Vatican Museums

Sind Sie auf der Suche nach Last-Minute-Tickets für die Vatikanische Museen  ?

Haben Sie vergessen Ihre Tickets für die Vatikanischen Museen im Voraus zu buchen? Werden Sie in zwei Wochen in Rom sein und alle Tage sind für die Zeit ausverkauft, in der Sie da sind?

Machen Sie sich keine Sorgen, Sie sind nicht alleine.

Lesen Sie unten unsere Vorschläge, wie Sie Last-Minute-Tickets für die Vatikanischen Museen aus anderen Quellen als der offiziellen Website erhalten.

Sind Sie bereit, Ihr Ticket für die Vatikanischen Museen jetzt zu buchen? Keine Lust vor Ort anzustehen? Buchen Sie jetzt Ihr Ticket.

Wie kann ich Last-Minute-Tickets für Vatikanische Museen kaufen, wenn sie auf der offiziellen Website ausverkauft sind?

Wie Sie wahrscheinlich auf der offiziellen Website der Vatikanischen Museen gesehen haben, sind Tickets oft sehr schnell ausverkauft und es ist fast unmöglich, in letzter Minute ein Ticket zu ergattern. In der Regel müssen Sie Ihr Ticket im Voraus kaufen, je nach Saison ein bis vier Monate im Voraus.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass es viele andere Webseiten gibt, auf denen Sie Tickets für die Vatikanischen Museen buchen können. In manchen Fällen sind sogar noch einige Eintrittskarten für den gewünschten Termin verfügbar.

Sie sind hier am richtigen Ort, wenn Sie vermeiden möchten Dutzende von Websites einzeln zu überprüfen. TourScanner fasst alle Angebote zusammen, sodass Sie schnell feststellen können, welche Webseite noch über einige Tickets verfügt.

Wenn Sie dann immer noch keine Tickets für die Vatikanischen Museen finden, sind sie wahrscheinlich ausverkauft. Allerdings können die Vatikanischen Museen nur besucht werden, wenn Sie auch eine Führung buchen.

Vatikanische Museen Last-Minute-Tickets

Wie viel kosten Tickets für die Vatikanischen Museen?

Tickets für die Vatikanischen Museen kosten 17 €. Wenn Sie Ihr Ticket online buchen möchten, damit Sie die Warteschlange umgehen können, müssen Sie zusätzlich 4 Euro (insgesamt 21 Euro) zahlen. 

Warum im Voraus buchen?

Der Vatikan ist eine der beliebtesten Attraktionen Roms und wird jedes Jahr von Millionen Menschen besucht. Er ist auch berühmt für seine langen Warteschlangen am Eingang. Wenn Sie Ihr Ticket nicht vorzeitig kaufen, sollten Sie mit einer Wartezeit von bis zu 2 Stunden rechnen – in der Hochsaison sogar länger!
Wenn Sie Ihr Ticket im Voraus buchen, können Sie die Schlange überspringen und direkt zur Sicherheitskontrolle gehen. Sie zahlen hierfür zwar eine kleine Buchungsgebühr, aber dafür müssen Sie sich nicht anstellen und lange Zeit in der Sonne warten. Stattdessen bleibt Ihnen mehr Zeit, die Sie in den Museen verbringen können.

Was werde ich während meines Besuchs sehen?

Die Vatikanstadt ist eine Stadt innerhalb Roms und gleichzeitig der kleinste anerkannte Staat der Welt. Er umfasst zwar nur eine Fläche von 0,44 Quadratkilometern und eine Bevölkerung von etwa 1.000 Einwohnern, aber er heißt jedes Jahr über fünf Millionen Besucher willkommen.

Die Vatikanischen Museen sind voll von historischen und künstlerischen Schätzen einiger der weltbesten Künstler wie Michelangelo, Leonardo da Vinci, Raffael, Caravaggio und Tizian, um nur einige zu nennen.

Das Vatikanische Museum besteht aus mehreren Museen, die Ihnen alle durch Ihr Ticket zugänglich sind. Ein Besuch der Vatikanischen Museen zeigt Ihnen einige der schönsten Kunstwerke der Welt.

  • Museo Gregoriano Etrusco 
  • Museo Gregoriano Egizio 
  • Museo Chiaramonti 
  • Lapidarium-Galerie  
  • Museo Pio Clementino 
  • Museo Gregoriano Profano 
  • Braccio Nuovo 
  • Lapidario Cristiano 
  • Lapidario Profano ex Lateranense
  • Museo Pio-Cristiano 
  • Lapidario Ebraico  
  • Pinakothek
  • Ethnologisches Museum
  • Kutschenmuseum 
  • Museo Cristiano 
  • Museo Profano 
  • Saal der Nozze Aldobrandini 
  • Saal der Immacolata 
  • Kapelle des heiligen Märtyrers Petrus 
  • Saal der Chiaroscuri
  • Sammlung zeitgenössischer Kunst
  • Sixtinische Kapelle
  • Stanzen des Raffael 
  • Borgia-Gemächer 
  • Nikolinische Kapelle
  • Kapelle von Papst Urban VIII

Reisetipps

  • Wann soll ich die Vatikanischen Museen besuchen? 365 Tage im Jahr!
  • Welche Tageszeit eignet sich am besten für einen Besuch? Die beste Zeit für einen Besuch der Vatikanischen Museen ist entweder am frühen Morgen oder am späten Nachmittag, da dies die weniger überfüllten Zeiten sind.
  • Brauche ich einen Führer? Es ist nicht verpflichtend, aber dennoch empfehlenswert.
  • Kaufen Sie online ein „Skip-The-Line-Ticket“. Damit können Sie die langen Warteschlangen überspringen und direkt mit Ihrem Besuch beginnen. 
  • Nehmen Sie an der päpstlichen Audienz teil wenn Sie können. Sie findet mittwochs um 10:30 Uhr statt und dauert zwischen 90 Minuten und 2 Stunden.
  • Besuchen Sie die Sixtinische Kapelle am frühen Morgen oder am späten Nachmittag.

Wir wünschen Ihnen einen tollen Besuch der Vatikanischen Museen 🙂