Pitti Palace skip the line tickets

Entdecken Sie das ikonische Herz italienischen Renaissance. Sichern Sie sich Tickets für Einlass in den Palazzo Pitti ohne Anstehen, um das Beste von Florenz zu sehen. Als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist ein Ausflug zum „Pitti-Palast“ unvergesslich. Entdecken Sie dieses historische Juwel und den Reichtum an Kunst und Kultur in den verschiedenen Museen, reisen Sie in die Vergangenheit für einen Blick in das Leben in Florenz im 16. Jahrhundert. Erlebe Sie den faszinierenden Palast und die weitläufigen Gärten.

Wenn Sie genug gelesen haben und Ihre Tickets sofort buchen möchten, klicken Sie auf den folgenden Link.

Was kosten Palazzo Pitti Tickets?

Sie bekommen eine Einzelkarte für eine der einzelnen Palazzo Pitti-Sammlungen für 16 €. Dies beinhaltet den Zugang zu einer der folgenden Sammlungen im Palast:

  • Palatine Galerie
  • Galerie für Moderne Kunst
  • Schatzkammer der Großherzöge
  • Museum für Tracht und Mode
  • Royal und Imperial Apartments

Außerdem bekommen Sie ein Kombiticket für alle Museen und Sammlungen im Pitti-Palast für 38 €. Diese Ticket ist an drei aufeinander folgenden Tagen gültig. Es beinhaltet zudem den Zugang zu den Uffizien und den Boboli-Gärten.

Wer hat Anspruch auf einen Rabatt?

Von November bis Ende Februar erhalten Sie Ermäßigungen für alle Palazzo Pitti Tickets. Die Eintrittskarten für eine Attraktion sind dann auf 10 € und die Kombitickets auf 18 € reduziert.

Bürger der EU und anderer Länder, einschließlich Norwegen, Irland, der Schweiz und Liechtenstein im Alter von 18 bis 26 Jahren haben bei Vorlage eines gültigen Personalausweises Anspruch auf ermäßigte Einzelkarten. Die Eintrittskarten sind von März bis Oktober auf 8 € und von November bis Februar auf 5 € reduziert.

Die folgenden Besucherkategorien haben freien Eintritt: (Berechtigungsnachweise wie Reisepass oder gültiger Ausbildungs- oder Berufsausweis sind erforderlich, wenn Sie Tickets abholen.)

  • Kinder aller Nationalitäten unter 18 Jahren
  • Freier Zugang mit Priorität für Menschen mit Behinderungen
  • Studenten und Lehrer
  • Schülergruppen und Lehrer
  • Reiseleiter und Dolmetscher
  • Journalisten aus der Europäischen Union (ein gültiger Presseausweis oder ein gleichwertiger Ausweis muss vorgelegt werden)
  • Mitglieder des Internationalen Museumsrates

Wie bucht man Palazzo Pitti Tickets im Voraus? Wie umgeht man Warteschlangen?

Pitti Palace Tickets ohne Anstehen

Sie können „Pitti Palace“-Tickets entweder im Voraus direkt über die offizielle Palazzo Pitti Website oder über Online-Ticketverkäufer wie Musement, Tiqets oder Getyourguide buchen. Vergleichen Sie unbedingt die Ticketpreise bei TourScanner, bevor Sie buchen, um das beste Angebot zu erhalten und exklusive Angebote zu erhalten.

Gibt es kombinierte Tickets, einschließlich des Palazzo Pitti und anderer Attraktionen?

Der Kauf von Kombitickets ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen und bei Ihrem Besuch nichts zu verpassen. Wenn sie den Palazzo Pitti besuchen möchten, bedenken Sie eine der folgenden kombinierten Ticketoptionen.

Gibt es geführte Touren im Pitti Palast? Sind sie es wert?

Pitti Palace Führungen

Eine Führung durch den Pitti-Palast ist eine wunderbare Möglichkeit, das Beste aus Ihrem Besuch zu machen. Da Tickets in der Regel im Voraus gekauft werden, müssen Sie nicht stundenlang in der Schlange warten und können einfach kommen wann Sie wollen. Da Hoteltransfers oft inbegriffen sind, ist dies die bequemste Version ihres Besuchs, insbesondere, wenn Sie als Teil einer Gruppe reisen.

Geführte Touren durch den Palazzo Pitti sind eine weitere großartige Möglichkeit, die Geschichte und Kultur der Stadt kennenzulernen. Ihr Reiseführer wird Ihnen einen faszinierenden Einblick in die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Palastes und seiner Museen geben. Er wird all Ihre Fragen beantworten und sicher stellen, dass Sie nichts verpassen!

  • Führung durch die Galleria Palatina im Pitti Palast: Diese Führung gibt Ihnen einen detaillierten Einblick in die in der Sammlung enthaltenen europäischen Meister. Sie erwarte die Werke von Raphael, Titan und Caravaggio, und der Zugang zu den Royal Apartments und der Modern Art Gallery.
  • Palazzo Pitti und Florenz hautnah: Erleben Sie eine hautnahe und persönliche Tour durch Florenz mit einem faszinierenden Blick auf die historische Heimatstadt Dantes, Leonardo di Vincis und anderer berühmter Persönlichkeiten. Genießen Sie anschließend den direkten Zugang zur wichtigsten Sammlung der Galleria Palatina und erkunden Sie den Palast selbst.
  • Führung durch die Gärten Pitti, Boboli und Bardini: Folgen Sie den Spuren der Medici und erkunden Sie die berühmten Sammlungen des Palastes. Erleben Sie dann den kühlen Hafen und die Gärten mit ihren Skulpturen, Wasserspielen und wunderschönen Landschaften. Beenden Sie den Tag mit einem köstlichen Kaffee in den Bardini Gardens, von wo aus Sie einen herrlichen Blick über die Stadt genießen werden.

Ist es möglich, den Palazzo Pitti kostenlos zu besuchen?

Der Pitti Palast bietet das ganze Jahr über zu bestimmten Anlässen freien Eintritt in alle Museen und Galerien. Bitte beachten Sie, dass Tickets für diese Daten nicht im Voraus reserviert werden können und an der Kasse abgeholt werden müssen. Ein Vorzugseintritt ist nicht möglich. Bestimmte Daten können je nach Kalender des jeweiligen Jahres variieren:

  • Nationale Museumswoche (erste Märzwoche)
  • Erster Sonntag im Monat von Oktober bis März
  • 17. März – Jahrestag der italienischen Vereinigung
  • 24. März – der Geburtstag von Francesco I de ‚Medici
  • 23. Juni – der Festtag des Heiligen Johannes des Täufers, dem Schutzpatron der Stadt
  • 4. August – Gedenken an den Rückzug der nationalsozialistischen Truppen im Jahr 1944
  • 27. August – Gedenken an die Gründung des Großherzogtums Toskana
  • 11. Oktober – Gedenken an die Ankunft der Großherzogin der Toskana
  • Oktober 31 – Gedenken an den Familienpakt der Medici-Dynastie
  • 30. November – Feier des Tages der Toskana

Was gibt es zu sehen?

Das Palazzo Pitti war ursprünglich die Heimat eines florentinischen Bankiers und wurde im 16. Jahrhundert von der berühmten Medici-Familie erworben. Er wurde dann zu einer der größten und bedeutendsten Residenzen der italienischen Herrscherfamilien erweitert. Als Schatzkammer der Geschichte, Kultur und Kunst beherbergt der Palast die Überreste vergangener Generationen der Medici sowie Besitztümber vieler anderer bedeutender italienischer historischer Persönlichkeiten. Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Palast zum größten Museumskomplex in Florenz ausgebaut und beherbergt heute in seinen zahlreichen Sammlungen Italiens sehenswürdigste Artefakte und Kunstwerke.

Bevor Sie in die Sammlungen besuchen, sollten Sie sich mit der Architektur des Palastes selbst beschäftigen. Das komplexe und weitläufige Labyrinth von Räumen und Gärten rund um das Schloss ist das Ergebnis mehrerer Generationen von Bewohnern. Sie werden oft Symbole der bedeutendsten von Ihnen finden – achten Sie vorallem auf das unverwechselbare Medici-Wappen.

Die Hauptgalerie im Palast ist die Galleria Palatina, in der über 500 Renaissance-Kunstwerke ausgestellt sind, darunter Werke von Raphael und Tizian. An anderer Stelle im Palast können Sie die Royal Apartments, eine Suite mit 14 Zimmern, besuche. Sie werden hier einen Einblick in das Leben der Medici-Familie bekommen. Außerdem empfehlenswert ist die Galerie für moderne Kunst. Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen – diese Galerie richtet sich in erster Linie an italienische Künstler aus den 19. Jahrhundert und dem frühem 20.Jahrhundert. Vor allem Künstler aus der Machiaioli-Bewegung in Italien sind hier vertreten.

Außerdem lohnt es sich, die Boboli-Gärten zu besuchen, die ein beeindruckendes Beispiel für die Landschaftskunst der Renaissance darstellen. Die Gärten wurden zum Vorbild für vieler europäische Gerichte, insbesondere für das Schloss von Versailles. Hier finden sie außerdem Ruhe und entgehen den Menschenmassen.

Pitti Palast und Boboli Gärten

Sind Palazzo Pitti -Tickets in Pässen für andere Attraktionen enthalten?

Mit dem Florenz City Pass erhalten Sie Zutritt zum Pitti Palast. Dieser Pass bietet freien Eintritt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie zusätzliche Ermäßigungen für Sonderausstellungen und Sammlungen. Mit diesem Pass werden Sie außerdem alle Warteschlangen überspringen.

Mit dem Florenz City Pass haben Sie außerdem Zugang zu kostenlosen geführten Touren in verschiedenen Sehenswürdigkeiten, sowie zu kostenlosen Fahrten mit dem Shuttlebus, mit denen Sie bequem durch die Stadt fahren können.

Wann ist die beste Zeit, den Pitti-Palast zu besuchen? Wie kann man die Mengen umgehen?

Die Tage mit freiem Eintritt sind die belebtesten. Wenn Sie also Menschenmassen und lange Wartezeiten vermeiden möchten, sollten Sie den ersten Sonntag im Monat oder andere freie Tage meiden.

Frühe Morgenstunden sind die beste Zeit, Menschenmassen und Wartezeiten zu vermeiden. Frühe Besucher können außerdem einen Rabatt auf Tickets erhalten, die vor 8.59 Uhr gekauft wurden. Alternativ können Sie mit einem Ticket für Einlass ohne Anstehen direkt in den Palast kommen. Sehen Sie sich dafür vor Ihrem Besuch die verschiedenen Optionen für Sondertickets auf TourScanner an.

Wann sind die Öffnungszeiten des Palazzo Pitti?

Das Palazzo Pitti ist Dienstag bis Sonntag von 8.15 bis 18.50 Uhr geöffnet. Montags sowie am 1. und 25. Januar ist geschlossen. Die Kasse schließt generell um 18.05 Uhr.

Reisetipps

Florenz ist eine kleine, aber geschäftige Stadt. Am besten kommt man zu Fuß voran. Die meisten Sehenswürdigkeiten, einschließlich des Pitti-Palastes, sind alle weniger als eine halbe Stunde zu Fuß voneinander entfernt. Der Hauptbahnhof, wo Sie wahrscheinlich ankommen, ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. Aus diesem Grund sollten Sie Florenz nicht mit dem Auto erkunden. Alle Autos benötigen eine Sondergenehmigung, um in der Altstadt fahren zu dürfen. Überall befinden sich Kameras, die nicht registrierte Nummernschilder sofort erkennen.

Um Ihren Besuch bestmöglich zu nutzen, empfiehlt es sich Palazzo Pitti-Tickets im Voraus zu buchen. Oft kann die Wartezeit länger als zwei Stunden sein. Bringen Sie am besten nicht zu viel Gepäck mit. Es gibt jedoch eine kostenlose Garderobe, in der Sie größere Taschen und Rucksäcke während Ihres Besuchs lassen können. Beachten Sie, dass das Fotografieren mit Blitzlicht im gesamten Palast oder in den Museumssammlungen nicht gestattet ist.

Wenn Sie sich während Ihres Besuchs erfrischen möchten, bietet der Palazzo Pitti ein eigenes Café. Es lohnt sich jedoch auch, die vielen Restaurants, Gelaterias und Restaurants rund um den Marktplatz in der Nähe zu erkunden.