buchen, um für ein reibungsloses Erlebnis zu sorgen.

Hier können Sie alle Flughafentransferoptionen vergleichen:

Halten Sie auf einem Kreuzfahrtschiff in Venedig an?

Neben unserer langen Liste an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Venedig gibt es auch eine Vielzahl von Aktivitäten, die speziell für Kreuzfahrtgäste angeboten werden. Egal, ob Sie auf der Suche nach Abenteuer, Entspannung, Shoppen oder Essen sind, es gibt für jeden Reisenden den richtigen Landausflug. Erfahren Sie hier mehr:

Vielen Dank, dass Sie sich unsere Liste mit all den vergnüglichen und aufregenden Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Venedig angesehen haben. Wenn Sie weitere Vorschläge haben, können Sie gerne unten einen Kommentar hinterlassen. Gute Reise!