München Sehenswürdigkeiten

Wo das Bier fließt und die Wälder Bayerns zum Greifen nah sind – München, eine Stadt, die Kultur und Geschichte ausstrahlt!

Es ist bekannt für seine traditionelle bayerische Küche, sein Oktoberfest und seine Biergärten, aber es gibt auch viele andere aufregende Dinge in München zu tun: Die Museen, Galerien und Theater bieten einige der besten Kunst- und Kulturerlebnisse des Kontinents.

Sie können die schöne Landschaft mit dem Fahrrad oder zu Fuß durch einige der größten Grünanlagen Europas, den Englischen Garten oder den Westpark, erkunden; Partygänger können zwischen Bierhallen, Live-Musik-Lokalen oder Nachtclubs wie P1 oder Ampere Club wählen. Naturliebhaber schaffen es innerhalb eines Tages sowohl in die Alpen als auch in den Schwarzwald.

Wie Sie gleich feststellen werden, gibt es in der bayerischen Landeshauptstadt viele tolle und außergewöhnliche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten!

1 – Spazieren Sie durch den Englischen Garten

Englischer Garten, München

Dieser riesige Garten, größer als der New Yorker Central Park, ist eine naturbelassene Oase im Herzen Münchens und ein wunderbares Gegenmittel zum geschäftigen Stadtleben.

Erkunden Sie den Englischen Garten mit vielen verschiedenen Sehenswürdigkeiten – von beeindruckenden Brunnen und Skulpturen bis hin zu Bronzegüssen berühmter Künstler – zu Fuß oder mit dem Fahrrad (Verleih verfügbar).

Verpassen Sie nicht die Eisbachwelle, einen künstlichen Surfspot an der Kreuzung des Flusses mit der Prinzregentenstraße am südlichen Ende des Parks, der Abenteurer und Schaulustige aus aller Welt anzieht.

Anfahrt auf Google Maps

2 – Gourmet-Food-Tour über den Viktualienmarkt

Viktualienmarkt, München

Der Viktualienmarkt, eine der malerischsten und berühmtesten Sehenswürdigkeiten Münchens, ist ein geschäftiger Markt in der Altstadt, auf dem täglich frische Produkte und Blumen sowie Käse, Fleisch, Gewürze und Souvenirs verkauft werden.

Die meisten Segway- und Wandertouren halten an diesem vielseitigen Markt. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen alternativ mit einer speziellen Food-Tour!

Bei mehreren Stationen im und um den Markt herum haben Sie die Möglichkeit, Weißwurst, Brezenknödel, die köstlichen Schmalznudeln und natürlich ein klassisches bayerisches Bier zu probieren.

3 – Eine Fahrradtour durch München

Fahrradtouren in München

Erkunden Sie München auf zwei Rädern! Sie haben die Möglichkeit, die ausgetretenen Pfade zu verlassen und unterwegs ein paar Kalorien zu verbrennen!

Angeführt von freundlichen Einheimischen werden den Fahrern alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt gezeigt, wie der Marienplatz, der Viktualienmarkt und der Karlsplatz, während sie an der Isar entlangradeln.

Mit privaten und kleinen Gruppenführungen von 90 Minuten bis 5-6 Stunden ist für jeden etwas dabei.

4 -Das Neue Rathaus am Marienplatz

The Neues Rathaus in Marienplatz, Munich

Im Herzen der Altstadt gelegen, fungiert der Marienplatz seit fast 900 Jahren als Münchens Hauptplatz, der heutzutage ständig von Einheimischen, Besuchern, Spaziergängen und Unterhaltung belebt wird.

Eine häufig fotografierte Ikone in seiner Mitte, das Neue Rathaus (Neues Rathaus) wurde im späten 19. Jahrhundert erbaut. Es beherbergt auch ein berühmtes Glockenspiel, das drei Nibelungengeschichten darstellt.

Eine der wichtigsten Aktivitäten in München für Geschichtsfanatiker ist eine geführte Tour durch die Gegend zum Thema 2. Weltkrieg.

5 – Das Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg, München

Ein beliebter Zwischenstopp auf vielen München-Routen ist Schloss Nymphenburg. Es ist das größte (und wohl spektakulärste) der bayerischen Königsschlösser und Gärten.

Das ursprünglich 1675 fertiggestellte barocke Schloss beherbergt heute einige der schönsten Kunstwerke Bayerns und ist berühmt für seine herausragenden Rokokofresken und extravaganten Möbel Versailles).

Obwohl es ein wenig weit von den Haupttreffpunkten entfernt ist, ist es mit der Straßenbahn leicht zu erreichen und selten zu voll.

6 – Fahren Sie mit dem Hop-on-Hop-off-Bus!

Busreisen in München

Für alle, die einen straffen Zeitplan haben oder einfach nur so viel wie möglich sehen möchten, ohne zu viel zu laufen, sind die Doppeldecker-Stadtrundfahrten München die perfekte Möglichkeit, die bezaubernde Metropole zu erkunden.

Diese Hop-on-Hop-off-Bustour bietet an jeder Haltestelle einen unterhaltsamen Kommentar und führt Sie zu allen Hauptattraktionen und Sehenswürdigkeiten Münchens. Er fährt auch zwischen dem Marienplatz und dem Münchner Hauptbahnhof, was für Reisende praktisch ist die gerade in der Stadt angekommen sind.

7 – Erkunden Sie das Residenzschloss

Residenzschloss, München

Eines der prächtigsten Barockschlösser in ganz Europa, Bayerns atemberaubendes Residenzschloss ist ein Muss für jeden München-Besucher.

Mit einer reichen Geschichte, die bis ins Jahr 1385 zurückreicht, wurde das heutige Museum im Laufe der Jahrhunderte ständig verändert und verfügt heute über 130 Räume und eine der umfangreichsten Kunstsammlungen Europas.

Wenn Sie dort sind, verpassen Sie nicht das Residenztheater (AKA das Cuvilliés-Theater), ein vielseitiger Raum, der für seine wunderbar vielfältigen Produktionen bekannt ist.

8 – Gehen Sie Fallschirmspringen … drinnen!

Indoor Fallschirmspringen, München

Ein absolutes Muss für Abenteuerlustige sind die Indoor-Fallschirmsprungzentren in München. Sie bieten selbst den unerfahrensten Springern ein sicheres und aufregendes Erlebnis.

Es ist wie aus einem Flugzeug zu fallen, ohne den Boden verlassen zu müssen!

9 – Schlendern Sie durch den Olympiapark

Olympiapark, Munich

Dieser schöne Sportkomplex wurde für die Olympischen Spiele 1972 erbaut und ist ein Muss in München.

Neben viel Grün, Olympia-Schwimmbad, Eislaufplatz und Minigolfanlage umfasst der Park auch beliebte Touristenattraktionen wie die BMW Welt (ein Museum der Bayerischen Motorenwerke), den Biergarten Olympiaalm, die 291 Meter hohe Besichtigung des Olympiaturms mit Aussichtsplattform und einen Zipline-Kurs!

Im Ernst, die Liste geht weiter – schau es dir einfach an.

Anfahrt auf Google Maps

10 -Eine Segway-Tour durch München

Segway-Touren in München

Die Segway-Touren sind die ultimative Lösung für überfüllte Straßen und eine großartige Möglichkeit für Besucher und Touristen, München zu erkunden.

Diese geführten Segway-Abenteuer führen Sie normalerweise in die Nähe des Marienplatzes (Münchens historischer Hauptplatz) oder des Hauptbahnhofs. Mit einer freundlichen, fachkundigen Führung können Sie mehr über die Geschichte erfahren.

11 – Das BMW Museum & die BMW Welt

BMW Museum, München

Eine der unumgänglichen Sehenswürdigkeiten in München für Autoliebhaber. Das BMW Museum zeigt die faszinierende Entwicklung von Autos und Motorrädern im Laufe der Jahrzehnte mit zahlreichen Oldtimern und einem angemessenen Anteil an BMW spezifischer Geschichte.

Nebenan, unter dem 4-Zylinder-förmigen BMW-Turm, befindet sich die BMW Welt, die nicht nur ein riesiger Showroom von BMW, Rolls Royce und Mini ist, sondern auch ein Meisterwerk moderner Architektur, das eine Vielzahl von Fahrzeugen Ausstellungen und Veranstaltungen beherbergt.

12 – Ein Tagesausflug zum Schloss Neuschwanstein

Tagesausflug zum Schloss Neuschwanstein ab München

Das Schloss, das nach seiner Thronbesteigung im Jahr 1864 für König Ludwig II. erbaut wurde, ist seit seiner Eröffnung eine wichtige Touristenattraktion und lockt jedes Jahr mehr als zwei Millionen Besucher an, um seine üppigen Räume und Gärten zu erkunden.

Aufgrund gelegentlicher langer Schlangen und Touristenmassen ist eine im Voraus arrangierte Tour mit Abholung und Rückgabe in München sowie Zwischenstopps am Linderhof die beste Wahl.

Erfahren Sie mehr über Tickets für Schloss Neuschwanstein, wenn es ausverkauft ist.

13 – Die Kunstmuseen des Kunstareals

Kunstareal District, Munich

Kunstliebhaber, wenn Sie auf der Suche nach interessanten kulturellen Aktivitäten in München sind, empfehlen wir Ihnen, sich direkt in das Kunstareal zu begeben. Hier stoßen Sie, egal welche Straße Sie nehmen, innerhalb von Sekunden auf ein Museum, eine Galerie oder eine Sammlung! Hier ein kurzer Vorgeschmack:

Die Alte Pinakothek zeigt hauptsächlich europäische Kunst des 14. bis 18. Jahrhunderts und gilt als eine der ältesten Galerien der Welt. Die Neue Pinakothek ist berühmt für seine impressionistische Sammlung. Die Pinakothek der Moderne ist eines der größten Museen für moderne Kunst in Europa und Museum Brandhorst ist hauptsächlich Andy Warhol und Cy Twomblys Meisterwerken gewidmet.

Die Glyptothek ist eine Anlaufstelle für griechische und römische Skulpturen, das Lenbachhaus konzentriert sich auf zeitgenössische Münchner Maler und die Staatliche Sammlung für Ägyptische Kunst präsentiert die beste Sammlung des alten Ägypten der Stadt.

14 – Rennen gegen die Zeit in einem Escape Room

Escape Room in München

Betrachten Sie sich als angehender Detektiv? Möchten Sie ein für alle Mal beweisen, wer der Klügste in der Gruppe wirklich ist? Dann fügen Sie Ihrer Reiseroute einen von Münchens aufwendig gestalteten Escape Rooms hinzu!

Themen wie Kunstraub und Schatzsuche testen Ihre geistigen Fähigkeiten und Ihr Denken.

15 – Betreten Sie die Peterskirche

Peterskirche, München

Die Peterskirche ist ein typischer Halt bei Altstadtrundgängen und die älteste und eine der schönsten Kirchen Münchens.

Mit einer auf den Kopf gestellten Geschichte der Zerstörung und des Wiederaufbaus, die noch vor der Gründung der Stadt im Jahr 1158 zurückreicht, strotzt das ikonische Bauwerk vor faszinierenden Geschichten.

Ebenso faszinierend ist das Innere der Kirche mit seinem hohen Gewölbe und dem hoch aufragenden Altar.

16 – Fische füttern im SEA LIFE München

SEA LIFE, München

Im Olympiapark gelegen (ein weiterer Grund, den Tag nördlich der Stadt zu verbringen), beherbergt dieses beliebte Aquarium mehr als 4.500 Meeresbewohner aus allen Lebensbereichen, aus der Nähe und aus der Ferne.

Mit den Mitarbeitern, die Live-Fütterungen anbieten und eine neue Tropical Island-Ausstellung endlich eröffnet wird, werden Erwachsene und Kinder gleichermaßen fasziniert sein vom faszinierenden  LEBEN IM MEER .

17 – Fussball in der Allianz Arena

Allianz Arena, München

Dieses Fußballstadion ist die Heimat des europäischen Powerhouse-Clubs FC Bayern München und ist eines der kultigsten Bauwerke in München.

Die Arena bietet für jeden Fan etwas, von einem Museum über Bayerns Geschichte und Errungenschaften bis hin zu einem interaktiven Clubshop, in dem Fans ihre gesamte Mannschaftsausrüstung (und mehr) kaufen können! Natürlich, wenn Sie sich eine Eintrittskarte für ein Spiel ergattern können, wenn die Menge wie kein Morgen tobt, ist das der wahre heilige Gral.

Wissenswertes: Das moderne Stadion ist auch das erste seiner Art mit einem komplett farbwechselnden Äußeren!

18 – Besuchen Sie das Deutsche Museum

Deutsches Museum, Munich

Offiziell das weltweit größte Museum für Wissenschaft und Technik mit mehr als 28.000 Objekten aller Formen, Größen und Herkunft in seiner Sammlung, Münchens 100+ Jahre alte Museum, das Deutsche Museum , ist ein Traum für Wissbegierige.

Mit interaktiven Ausstellungen und unzähligen Mitmach-Displays werden angehende Wissenschaftler stundenlang unterhalten, während sich die Kleinen in der Bergbauausstellung des Museums beschäftigen, die altmodischen Flugzeuge bewundern oder im Kinderreich spielerisch lernen können.

19 – Ein Tagesausflug zum Schloss Linderhof

Tagesausflug zum Schloss Linderhof ab München

Oft (aber nicht ausschließlich) kombiniert mit einem Besuch in Neuschwanstein ist das postkartenreife Schloss Linderhof an der Grenze zu Österreich – ein Muss für jeden Touristen in der Umgebung.

Das kleinste und intimste Ludwigsschloss der Region ist sowohl eine Hommage an Versailles als auch ein Schaufenster der Exzentrizität des Königs. Sein Gelände, das einst König Ludwig II. und seiner Familie als informeller Treffpunkt diente, ist für seine schönen Brunnen und sein bezauberndes Grün bekannt.

Achtung: Besichtigungen sind derzeit nur im Rahmen einer Führung möglich.

Erfahren Sie mehr über die besten Tagesausflüge ab München.

20 – Rote Pandas im Tierpark Hellabrunn

Tierpark Hellabrunn, München

Ein Besuch im Tierpark Hellabrunn ist ein Muss für Tierliebhaber jeden Alters, mit mehr als 750 exotischen Arten (roten Pandas, Löwen, Tigern, Elefanten, Reptilien – so ziemlich allem), die die weitläufigen Grünflächen und eine Reihe aufregender Tiershows zieren.

Anders als die meisten Zoos setzt der Tierpark Hellabrunn in der Regel nicht auf Käfige für Gehege, sondern auf Wassergräben! Das Aquarium ist einen Spaziergang wert, ebenso das Tropenhaus.

21 -Rundgänge zum Thema „Drittes Reich“

Rundgänge durch den Zweiten Weltkrieg und das Dritte Reich in München
Der Platz wurde während des Dritten Reiches von der NSDAP für Massenkundgebungen genutzt.

Als ehemalige Hauptstadt der Nazi-Bewegung und Geburtsort der NSDAP ist Münchens Vergangenheit von Dunkelheit übersät. Eine Erfahrung, die dem Kennenlernen der Vergangenheit und der Aufarbeitung der tragischen Geschichte gewidmet ist, ist ein unverzichtbares Lernen für Jung und Alt.

Auf von Lokalhistorikern geführten Rundgängen zum Thema 2. Weltkrieg werden den Besuchern die wichtigsten Stätten der NS-Zeit und des 2. Weltkriegs gezeigt.

22 – Die Frauenkirche

Frauenkirche, Munich

Diese weitläufige gotische Kathedrale, die auf Englisch als Liebfrauenkathedrale bekannt ist, ist eines der ikonischsten Wahrzeichen Münchens (Sie werden es ÜBERALL auf Postkarten sehen).

Die 109 Meter lange Kirche aus dem 15. Jahrhundert wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt, aber restauriert und 1994 schließlich vollständig wiedereröffnet – ein weiteres Kapitel in Münchens geschmückter Geschichte.

Die meisten Altstadtrundgänge führen an der Kirche vorbei.

Anfahrt auf Google Maps

23 – Joggen Sie durch den Westpark

Westpark, München
Die Thai Sala, eine Attraktion in den Asiatischen Gärten von Westpark.

Der riesige Westpark liegt abseits des großen Trubels und beherbergt eine Reihe von friedlichen Attraktionen: alles von Radwegen über Restaurants am See, Joggingstrecken und endlosen Picknickplätzen.

Wenn Sie sich richtig ehrgeizig fühlen und das Bier der letzten Nacht ausklingen lassen möchten, ist das Schloss Nymphenburg in etwa einer Stunde zu Fuß zu erreichen.

Anfahrt auf Google Maps

24 – Odeonsplatz

Odeonsplatz, München

Der im 19. Jahrhundert erbaute Odeonsplatz gilt als bedeutender Platz und einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Münchens. Er dient als Mittelpunkt für Wahrzeichen wie der Theatinerkirche, der Residenz und der Feldherrnhalle.

Mit einer Reihe von Cafés, Restaurants und Hotels ist es ein schöner Ort, um eine Pause einzulegen, Leute zu beobachten und einfach die Atmosphäre zu genießen.

Heißer Tipp: Erwägen Sie einen Free Walking Tour, der an diesem beliebten Platz endet.

25 – Fahre intensive Achterbahnen im Bayern-Park!

Bayern-Park, Munich

Etwa 90 Minuten außerhalb der Stadt, in Reisbach, liegt der Bayern-Park. Es ist eine der angenehmsten und familienfreundlichsten Sommeraktivitäten.

Die Gäste können aus mehr als 40 Fahrgeschäften und Attraktionen wählen, darunter adrenalingeladene Achterbahnen und Wildwasserrutschen sowie die Tiergehege, Live-Shows und regelmäßige Veranstaltungen.

26 – Das KZ Dachau

Führungen im KZ Dachau

Die dunkle Geschichte Münchens und Deutschlands insgesamt ist kein Geheimnis – und obwohl München voller lustiger Aktivitäten ist, ist es wichtig, die Vergangenheit anzuerkennen und die Tragödie zu verstehen, die sich im Zweiten Weltkrieg in ganz Europa ereignete.

Auf Führungen durch das Konzentrationslager Dachau, das insgesamt über 188.000 Häftlinge (geschätzt) beherbergte, wird den Besuchern die harte Realität des Nazi-Deutschlands näher gebracht, es werden tränenreiche Geschichten von Überlebenden und Nicht-Überlebten erzählt und eine Gelegenheit, über einen der dunkelsten Momente der Menschheit nachzudenken.

27 – Der Botanische Garten München-Nymphenburg

Botanischer Garten Nymphenburg, Münchenh

Eine viel hellere Sehenswürdigkeit, ohne Zweifel, ist der schöne und blühende Botanische Garten im Schlosspark Nymphenburg. Ein perfekter Ort für einen Nachmittagsspaziergang.

Auf einer Fläche von 21 Hektar bietet der Garten fast 20.000 Arten einzigartiger Pflanzen und Bäume aus der ganzen Welt. Die farbenfrohe Attraktion sorgt für eine atemberaubende Landschaft mit vielen Fotomotiven!

28 – Schlendern Sie durch das Gelände von Schloss Herrenchiemsee

Schloss Herrenchiemsee, München

Das Schloss Herrenchiemsee ist ein weiteres weitläufiges, dekadentes Schloss, das von keinem geringeren als dem „Märchenkönig“ König Ludwig II. von Bayern erbaut wurde.

Es ist zu einem beliebten Ausflugstag für Touristen aus der ganzen Welt geworden – besonders für diejenigen, die Geschichte lieben!

Für die Pfennigfuchser ist eine Gruppenreise die beste Wahl; Für diejenigen, die sich auf Luxus und VIP-Service konzentrieren, sollten Sie eine private Tour in Betracht ziehen, die auch eine Flusskreuzfahrt beinhaltet!

29 – Bewundern Sie die Asam-Kirche

Asamkirche, München

Versteckt in der Sendlinger Straße bietet die Asamkirche eine der spektakulärsten Innenräume aller Gebäude der Stadt!

Mit Dutzenden von kunstvoll geschnitzten Altären und Decken ist dies eine Kirche, die man nicht verpassen sollte.

Fun Fact: Dieses Juwel von einem Gebäude wurde auch vom berühmtesten Brüder-Design-Duo der Münchner Geschichte, Cosmos und Egid Asam, entworfen!

Anfahrt auf Google Maps

30 – Schnitzeljagd durch die Stadt!

Schnitzelspiele in München

Eine neue Art, jede Stadt zu erkunden (und diese kitschigen Rundgänge hinter sich zu lassen), sind Smartphone-gesteuerte Schnitzelspiele entfesseln den inneren Sherlock Holmes in uns allen und schicken neugierige (ganz zu schweigen von wettbewerbsfähigen) Touristen durch die ganze Stadt, die Rätsel lösen, Hinweise knacken und die wichtigsten Münchner Treffpunkte auf dem Weg abhaken.

31 – Ein Tag im Erlebnisbad Galaxy Erding

Erlebnisbad Galaxy Erding, München

Nur 40 Autominuten von München entfernt liegt der Freizeitpark Galaxie Erding. Es ist ein riesiger Freizeitpark im Freien mit 27 verschiedenen Rutschen und Attraktionen.

Als offiziell größte Rutschenwelt des Kontinents gibt es keinen besseren Ort für einen heißen Sommertag.

Neben den aufregenden (oder sich langsam bewegenden) Rutschen bietet der Park auch eine Handvoll beruhigender Saunen und wohltuhender Heilbäder.

32 – Besuchen Sie die berühmte St. Michaels-Kirche

Michaeliskirche, München

Das im 16. Jahrhundert erbaute Wahrzeichen der Altstadt ist eine der berühmtesten Kirchen Münchens, weithin bekannt als die größte aller Renaissancekirchen nördlich der Alpen.

Viele Wander-, Rad- und Segway-Touren führen an der  Kirche St. Michael vorbei , also nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um hineinzuschauen.

33 – Das NS-Dokumentationszentrum München

NS-Dokumentationszentrum, Munich
Kredit an Orla Connolly / NS-Dokumentationszentrum

Das NS-Dokumentationszentrum München,  liegt im Herzen der Münchner Altstadt und ist eines der bedeutendsten Museen Deutschlands zum Verständnis des Nationalsozialismus. Es beherbergt sowohl Dauer- als auch Wechselaustellungen.

Dieses Museum deckt ein breites Themenspektrum ab, von Hitler über die Gestapo und Konzentrationslager bis hin zum Alltag in diesen dunklen Zeiten (sowohl im Ersten als auch im Zweiten Weltkrieg). Dieses Museum ist wirklich ein Muss.

34 -Ein Tagesausflug nach Salzburg

Salzburg Tagesausflug ab München

Drüben in Salzburg, der schönen und charmanten österreichischen Stadt, die gerade die deutsche Grenze passiert hat, finden Sie eine reiche Kultur-, Kunst- und Architekturgeschichte.

Die Stadt ist übersät mit Kirchen aus allen Epochen (Romanik bis Gotik), sowie Schlössern wie Schloss Hellbrunn, die für die Erzbischöfe erbaut wurden, die während der Blütezeit Salzburgs regierten.

Es bietet auch das ganze Jahr über Festivals, so dass es immer etwas zu tun und zu sehen gibt.

35 – Hüpfen im Trampolinpark MAXX Arena

Trampolinpark MAXX Arena, München

Egal, ob Sie für die nächsten Olympischen Spiele trainieren oder einfach nur Purzelbaum lernen möchten, Maxx-Arena ist der perfekte Ort, um Ihre Hüpffähigkeiten zu verbessern.

Neben den traditionellen Trampolinen beherbergt das Indoor-Center auch eine Völkerballzone, eine Schaumgrube, einen Schwebebalken und einen riesigen Airbag.

Egal, ob Sie vierzehn oder vierzig sind, es ist ein todsicherer Weg, um einige Kalorien zu verbrennen!

36 – Gleitschirmfliegen in der Nähe der Alpen!

Gleitschirmfliegen in München

Wenn Sie auf der Suche nach Nervenkitzel sind, suchen Sie nicht weiter. Paragliding in München bietet nicht nur ein Adrenalin treibendes Erlebnis, sondern bietet auch einen herrlichen Blick auf die deutsche Landschaft und die Alpen in der Ferne!

Wählen Sie aus den Flugzonen Brauneck, Bad Tölz oder Rottach-Egern und genießen Sie einfach die Aussicht, während sich der erfahrene Fluglehrer um den Rest kümmert.

37 – Die Bavaria Filmstadt

Bavaria Filmstadt, München

Wenn Sie ein Film- und Kinoliebhaber sind, dann ist  Bavaria Filmstadt – ein berühmtes deutsches Filmproduktionshaus – genau das Richtige für Sie.

Die Bavaria Filmstadt ist nicht nur eines der größten Filmstudios in Europa, sondern bietet auch geführte Set-Touren an, die die eigentlichen Studios (insgesamt 12), Postproduktionsräume, Kostümräume und Requisitensammlungen erkunden.

Erleben Sie auch ein aufregendes 4-D-Erlebnis!

38 – Spass im LEGOLAND Deutschland

LEGOLAND Deutschland, München

Entworfen für  Kinder und Jugendliche zwischen zwei und 12 Jahren (aber immer noch Spaß für jeden begeisterten LEGO-Fan), LEGOLAND Deutschland — etwa auf halbem Weg zwischen München und Stuttgart — ist vollgepackt mit Fahrgeschäften, interaktiven Shows und kreativen Attraktionen.

Einer der Publikumslieblinge ist die Sammlung von Modellen und Miniaturen des Parks, die aus unglaublichen 55 Millionen LEGO-Steinen besteht!

39 – Fahren Sie für einen Tag nach Nürnberg

Nürnberg Tagesausflug ab München

Obwohl sie nicht zu München selbst gehört, ist diese alte bayerische Stadt einen einfachen Tagesausflug und einen Umweg wert.

Abgesehen davon, dass es ein großartiger Halt für Architekturliebhaber ist (Nürnberg hat Dutzende von jahrhundertealten Gebäuden, die heute noch intakt sind), gibt es auch viel zu tun mit Museen wie dem Besuch des Spielzeugmuseums Nürnberg, des Museums für Industriekultur und des unheimlichen Reichsparteitagsgeländes.

Heißer Tipp: Nehmen Sie sich den Ärger mit der Organisation und entscheiden Sie sich einfach für eine im Voraus arrangierte Tagestour mit Abholung von und Rückfahrt nach München.

40 – Machen Sie ein Foto mit der Bavaria-Statue

Bavaria-Statue, München

Mit Blick auf die Theresienwiese und damit auf das alljährlich kontrollierte Oktoberfest-Chaos ist die historische 18 Meter hohe Bavaria seit über 150 Jahren das Wahrzeichen Münchens.

Egal, ob Sie ein deutscher Geschichtsinteressierter sind oder nicht, es ist ein interessantes Fotomotiv!

Anfahrt auf Google Maps

41 – Achterbahnfahrt im Allgäu Skyline Park

Allgäu Skyline Park, Munich

Der  Skyline-Park in Bad Wörishofen, etwa eine Stunde westlich von München, bietet einen großartigen Tag voller Nervenkitzel und Abenteuer für alle Altersgruppen und bietet eine Reihe von rasanten Fahrgeschäften und familienfreundlichen Attraktionen auf dem gesamten Gelände.

Kinder werden die Kids Farm, eine niedlich gestaltete Spielinsel, lieben, während Abenteuerlustige im Sky Dragster, der schnellste Motorradachterbahn der Welt, schwitzen.

42 – Sehen Sie sich eine Show in der Bayerischen Staatsoper an

Bayerische Staatsoper Opera House, Munich

Trotz der teilweise hohen Ticketpreise ist das Opernhaus der Bayerischen Staatsoper , das aus den 1650er Jahren stammt, einen Besuch wert, für alle, die authentische Live-Musik schätzen.

Das beeindruckende Theater beherbergt nicht nur Opern und Ballette, sondern auch eine Reihe von reisenden Konzertdarstellern – überprüfen Sie die Website, um zu sehen, wer während Ihres Besuchs spielt.

43 – Machen Sie eine Bierprobe!

Bierprobe in München

Schließlich! Es ist kein München ohne mindestens ein paar überquellende Krüge mit lokalem Bier, und es gibt keinen besseren Weg, die berühmtesten, historischsten und beliebtesten Biere der Stadt zu probieren, als bei einer offiziellen Verkostungstour.

Wenn Sie durch die Stadt laufen (sprich: stolpern), erwarten Sie, dass Sie alles vom limonadengewürzten Radler bis zum dunklen, reichen Doppelbock probieren können.

Die 3-4-stündigen Touren beinhalten auch Stopps in einigen der historischen Münchner Bierstuben, wo Sie kostenlose Kostproben genießen und mehr über die bayerische Braukultur erfahren.

44 – Entspannen im Spa Müller’sches Volksbad

Müller’sches Volksbad, Munich

Ein verstecktes Juwel, das langsam aber sicher in Touristenkreisen bekannt wird, ist das historische Badehaus und Spa. Es ist seit dem frühen 20. Jahrhundert ein beliebter Treffpunkt in München.

Neben zwei großen Hallenbädern beherbergt die Jugendstilanlage auch eine Finnische Sauna (beheizt auf ca. 95° C) und ein entspannendes römisches Dampfbad (45° C).

45 – Tagesausflug Berchtesgaden und Kehlsteinhaus

Kehlsteinhaus, Kehlsteinhaus Tagesausflug ab München

Wenn Sie angefangen haben, alle Aktivitäten in München abzuhaken und sich der Stadt wagen möchten, ist Berchtesgaden nahe der Grenze zu Österreich eine wunderbare Option.

Bei vorab arrangierten Tagesausflügen können Reisende die malerische Stadt erkunden, am Eagle’s Nest (einem ehemaligen Rückzugsort auf einem Berggipfel, der sowohl eine dunkle Geschichte als auch einen unglaublichen Aussichtspunkt bietet) Halt machen und das Schloss Berchtesgaden erkunden.

46 – Auftakt in den Tag im FC Bayern Museum

FC Bayern Museum, München
Gutschrift an das FC Bayern Museum

Ein Inbegriff für jeden Sportfan, das  FC Bayern Museum ist ein interaktives, hochmodernes Museum, das der erfolgreichsten Mannschaft der deutschen Fußballgeschichte gewidmet ist.

Besucher erhalten einen Einblick in die Arbeitsweise des Münchner Profifußballvereins hinter den Kulissen, erfahren mehr über das Leben der Spieler abseits des Spielfelds in ihrer persönlichen Umkleidekabine und sehen die Erfolge ehemaliger Spieler bei einer Führung durch die Ruhmeshalle des Vereins.

Heißer Tipp: Für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sollten Sie ein Kombiticket in Betracht ziehen, das sowohl Zugang zum Museum als auch zu einer Arena-Tour gewährt.

47 – Was fehlte noch? – Das Oktoberfest natürlich!

Oktoberfest, Munich

Es war nur eine Frage der Zeit, bis wir die berühmteste Party der Welt erwähnen – doch keine Worte werden dieser bierschluckenden, Brezeln schleudernden, authentische bayerische Tradition gerecht.

Das Festival findet jedes Jahr zweieinhalb Wochen lang von Ende September bis Anfang Oktober auf der Theresienwiese statt und präsentiert eine Reihe von riesigen Bierzelten (alle gesponsert von verschiedenen Bierunternehmen), sowie Festfahrten, Achterbahnen, Bratwurstverkäufer und so viel mehr.

Jedes Bierzelt hat eine etwas andere Atmosphäre – einige eignen sich für Familien, andere werden von internationalen Partygängern bevorzugt – es gibt viel Raum dazwischen.

Wenn Sie alleine oder in einer kleinen Crew reisen, sollten Sie an einem Gruppenerlebnis teilnehmen – es gibt keinen besseren Weg, Leute kennenzulernen!

48 – Bauch vollstopfen im Schiller Bräu

Schiller Bräu, München

Ein lokaler Favorit, der für sein authentisches hausgemachtes Essen bekannt ist. Schiller Bräu ist seit 2003 eine Münchner Institution.

Neben der legendären bayerischen Küche bietet das Restaurant auch einen weitläufigen Biergarten mit allem von Craft Brews über klassische Lagerbiere bis hin zu erfrischenden Radlern mit Live-Musik.

Probieren Sie unbedingt den Obatzda (eine Art Aufstrich) und hüten Sie sich vor der Größe des Schnitzels!

49 – Fahren  Sie die Romantische Straße entlang

Romantische Straßentouren ab München

Die Romantische Straße ist eine der beliebtesten Urlaubsrouten (bei Einheimischen, aber international noch wenig bekannt). Die Romantische Straße ist eine etwa 350 Kilometer lange Strecke von München bis zur Schweizer Grenze, die durch einige der schönsten Städte und Dörfer Deutschlands führt.

Unterwegs können Reisende in malerischen mittelalterlichen Weilern Halt machen wie Rothenburg ob der Tauber (Heimat der ikonischen Fachwerkhäuser) und Harburg, oder machen Sie einen kurzen Abstecher zum berühmten Schloss Neuschwanstein.

Die Fahrt ist von München aus problemlos an einem Tag zu bewältigen, kann aber für diejenigen mit mehr Zeit auch in kleinere Abschnitte unterteilt werden.

50 – Mittagessen im Spatenhaus an der Oper

Spatenhaus an der Oper, Munich
Kredit an Kuffler / Spatenhaus an der Oper

Ein Favorit unter den Einheimischen, das Spatenhaus an der Oper (oder kurz „Spat“) ist ein traditionelles bayerisches Restaurant im Herzen des Max-Joseph-Platzes gegenüber der Oper und neben der Residenz, das riesige Portionen, traditionelle Gerichte und hausgebrautes Bier serviert.

Das Restaurant ist in einem Gebäude aus dem 14. Jahrhundert untergebracht und verfügt über alle traditionellen Einrichtungsgegenstände, einschließlich Bänken von Wand zu Wand.

51 – Prost  im Hofbräuhaus

Hofbräuhaus, Munich

Das Hofbräuhaus serviert traditionelle bayerische Küche neben Dutzenden verschiedener Biere und befindet sich direkt neben der Brauerei.

Das ursprüngliche Zuhause des Restaurants und der Bierstube wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört, aber 1958 wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Mit regelmäßiger Live-Musik ist es ein Muss für ihre Bucket-Liste.

52 – Münchner Philharmoniker im Kulturzentrum Gasteig

Münchner Philharmoniker, Kulturzentrum Gasteig

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1985 hat sich das Kulturzentrum Gasteig an der Ostseite der Isar mit rund zwei Millionen Besuchern pro Jahr zum größten Kulturzentrum Europas entwickelt!

In seinen geschmückten Wänden finden Sie die MUNICH CITY LIBRARY, den Coworking Space Optimistic Elephant, das Richard-Strauss-Konservatorium und als Stolz und Freude die unglaublich talentierten Münchner Philharmoniker.

53 – Schlendere durch die Münchner Biergärten

Biergärten in München

Für die durstigen Reisenden, die das Hofbräuhaus bereits abgehakt haben, endet die Liste der Bierstuben der Stadt damit nicht – es hat gerade erst begonnen!

Nur um ein paar zu nennen… Die Augustiner-Bräustuben ist bekannt für seine gemütliche Atmosphäre und wenig Touristen, da es etwas abseits liegt. Der Chinesische Turm liegt inmitten des weitläufigen Englischen Gartens. Der Hirschgarten im gleichnamigen Park ist mit 8.000 Sitzplätzen offiziell der größte bayerische Biergarten(!) und der Biergarten Viktualienmark ist nur ein paar Gehminuten entfernt.

54 – Der Münchner Weihnachtsmarkt

Münchner Weihnachtsmarkt

Wie jeder ehemalige Reisende, der das Glück hatte, München während der Weihnachtszeit zu besuchen, bestätigen kann, wird die Stadt während der Weihnachtszeit lebendig, wenn ihre charmanten Märkte selbst die kälteste Winternacht in einen warmen, festlichen Genuss verwandeln.

Der größte der festlichen Märkte befindet sich am Marienplatz. Während es eine lange Liste von Highlights (Glühwein und Konzerten) bietet, ist der Krampus vor Rathaus (AKA Krampus Run) eine gruselige, aber sehenswerte Veranstaltung!

55 – Neue Freunde treffen bei einer Kneipentour

Kneipentouren in München

Wenn Sie mit Bier und Schnaps noch nicht satt sind, ist eine Kneipentour der perfekte Weg, um jedes München-Abenteuer zu beenden (oder zu beginnen).

Angeführt von Einheimischen, die die lautesten Bierhallen, versteckten Kneipen und schlichten Kneipen kennen, halten Crawls in der Regel an 3 der angesagtesten Bars Münchens und beinhalten Begrüßungsschüsse und Eisbrecherspiele.

Sie suchen eine Unterkunft? Schauen Sie nach den besten Hotels in München. Ganz gleich, ob Sie nach einem 5-Sterne-Hotel mit Spa-Behandlungen und Pools, 3-Sterne-Boutique-Hotels, preisgünstigen Hostels oder privaten Unterkünften suchen, die Ihnen die Ruhe und Geborgenheit Ihres eigenen Apartments bieten – hier finden Sie alles!

HINWEIS: Bei einem Besuch während des Oktoberfestes empfehlen wir, mehrere Monate im Voraus zu buchen.

Buchen Sie einen Flughafentransfer in München im Voraus, das erspart Ihnen Zeit und Mühe, sich vom Flughafen aus zurechtzufinden. Während Flughafentransfers direkt über die Website eines Unternehmens oder durch Kontaktaufnahme mit dem Terminal gebucht werden können, finden Sie die besten Preise normalerweise hier auf TourScanner.

Vielen Dank, dass Sie sich unsere Sammlung von unterhaltsamen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in München, Deutschland, angeschaut haben!

Wenn Sie etwas zur Liste hinzufügen möchten, seien Sie nicht schüchtern, hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Prost!