Palazzo Vecchio skip the line tickets

Sie möchten ohne anzustehen in den Palazzo Vecchio? Auf dieser Seite finden Sie eine umfassende Anleitung, wie Sie an Tickets für den Palazzo Vecchio kommen einschließlich:

Besuchen Sie dieses gotische Meisterwerk und bekommen Sie einen faszinierenden Einblick in das damalige Florentiner Leben. Bewundern sie die schönsten Fresken und Skulpturen von Florenz. Erkunden Sie die Luxus Apartments der Elite von Florenz und besteigen Sie den Glockenturm für einen atemberaubenden Blick über die Stadt.

Klicken Sie auf den folgenden Link, wenn Sie möchten jetzt Palazzo Vecchio Tickets buchen möchten.

 

Was kosten Palazzo Vecchio Tickets?

Mit einem Kombiticket sehen Sie für 23,50 € alles vom Palazzo Vecchio. Sie haben unter anderem Zugang zu:

  • dem Hauptmuseum
  • Archäologische Stätten
  • dem Turm
  • Zinnen

Stattdessen können Sie auch Einzeltickets für die einzelnen Sehenswürdigkeiten buchen:

  • Museum, Turm und Zinnen für 21,50 €
  • Museum und archäologische Stätte für 20 €
  • Museum nur für 16,50 €
  • Turm und Zinnen für 12,50 €
  • Archäologische Stätte für 4 €
  • Nachttour durch die Zinnen für 4 €. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nur im Sommer möglich ist.
 

Wer hat Anspruch auf einen Rabatt?

Ermäßigungen gibt es an allen Standorten für Besucher im Alter von 18 bis 25 Jahren und Studenten. Ermäßigte Tickets kosten wie folgt:

  • Museum, archäologische Stätte, Turm und Zinnen: 20,70 €
  • Museum, Turm und Zinnen: 18,20 €
  • Museum und archäologische Stätte: 16,70 €
  • Nur Museum: 13,20 €
  • Turm und Zinnen: 10 €

Für Besucher unter 18 Jahren, Besucher mit Behinderungen und deren Begleitpersonen, Studentengruppen und Lehrkräfte mit Statusnachweis sowie Reiseleiter und Dolmetscher ist der Eintritt frei. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Turm und den Zinnen für unter 6 Jahren nicht möglich ist. Für Kinder unter 8 Jahren ist der Zugang zu den archäologische Stätten beschränkt.

 

Wie bucht man Palazzo Vecchio Tickets im Voraus? Wie umgeht man die Warteschlange?

Tickets für den Besuch des Palazzo Vecchio sind online vor Ihrem Besuch erhältlich. Es lohnt sich, im Voraus zu buchen, um Wartezeiten zu vermeiden. Bei Anbietern wie Tiqets, Musement und Getyourguide finden Sie exzellente Tickets ohne Anstehen für den Palazzo Vecchio. Um die besten Preise für aktuelle Ticket-Pakete zu erhalten, sollten Sie die Preise bei TourScanner im Voraus vergleichen.

 

Gibt es Kombi Tickets für den Palazzo Veccio und andere Sehenswürdigkeiten?

Ein kombiniertes Ticket ist eine fantastische Möglichkeit, den Palazzo Vecchio und andere umliegende Sehenswürdigkeiten zu erkunden und bietet oft das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Probieren Sie eine der folgenden großartigen Optionen aus:

  • Palazzo Vecchio Karten + Uffizien : Mit diesem fantastischen Kombiticket können Sie ohne Wartezeit die faszinierende Kunstsammlung des renommiertesten italienischen Kunstmuseums erleben und einen Blick auf das ehemalige Haus der Medici werfen.
  • Palazzo Vecchio Karten + Pitti Palace : Buchen Sie eine private Führung durch zwei der außergewöhnlichsten Sehenswürdigkeiten von Florenz. Sie umgehen garantiert alle Warteschlangen und lassen sich von einem professionellen Reiseführer durch den wunderschönen Palazzo Vecchio führen, bevor Sie den Fluss überqueren um die prächtige Kunstsammlung und die Gärten des Pitti-Palastes zu bewundern.
 

Gibt es Führungen im Palazzo Vecchio? Sind sie es wert?

Palazzo Vecchio Führungen

Tickets für eine geführte Tour durch den Palazzio Vecchio bieten einige großartige Vorteile:

Vermeiden Sie die Warteschlangen: Eintrittskarten für eine geführte Tour stellen sicher, dass Sie alle Warteschlangen überspringen und nirgends stundenlang warten müssen.

Verpassen Sie nichts Wichtiges: Ein eigener Reiseführer wird Sie zu den faszinierendsten und interessantesten Teilen des Palazzo Vecchio leiten und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie sich verirren oder etwas Besonderes verpassen.

Erfahren Sie alles über die Geschichte: Als ehemalige königliche Residenz hat der Palazzo Vecchio eine faszinierende Historie zu bieten. Ein Reiseführer wird Sie über alle verborgenen Geschichten hinter den Schätzen informieren. Das ist eine großartige Möglichkeit in die italienische Geschichte einzutauchen.

Einige großartige geführte Touren, die das Beste aus Ihren Erlebnissen im Palazzo Vecchio machen werden, sind:

  • Audioguide-Touren: Diese Touren sind praktisch wenn Sie in ihrem eigenen Tempo reisen möchten. Sie können jederzeit pausieren oder überspringen was Sie nicht interressiert.
  • Morgentouren: Vermeiden Sie die Menschenmassen später am Tag und genießen Sie eine entspannte, geführte Tour in einer kleinen und freundlichen Gruppe.
  • Private Touren: Tauchen Sie in die faszinierende Geschichte und Kultur des Palazzo Vecchio ein, ohne auf eine große Gruppe angewiesen zu sein. Ein privater Tourführer wird ihrer kleine, private Gruppe den Palazzo Vecchio zeigen.
 

Ist es möglich, den Palazzo Vecchio kostenlos zu besuchen?

Der Palazzo Vecchio bietet das ganze Jahr über an ausgewählten Tagen freien Eintritt. An diesen Terminen können Sie jedoch keine Tickets im Voraus buchen. Tickets sind nur an der Hauptkasse erhältlich. Termine können je nach Kalender variieren. Der Eintritt ist zu folgenden Terminen frei:

  • Erster Sonntag im Monat von Oktober bis März
  • 18. Februar – Gedenken an das Jubiläum von Anna Maria Luisa de’Medici
  • 8. März – Frauentag – Eintritt nur für Frauen frei
  • Mitte Maiwochenende – Notte Blu – abends ist der Eintritt frei
 

Was wirst du sehen?

Palazzo Vecchio was zu sehen

Der Palazzo Vecchio ist eine der beeindruckendsten und imposantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt Florenz und geht auf das 13. Jahrhundert zurück. Die Festung diente unter anderem dem Herzog Cosimo I de ‚Medici als Wohnsitz ist bis heute das Rathaus von Florenz.

Die Renaissance-Geschichte des Gebäude findet sich in seinem eleganten und üppigen Interieur, reichen Gemälden und atemberaubenden Wandfresken wieder. Sie werden auch eine Reihe berühmter Statuen sehen, darunter Das Genie des Sieges von Michaelangelo. Es ist außerdem eine Replik seiner ikonischen David Statue ausgestellt. Das Original wurde jedoch entfernt, um es vor Umwelteinflüssen im Freien zu schützen.

Einen Einblick in die Lebensweise der Renaissance-Florentiner erhalten Sie durch mit Kunstwerken geschmückten Herzogswohnungen im Obergeschoss und die eigene Privatkapelle der Herzogin. Für einen atemberaubenden Blick über die Stadt lohnt es sich, die Stufen zum 95 Meter hohen Glockenturm hinaufzusteigen – halten Sie Ausschau nach versteckten Überraschungen wie traditionellen Wetterfahnen und versteckten Gefängnissen!

 

Sind Palazzo Vecchio-Tickets in City-Pässen enthalten?

Sie können den Palazzo Vecchio mit einer Firenze Card oder Firenze + Card betreten. Der Pass bietet vorrangigen Zugang zu vielen der wichtigsten Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt und hilft Ihnen, die Warteschlange zu überspringen und Zeit zu sparen. Die Digitale Version der Karte erhalten Sie über die Firenze Card App. Sie kaufen diese vor Ihrem Besuch und aktivieren Sie bei Ihrer ersten Attraktion.

 

Wann ist die beste Zeit, den Palazzo Vecchio zu besuchen? Wie kann man die Menge umgehen?

Am besten kommen Sie entweder morgens oder am Ende des Tages um die Menschenmassen im Palazzo Vecchio zu vermeiden. Wenn möglich kommen Sie kurz vor dem Sonnenuntergang, um einige außergewöhnliche Ausblicke über Florenz zu genießen. Um der Menge zu entgehen, buchen Sie ein Ticket das ihnen erlaubt ohne Anzustehen lange Wartezeiten zu vermeiden. Vergleichen Sie die Optionen auf TourScanner, um das beste Angebot für Sie zu finden.

 

Wann sind die Öffnungszeiten des Palazzo Vecchio?

Der Palazzo Vecchio ist von Oktober bis März von 9 bis 19 Uhr und von April bis September von 9 bis 23 Uhr geöffnet. Donnerstags schließt der Eintritt das ganze Jahr über um 14 Uhr. In den Bereichen Turm und Zinnen ist der Zutritt eine Stunde vor Schließung beschränkt.

Die Kasse schließt ebenfalls eine Stunde vor Tagesschluss. Es gibt keine Tage im Jahr, an denen den ganzen Tag geschlossen ist.

 

Reisetipps

Palazzo Vecchio Reisetipps

  • Als ehemaliges Haus der Medici-Familie bietet der Palazzo Vecchio eine Fülle von Schätzen, die es zu sehen und zu entdecken gilt. Es lohnt sich also, mindestens eine Stunde oder, wenn möglich, länger zu warten, um wirklich alles aufzunehmen was es zu sehen gibt. Entdecken Sie unbedingt die vielen verschiedenen Räume und Kammern, in denen sich eine Vielzahl von Artefakten der Medici-Familie und anderer Adliger befindet.
  • Der Glockenturm ist einen Besuch wert, aber bedenken Sie, dass es keinen behindertengerechten Zugang gibt. Da der Turm über 82 Meter hoch ist, müssen 414 Stufen erklommen werden, um ganz nach oben auf die dritte Ebene zu gelangen. Entlang des Aufstiegs gibt es viele Rastplätze, so dass Sie in Ihrem eigenen Tempo gehen können, bevor Sie den unglaublichen Panoramablick von oben genießen.
  • Die römische Ausgrabungsstätte ist ebenfalls einen Besuch wert. Wenn Sie jedoch mit Kindern reisen, beachten Sie, dass Kinder unter 8 Jahren aus Sicherheitsgründen keinen Zutritt haben.