Reina Sofia Museum tickets

Der Besuch im Reina Sofia Museum in Madrid ist ein absolutes Muss. Wenn Sie diese Seite lesen, möchten Sie wahrscheinlich Reina Sofia Museum Karten buchen. Erfahren Sie alles über den Ticketpreis, wie Sie online buchen und die Warteschlange überspringen, kombinierte Tickets und einige nützliche Reisetipps.

Als eines der großartigsten Museen der Stadt steht es für viele Besucher ganz oben auf der Liste. Es kann also ziemlich voll und überfüllt werden. Durch frühzeitiges Buchen von Tickets können Sie sicherstellen, dass Sie ein großartiges Erlebnis haben. Sie müssen sich so keine Sorgen um lange Wartezeiten zu machen.

In diesem Beitrag finden Sie einen vollständigen Leitfaden, wie Sie Tickets für das Reina Sofia Museum in Madrid erhalten, einschließlich:

Als Heimat von Pablo Picassos bahnbrechendem Kunstwerk Guernica, und vielen anderen weltberühmten Gemälden ist ein Ausflug ins Reina Sofia Museum eine lohnende und unvergessliche Erfahrung. Entdecken Sie einige der besten Kunstsammlungen Madrids und besuchen Sie diese fantastische kulturelle Institution.

Klicken Sie auf den folgenden Link, wenn Sie Reina Sofia Museum Tickets jetzt sofort buchen möchten.

 

Was kosten Reina Sofia Museum Tickets?

Preis der Eintrittskarten für das Museum Reina Sofia

Eintrittskarten für das Reina Sofia Museum kosten € 10 bei Kauf an der Abendkasse und € 8,90 bei Kauf online.

Audioguides sind an der Kasse zum Preis von € 4,50 zusätzlich erhältlich.

Der Eintritt ist frei für Besucher unter 18 Jahren, Senioren ab 65 Jahren und Studenten unter 25 Jahren (mit gültigem Personalausweis).

 

Wie bucht man Tickets für das Reina Sofia Museum im Voraus? Wie überspringt man die Warteschlangen?

Lassen Sie die Warteschlange im Reina Sofia Museum mit Vorverkaufskarten aus

Das Reina Sofia Museum ist eines der meistbesuchten Museen in Madrid und die Warteschlange kann zu Stoßzeiten unglaublich lang werden. Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre Tickets für das Reina Sofia Museum online zu buchen, um lange Wartezeiten am Eingangstor zu vermeiden.

Sie sparen so auch etwas Geld (€ 1,10 pro Ticket), da online Tickets billiger sind als vor Ort gekaufte.

Eintrittskarten für das Reina Sofia Museum können über offizielle Website oder über Online-Anbieter wie Headout und Tiqets gebucht werden. Vergleichen Sie die Preise, um das beste Angebot zu finden.

 

Gibt es kombinierte Tickets, einschließlich des Reina Sofia und anderer Museen?

Indem Sie Tickets für das Reina Sofia Museum mit einem anderen Museum in Madrid  kombinieren, stellen Sie icher das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen und dass Sie während Ihres Besuchs nichts verpassen. Das Prado-Museum und das Thyssen-Bornemisza-Museum sind die beiden anderen meistbesuchten Museen in Madrid.

  • Reina Sofia Museum + Prado Museum: Entdecken Sie das Beste aus zwei der wichtigsten Kunstsammlungen Madrids und lassen Sie sich von den berühmten Sammlungen jedes Museums inspirieren.
  • Reina Sofia Museum Tickets + Thyssen-Bornemisza Museum: Entdecken Sie den Reichtum der Kultur im „Goldenen Dreieck“ von Madrid mit einer faszinierenden Tour, die zwei schöne Attraktionen auf einer Reise vereint.

Paseo del Arte

Wenn Sie während Ihrer Reise nach Madrid das Reina Sofia Museum, das Prado Museum und das Thyssen-Bornemisza Museum besuchen möchten, buchen Sie den „Paseo del Arte“ (Kunstspaziergang): Sie können die drei besten Kunstgalerien mit einem einzigen Ticket besuchen und sparen viel Geld und Zeit.

 

Gibt es Führungen durch das Reina Sofia Museum? Sind sie es wert?

Führungen durch das Museum Reina Sofia

Mit der Fülle berühmter Kunstwerke in seiner umfangreichen Sammlung ist eine Führung durch das Reina Sofia Museum sicherlich eine empfehlenswerte Alternative. Geführten Touren haben viele Vorteile, darunter:

Vermeiden Sie die langen Schlangen: Der Eintritt in das Reina Sofia Museum erfordert normalerweise langes Warten. Im Museum müssen Sie sich dann mit den Menschenmassen auseinandersetzen. Bei einer geführten Tour müssen Sie sich keine Sorgen machen ewig zu warten, da Ihr Reiseführe Ihre Tickets bereits für Sie geholt hat und Sie ohne Anstehen direkt eingelassen werden.

Gehen Sie dem Museum auf den Grund: Es gibt so viele lohnende und unglaubliche Kunstwerke im Museum und manchmal kann es schwierig sein, sie alle zu sehen oder überhaupt zu finden! Der Vorteil eines Tourführers ist, dass er Sie herumführt und sicherstellt, dass Sie alle berühmtesten Kunstwerke sehen und nichts Wichtiges verpassen.

Lernen Sie etwas Neues: Im Reina Sofia Museum gibt es so viel zu lernen und zu entdecken. Einen Experten als Tourführer zu haben, ist daher eine der besten Möglichkeiten für Ihren Besuch. Sie erfahren mehr über die einzelnen Kunstwerke, die Künstler und sogar die Geschichte des Museums. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen, und werden eine wunderbare, persönliche Erfahrung haben.

 

Ist es möglich, das Reina Sofia Museum kostenlos zu besuchen?

Es gibt ausgewählte Zeiten und Tage, an denen Sie das Reina Sofia Museum kostenlos besuchen können.

Während der Woche ist es an Tagen der offenen Tür von 19.00 bis 21.00 Uhr und sonntags von 13.30 bis 19.00 Uhr kostenlos geöffnet.

Es ist am 18. April, 18. Mai, 12. Oktober und 6. Dezember den ganzen Tag kostenlos geöffnet.

Freikarten gelten nur für Einzelpersonen und können nicht für Gruppen gebucht werden.

 

Was gibt es zu sehen?

Reina Sofia Museum was zu sehen

Das Reina Sofia Museum ist Spaniens größtes Museum und beherbergt mehr als 2.000 Kunstwerke von berühmten Künstlern aus Spanien und der ganzen Welt. Es ist Teil des „Goldenen Dreiecks“ in Madrid, einer Gruppe der berühmtesten Kunstinstitutionen der Stadt, und zieht täglich Tausende von Besuchern an. Als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Madrid ist es einen Besuch wert.

Erbaut auf dem Gelände des ersten Krankenhauses von Madrid, ist das Gebäude des Museums selbst sehr beeindruckend. Es hat ein auffallend modernes Design und ist gut erreichbar für Besucher aller Bedürfnisse. Hier finden Sie die Werke namhafter Künstler wie Pablo Picasso, Salvador Dali, Francis Bacon und vielen anderen. Das Museum wird Ihnen einen fantastischen Rundgang durch die wichtigsten Persönlichkeiten der modernen Kunst ermöglichen.

Zu den wichtigsten Gemälden der Sammlung zählen das Kunstwerk, Guernica , das die Schrecken des spanischen Bürgerkriegs darstellt. Obwohl es hier immer voll ist, lohnt es sich dieses bewegende Kunstwerk persönlich zu erleben. Es gibt außerdem viele atemberaubende Meisterwerke des Surrealismus, von dem Meister der surrealen Kunst selbst, Dali.

Neben der riesigen Sammlung von Gemälden und Skulpturen verfügt das Reina Sofia Museum über eine umfangreiche Bibliothek mit kostenlosem Zugang zu Tausenden von Büchern und Multimedia-Inhalten. Hier haben Sie die Gelegenheit, die reiche Geschichte von Madrid und dem Rest des Landes zu erkunden.

Nach einem Besuch im Museum lohnt es sich, auf den weitläufigen Rasenflächen vor dem Museum zu entspannen. Hier werden Sie die Atmosphäre in sich aufnehmen.

 

Wann ist die beste Zeit, das Reina Sofia Museum zu besuchen? Wie kann man die Menge umgehen?

Das Reina Sofia Museum ist am frühen Morgen des Tages bis zum frühem Nachmittag am besten besucht. Wenn es gratis Eintritt gibt, wird es auch sehr überfüllt sein, besonders an Wochentagabenden. Samstage sind den ganzen Tag über sehr überfüllt und die Wartezeiten können extrem lang sein. Um den Massen zu entgehen ist es am besten, am späten Nachmittag zwischen 15.00 und 17.00 Uhr an Wochentagen zu kommen.

Am berühmtesten Kunstwerk der Sammlung, Picassos Guernica sind fast immer viele Menschen. Kommen Sie am besten am Ende des Tages um die beste Sicht auf das Kunstwerk zu haben.

 

Wann sind die Öffnungszeiten des Reina Sofia Museums?

Das Reina Sofia Museum in Madrid ist 6 Tage die Woche geöffnet und nur Dienstags geschlossen. Es ist an allen Tagen außer Sonntags von 10 bis 21 Uhr geöffnet und schließt  um 19 Uhr.

Die Kasse wird 30 Minuten und die Galerien 15 Minute vor Tagesschluss geschlossen.

Sonntags schließt die Kasse um 14 Uhr.

Das Museum ist an Feiertagen wie dem 1. Januar, dem 6. Januar, dem 1. Mai, dem 15. Mai, dem 19. November, dem 24. und 25. Dezember sowie dem 31. Dezember geschlossen.

 

Reisetipps

Reina Sofia Museum Reisetipps

  • Das Reina Sofia Museum ist eines der bedeutendsten Kunstmuseen in Madrid und beherbergt eine berühmte Sammlung weltberühmter moderner Kunst, darunter mehrere Werke von Pablo Picasso, Salvador Dali und Joan Miro. Das Museum ist riesig und man kann sich leicht darin verirren. Es lohnt sich also sich genügend Zeit zu lassen, um es in Ruhe zu erkunden um alle Künstler zu sehen. Wenn Sie können ist es eine gute Idee, vor Ihrem Besuch die Lage verschiedener Räume und berühmter Kunstwerke zu überprüfen. So können Sie sich im Voraus besser zurechtfinden.
  • Das Museum ist sehr gut zugänglich, leicht zu erreichen und zu erkunden. Das Gebäude selbst ist ein beeindruckendes Beispiel der Spanischen Architektur und das Museum verfügt über ein großartiges Café sowie ein Restaurant. Wenn sie also genug Zeit haben, entspannen Sie sich im Musem  bevor Sie aufbrechen.