29 best Grand Canyon tours

Von Flugabenteuern mit modernen Hubschraubern über Jeep-Fahrten im Outback bis hin zu Wanderausflügen gibt es jede Menge Grand Canyon-Touren auf dem Markt. Diese Liste kann Ihnen helfen, die Tour auszuwählen, die am besten zu Ihnen passt.

Es gibt Ausflüge, die vom lebhaften Las Vegas aus starten, andere nehmen ihren Anfang in Phoenix, und es gibt sogar mehrtägige Abenteuer, die an der Westküste beginnen. Sie alle umfassen ausnahmslos atemberaubende Aussichtspunkte, Besuche des schwindelerregenden Skywalk sowie Unmengen an geologischer Geschichte und indianischem Erbe.

Legen wir los…

Ab Las Vegas

1 – Grand Canyon South Rim: Bustour

Grand Canyon Südkantenbustour

Bei dieser eintägigen Tour mit Start in der Spielerstadt Vegas geht es darum, den legendären South Rim, oder auch Südrand, zu erkunden. Auf der atemberaubenden Route 66 schießen Sie durch die Wüste.

Ein Halt im Grand Canyon Visitor Center eröffnet einen atemberaubenden Blick auf den Colorado River und die rot gestrichenen Schluchten in dieser Ecke von Arizona. Von dort aus können Sie versuchen den South Rim Trail, der sich durch Wacholderhaine zum Mather Point schlängelt, zu bezwingen und dabei unvergessliche Landschaften erleben.

2 – Grand Canyon-Hubschrauberlandetour

Grand Canyon Hubschrauberlandetour

Auf diesem Abenteuer gibt es mehr Nervenkitzel als in jedem Kasino von Las Vegas. Sie steigen in einen Hubschrauber und entschwinden in die Lüfte.

Lake Mead, der Hoover-Staudamm und die Krater lang erloschener Vulkane sind nur ein Vorgeschmack auf einige der fantastischen Naturgegebenheiten, die Sie von Ihrem Hubschrauber aus sehen können. Anschließend tauchen Sie direkt in den Grand Canyon ein, um den Grund der großen Schlucht zu erkunden. Schließlich fliegen Sie zurück zum Rand des Canyons, um sich mehr als 91 Meter über den Mäandern des Colorado River stilecht einen Champagner zu gönnen!

3 – Westlicher Grand Canyon: Bustour

Grand Canyon West Bustour

Es sind die atemberaubenden 180-Grad-Ansichten von Guano Point, die jede Reise zum West Rim lohnenswert machen.

Diese Tour von Vegas aus stellt diese in den Mittelpunkt. Nachdem Sie am Lake Mead und dem Hoover Dam vorbeigefahren sind, können Sie auf den hochgelegenen Wanderwegen entlang der Gipfel des Canyons wandern – einige sagen, dass die Aussicht auf den Colorado von dort aus nicht zu übertreffen sei! Und als i-Tüpfelchen dieses Ausflugs tauchen Sie auf der Hualapai Ranch hautnah in den Wilden Westen ein, wo Sie Ihren Pistolengürtel anlegen und klapprige Cowboy-Wagen fahren können.

4 – Grand Canyon West Rim- und Hoover Dam-Tour ab Las Vegas mit optionalem Skywalk

Grand Canyon West Rim und Hoover Dam Tour ab Las Vegas mit optionalem Skywalk

Bei diesem großartigen Alleskönner unter den Grand Canyon-Touren können Sie verschiedene Erlebnisse kombinieren, um Ihren Besuch bei diesem Naturwunder voll auszuschöpfen.

Auf dem eindrucksvollen West Rim können Sie auf dem Skywalk, der der Schwerkraft zu trotzen scheint, einen Spaziergang machen. Falls Ihnen Skywalk nichts sagt, es handelt sich um eine Brücke mit Glasboden, die nichts für schwache Nerven ist. Vielleicht bevorzugen Sie ja ein Upgrade auf einen Hubschrauberflug, um direkt über den tosenden Colorado River zu fliegen. Oder Sie bestaunen die roten Felswände vom Wasser aus.

5 – Grand Canyon-Flugzeugtour mit optionaler Landung und Skywalk

Grand Canyon Flugtour mit optionaler Landung und Skywalk

Bereiten Sie sich darauf vor, vor Ehrfurcht zu erstarren, während Sie in Las Vegas von der Landebahn rumpeln und mit einem kleinen Vistaliner-Flugzeug unter den Wolken über die Mojave gleiten.

Unten können Sie beobachten, wie die Wildwasser-Stromschnellen und Flussbiegungen des Colorado River von zimtfarbenen Felswänden durchzogen werden.

Sie können die hoch aufragenden Klippen von Guano Point bestaunen und sogar die berühmte Skywalk-Aussichtsplattform aus der Luft sehen. Eine optionale Landung macht alles noch spannender, denn dann erwarten Sie außerdem Ausstellungsstücke zu den amerikanischen Ureinwohnern und Hop-on-Hop-off-Shuttle-Fahrten.

6 – Grand Canyon South Rim: Bus- und Hubschraubertour

Grand Canyon South Rim Bus- und Hubschraubertour

Der berühmte South Rim des Grand Canyon – die meistbesuchte Ecke der großen Schlucht – ist das, was Sie an diesem Tagesausflug, der in der Spielhauptstadt der Welt startet, erleben können. Alles beginnt mit einer Busfahrt über die Staatsgrenze nach Arizona. Dort können Sie am Rand der durchbrochenen Schlucht entlang spazieren und alles über die zwei Milliarden Jahre Geologie erfahren, die zu ihrer Entstehung beigetragen haben. Dann steigen Sie in einen Hubschrauber und fliegen direkt über den Drachenkorridor, wo sich ein wilder Fluss unter rot, braun und gelb gefärbten Klippen windet.

7 – Überspringen Sie die Warteschlange: Grand Canyon Skywalk-Express-Hubschraubertour

Überspringen Sie die Grand Canyon Skywalk Express Hubschraubertour

Tauschen Sie die Neonlichter des Strips gegen die Felsen des Eagle Point, indem Sie diesen Express-Hubschraubertransfer zum fantastischen Westrand des Grand Canyon wählen. Der Flug von Sin City zur Heimat des Skywalk dauert ungefähr 45 Minuten. Dann haben Sie genügend Zeit, um von der Aussichtsplattform mit Glasboden aus über die Canyons zu blicken, bevor Sie die Heimat der Hualapai-Indianer erkunden.

8 – Raftingtour zum Grand Canyon ab Las Vegas

Grand Canyon-Wildwasser-Rafting-Ausflug von Las Vegas

Lassen Sie Ihre Adrenalinproduktion auf Hochtouren laufen, wenn Sie die klassische Grand Canyon-Sightseeingtour mit diesem praktischen Abenteuerausflug ersetzen. Alles spielt sich auf den tosenden Stromschnellen des Colorado River ab. Sie werden sie auf einem Floß unter der Anleitung eines indianischen Führers bezwingen und zwischen roten Felsen und herausfordernden Stromschnellen 40 Meilen zurücklegen. Auf einem Zwischenstopp erforschen Sie terrassierte Wasserfälle und versteckte Abschnitte des Canyons, und Sie können diese außergewöhnliche Abenteuertour mit einem optionalen Hubschrauberaufstieg abrunden, um das Naturwunder von oben zu sehen.

9 – Grand Canyon All-Inclusive: Flugzeug-, Hubschraubertour und Flusskreuzfahrt

Grand Canyon All-Inclusive Flugzeug-, Hubschrauber- und Flusskreuzfahrt

Bei diesen dreiteiligen Grand Canyon-Touren bleibt keine Sandsteinplatte ungesehen. Der Tag beginnt mit einem malerischen Flug über die Mojave-Wüste, wobei der Lake Mead und der Hoover-Staudamm an Ihrem Fenster vorbeihuschen. Dann setzen Sie am Rande der sagenumwobenen Aussichtspunkte des Westrands auf und steigen in einen Hubschrauber um und schon geht es mehr als 1.220 Meter abwärts zum Grund des Canyons. Dort gelandet unternehmen Sie eine 20-minütige Ponton-Kreuzfahrt direkt auf dem Colorado River. Einfach genial!

10 – Grand Canyon West Rim: Deluxe-Hubschraubertour bei Sonnenuntergang

Grand Canyon Hubschrauber Sonnenuntergang Tour
Bildnachweis Viator

Wissen Sie, nicht alle Grand Canyon-Touren mit dem Hubschrauber sind gleich! Nehmen Sie beispielsweise diesen erstklassigen Flug in einem wahrlich luxuriösen Fortbewegungsmittel: Am frühen Abend verlassen Sie Vegas, um Lake Mead zu sehen, während die Sonne tief am Horizont untergeht. Sie berühren staubigen Boden an den hochgelegenen Ausblicken des West Rim, wo Sie mit feinem Champagner und Häppchen verwöhnt werden, wenn die Dämmerung im Outback Arizonas einsetzt. Wenn Sie in die Stadt zurückkehren, haben Sie auch die Möglichkeit, den berühmten Strip aus der Luft zu sehen, der mit heller Reklame und grellen Neonlichtern beleuchtet ist.

11 – All-American-Hubschraubertour im Grand Canyon

Amerikanische Hubschraubertour im Grand Canyon

Wenn Sie nur ein paar Tage in Vegas sind, aber die mächtigen Felswände des Grand Canyon unbedingt sehen möchten, ist diese Tour genau das Richtige für Sie. Sie dauert weniger als vier Stunden von Anfang bis Ende, was bedeutet, dass Sie rechtzeitig zum Mittagessen wieder an den Blackjack-Tischen des Bellagio sitzen können. Die Abflüge erfolgen vom zentralen McCarran-Flughafen aus. Unterwegs sehen Sie den Lake Mead und den Hoover-Staudamm, bevor Sie auf einem für Arizona typischen Steilhang eine Pause einlegen, um Sekt zu trinken und ein leichtes Mittagessen zu sich zu nehmen.

12 – Kompletter Grand Canyon + Privatflüge

Schließen Sie Grand Canyon + Privatflüge ab

Gönnen Sie sich Tickets für einen privaten Flugtransfer zum Grand Canyon und genießen Sie in nur 45 Minuten die herrliche Aussicht auf den Westrand. Dort angekommen, gleiten Sie mit einem Hubschrauber über 1.000 Meter tief ins Herz des Wunders hinunter. Später können Sie die durchsichtigen Plattformen des Skywalk besuchen. Im Hualapai Indian Village lernen Sie die lokalen Stämme, ihr Erbe und ihre Geschichte kennen.

13 – Grand Canyon West Rim: Skywalk-, Hubschrauber- und Boot-Zusatzpakete

Grand Canyon West Rim Skywalk, Hubschrauber und Bootszubehör

Auf dieser eintägigen Odyssee durch das Hinterland von Arizona folgt ein Moment des Staunens dem nächsten. Der Tag beginnt mit einem Blick auf den beeindruckenden Hoover-Staudamm. Dann navigieren Sie durch die eigentümlichen Landschaften des Joshua Tree Forest. Und dann sind Sie auch schon direkt am West Rim des Grand Canyon. Hier befindet sich der legendäre Skywalk – eine Aussichtsplattform mit Glasboden und tausenden von Metern Gefälle direkt darunter. Wenn Sie einem kleinen Adrenalinkick nicht abgeneigt sind können Sie Ihren Ausflug auch mit Pontonbooten oder einem Hubschrauberflug erweitern oder die regionale Geschichte auf der Hualapai Indianer-Ranch erkunden.

14 – Grand Canyon an einem Tag: Hummer-Tour ab Las Vegas

Grand Canyon Hummer Tour
Bildnachweis: Getyourguide

Erleben Sie den Wilden Westen hautnah auf dieser energiereichen Hummer-Tour durch den Grand Canyon und seine raue Umgebung in echt amerikanischem Stil. Es verspricht ein Abenteuer der Superlative zu werden, eines von dem eine traditionelle Busreise nur träumen kann. Sobald Sie den Motor anlassen geht es zunächst zum glitzernden Lake Mead und dann weiter zum Joshua Tree Forest. Ihre wilde Fahrt bringt Sie ganz nah an den Abgrund des atemberaubenden West Rim, wo Sie ein Cowboy-BBQ-Mittagessen erwartet. Am Nachmittag haben Sie auch die Möglichkeit den schwindelerregenden Skywalk zu betreten, der direkt über die mächtige Schlucht ragt.

15 – Ab Las Vegas: Antelope- und Grand Canyon-Sonnenaufgangstour

Von Las Vegas Antelope und Grand Canyon Sunrise Tour

Auf dieser 48-stündigen Tour können Sie zwei Tage lang in die Schluchten und Klippen von Arizona eintauchen. Sie bringt Sie von den Casinos weg und führt direkt über den Hoover Dam. Auf Ihrem Weg erobern Sie Abschnitte der legendären Route 66 und bekommen das rote Felsenherz des Antelope Canyon zu Gesicht (eine erstaunliche, wassergeschmiedete Schlucht mit einzigartigen geologischen Merkmalen). Der wahre Höhepunkt ist jedoch sicherlich das Sonnenaufgangsspektakel über dem Grand Canyon, das den zweiten Tag Ihrer Tour mit einem wahrlich bewegenden Schauspiel beginnt, das am Horizont seinen Lauf nimmt und sich auf dem Colorado River spiegelt.

16 – 3-tägige Fahrt von Las Vegas zum Grand Canyon, Monument Valley, Antelope Canyon und Zion-Nationalpark

3-tägige Fahrt von Las Vegas zum Grand Canyon, Monument Valley, Antelope Canyon und Zion National Park

Wenn die hellen Lichter des Strips und das Treiben des Bellagio etwas zu viel werden, möchten Sie Vegas vielleicht gegen die wilderen Wunder der weiten amerikanischen Natur eintauschen. Begeben Sie sich auf diesen dreitägigen Grand Canyon-Touren durch einige der schönsten Reservate des Westens. Zuerst geht es zum Grand Canyon, den Sie von den berühmten Aussichtspunkten von Mather Point aus überblicken können. Anschließend begeben Sie sich zu den glatten Wänden des Antelope Canyon und werden Teil eines Ausflugs, der von einem echten Navajo geleitet wird. Abgerundet wird das Ganze durch die Besichtigung der beeindruckenden Horseshoe Bend und die malerischen Fahrten durch die Hoodoos und Felsbögen des Zion-Nationalparks.

Vom South Rim des Grand Canyon (Tusayan)

17 – 45-minütiger Hubschrauberflug über den Grand Canyon von Tusayan, Arizona

Grand Canyon West Rim Deluxe Hubschraubertour bei Sonnenuntergang

Auf diesen Überflugtouren über den Grand Canyon gelangen Sie in wenigen Minuten vom berühmten South Rim zum entlegeneren North Rim. Aus Tusayan fliegt man zuerst über die mächtigen Ponderosas des Kaibab National Forest und wundert sich über die riesigen ockerfarbenen Dünen der Painted Desert. Nachdem Sie die vielen Schichten antiker Steine des Marble Canyons gesehen haben, fliegen Sie in die Mitte des Dragon Corridor – einer der breitesten und dramatischsten Ecken der gesamten Schlucht, was den durchaus würdigen Höhepunkt der Tour bildet.

18 – Grand Canyon: Entdeckerflug

Grand Canyon Entdeckungsflug

Man sagt, es gibt keinen besseren Weg, um die Erhabenheit des Grand Canyon zu würdigen, als wenn man in den Himmel aufsteigt und alles von oben betrachtet. Und genau das bietet diese 40-minütige Überflugtour. Sie startet am Flughafen Grand Canyon South, sodass Sie nicht weit fahren müssen, um die kolossale Schlucht und die umliegenden Sehenswürdigkeiten zu sehen. Auf Ihrem Weg können Sie den Zusammenfluss des Little Colorado River erblicken. Es gibt außerdem den Kaibab National Forest zu sehen, der die höchsten Ponderosa-Kiefern der Welt beheimatet. Und Sie können einen Blick auf Imperial Point werfen, der sich mit einer Höhe von mehr als 300 Metern zum mächtigsten Aussichtspunkt am Nordrand erhebt.

19 – Grand Canyon South Rim: Jeep-Tour mit Transfer von Tusayan

Grand Canyon Südrand Jeep Tour mit Transport von Tusayan

Mit einem robusten Jeep von der Straße in die Wildnis zu fahren, ist der perfekte Weg, um ein Gefühl für den Charakter des Grand Canyon zu bekommen. Sie werden zu der von Ihnen gewählten Zeit in Tusayan abgeholt und direkt an den South Rim gebracht. Dort finden Sie Aussichtspunkte ohne die sonst üblichen Menschenmassen und erfahren alles über die faszinierende geologische Vergangenheit der Landschaft. Und wenn Sie draußen alles gesehen haben? Der Ausflug endet mit einem Besuch im National Geographic Visitor Center des Grand Canyon, das über ein umfassendes IMAX-Feature für die gesamten Region verfügt.

Ab Sedona, Flagstaff oder Williams

20 – Ultimativer Tagesausflug zum Grand Canyon ab Flagstaff oder Sedona

Ultimativer Grand Canyon Tagesausflug von Flagstaff oder Sedona

Dies sind nicht umsonst die ultimativen Grand Canyon-Touren! Sie verbinden Geschichten über uralte Indianerstämme mit Wissen über Geologie und lokale Flora und stecken voller erstaunlicherer Fakten, als man sie mit einem einzigen Besuch überhaupt erfassen kann. Die Reise umfasst die beliebten Aussichtspunkte des Südrands, aber auch Fahrten entlang des weniger bekannten Ostrands. Auf Ihrem Weg halten Sie am Sunset Crater Volcano National Monument, einem beeindruckenden Schlackenkegel, der sich über Flagstaff erhebt. Und es besteht die Möglichkeit, die Ruinen des Wupatki-Nationaldenkmals zu besichtigen, die einst die Heimat der alten Pueblo-Völker war.

21 – Grand Canyon South Rim: Tagesausflug von Sedona

Grand Canyon South Rim Tagesausflug von Sedona

Bei diesem 11-stündigen Ausflug über den Abgrund des Grand Canyon dreht sich alles um den atemberaubenden South Rim. Es steht Ihnen zu jeder Zeit ein kompetenter Reiseleiter zur Seite, um Einblicke in die Milliarden Jahre alte Geologie zu geben, die überhaupt erst zur Entstehung der mächtigen Schlucht geführt hat. Stellen Sie alle Ihre Fragen, bevor Sie im Grand Canyon Village ankommen, wo Sie die ersten majestätischen Ausblicke über die Steilküsten und Klippen genießen können. Von dort geht es weiter zu den Aussichtspunkten am East Rim. Oder unternehmen Sie vielleicht lieber eine Fahrt mit der historischen Grand Canyon Railway, die 64 malerische Meilen durch Pinienwälder und Mojave-Wüste tuckert.

22 – Grand Canyon-Erlebnistour mit  Luxus-Trekker ab Sedona

Grand Canyon Erlebnistour mit Luxus Trekker ab Sedona

Der Duft von Kiefern weht mit der Wüstenbrise vorbei, während Sie in einem offenen Mercedes Sprinter die staubigen Straßen entlang zu den Rändern des Grand Canyon sausen. Es ist eine angenehme Art zu reisen und eine verdammt gute Art, diese atemberaubende Ecke der USA zu erkunden. Der Tag beinhaltet Boxenstopps an der breitesten Stelle der Schlucht sowie ein Mittagessen auf dem spektakulären Desert View Drive. Anschließend können Sie die traditionsreiche El Tovar Lodge (aus dem Jahr 1905!) besuchen und im einzigartigen Hopi House Kunsthandwerk einkaufen gehen.

23 – Grand Canyon-Eisenbahnabenteuerpaket

Grand Canyon Railway Abenteuerpaket

Machen Sie eine Reise in das Herz des alten Westens und wecken Sie Ihren inneren Clint Eastwood auf dieser erstaunlichen Eisenbahn-Odyssee durch die wilden Ländereien Nordarizonas. Im jahrhundertealten Williams Depot geht es los mit einem Schusswechsel von Revolverhelden. Wenn Sie den Showdown überleben, können Sie in die Grand Canyon Railway einsteigen und auf Gleisen durch die Landschaft rollen, die zum ersten Mal im Jahr 1901 verlegt wurden. Während Ihrer Reise spielen Musiker spontan Lagerfeuerlieder und die Aussicht auf die umliegenden Kiefernwälder ist einfach bezaubernd – aber seien Sie auf der Hut vor den Räuberbanden des Wilden Westens, die es auf Züge abgesehen haben! Wenn Sie im Grand Canyon Depot Halt machen, gibt es außerdem viele Souvenirgeschäfte zu erkunden und die Möglichkeit, Motorradtouren tiefer in den Nationalpark zu unternehmen.

Ab Phoenix

24 – Tagesausflug zum Grand Canyon in Kleingruppen

Tagesausflug zum Grand Canyon in kleiner Gruppe

Bei dieser 13-stündigen Tour durch das Herz von Arizona wird der Transfer vom Valley of the Sun zum Grand Canyon optimal genutzt. Wenn Sie nach Norden fahren, können Sie die Domklippen des Coconino National Forest erspähen und einsame Kakteen in der von der Sonne versengten Sonora-Wüste stehen sehen. Dabei folgen Sie der alten Route 66. Der Höhepunkt liegt auf mehr als 1.800 Metern über dem Meeresspiegel, wo Sie auf einen hoch aufragenden Aussichtspunkt direkt über dem Colorado River aufsteigen und Sie eine malerische Aussicht des sagenumwobenen East Rim Drive begrüßt.

25 – Grand Canyon Hubschrauber- und Land-Tour ab Phoenix

Grand Canyon Hubschrauber und Landausflug von Phoenix

Erleben Sie auf diesen Zwei-in-Eins-Grand-Canyon-Touren die mächtige Schlucht aus der Luft und vom Boden aus. Das Ganze beginnt mit einem Halt zum Schießen von Fotos auf der Route 66. Dann steigen Sie direkt an den Hubschrauberlandeplätzen von South Rim in einen Hubschrauber. Es erwartet Sie ein 45-minütiger Rundflug voller atemberaubender Anblicke der rot gefärbten Felsen des Ostrands und der kolossalen Schlucht des Drachenkorridors. Anschließend können Sie mit einem engagierten Führer, der Geheimnisse der einzigartigen geologischen Vergangenheit des Canyons enthüllt, ca. 30 Meilen vom Hubschrauber zum Bus fahren.

26 – Grand Canyon via Sedona und Navajo-Reservat

Grand Canyon über Sedona und Navajo Reservation

Sie können diesen Sightseeing-Ausflug zum Grand Canyon mit einer umfassenden Einführung in die Traditionen der Navajo-Nation kombinieren, indem Sie sich für diese die Neugier weckende und facettenreiche Tour entscheiden. Sie gibt Einblicke in einige der berühmtesten Gegenden von Arizona, von der unberührten Sonora-Wüste bis zum bewaldeten Oak Creek Canyon. Anschließend können Sie Aussichtspunkte über dem East Rim und dem South Rim des Grand Canyon besuchen, bevor Sie an einem Navajo-Handelsposten nach Souvenirs suchen und mehr über die reiche indianische Geschichte der Region erfahren.

Ab Los Angeles

27 – Las Vegas und Grand Canyon West Rim-Tour ab Los Angeles

Las Vegas und Grand Canyon West Rim Tour ab Los Angeles

Es mögen über 400 Meilen zwischen der Stadt der Engel und den Klippen des Grand Canyon liegen, aber es gibt keinen Grund, warum Sie die riesige Schlucht nicht trotzdem erleben sollten, wenn Sie eigentlich die Westküste besuchen. Unternehmen Sie doch einfach eine dreitägige Tour in den Wilden Westen. Es geht los in LA und führt Sie für eine Nacht an die Casino-Tische nach Vegas, wo Sie es mal ordentlich krachen lassen können. Am Morgen geht es direkt weiter zum Skywalk und Eagle Point – zwei der größten Anziehungspunkte des West Rim. Optionale Hubschraubertouren und Wanderungen können unternommen werden, bevor Sie zu den Kakteengärten aufbrechen und dann über die Berge nach Westen zurückkehren.

Ab San Francisco

28 – 4 Tage Las Vegas, Grand Canyon, Antelope Canyon und Lake Powell

4 Tage Las Vegas, Grand Canyon, Antelope Canyon und Lake Powell

Bei diesen viertägigen Grand Canyon-Touren können Sie die Hügel und Chowder-Stände von San Francisco hinter sich lassen und einen Eindruck vom Landleben eines Cowboys erhalten. Es geht direkt aufregend los wenn Sie in die Mojave-Wüste sausen und die dekadenten Casinos von Vegas besuchen. Von dort aus brechen Sie zum Horseshoe Bend und zum Südrand des Grand Canyon auf. Es gibt Aussichtspunkte und Panoramawege, die Sie genießen können, bevor Sie tiefer nach Arizona vordringen und den Antelope Canyon erreichen. Zwischenstopps am Lake Powell und in der Navajo Nation sind willkommene Extras, bevor Sie nach Kalifornien zurückkehren.

29 – 4 Tage Yosemite, Las Vegas und Grand Canyon South Rim

4 Tage Yosemite, Las Vegas und Grand Canyon South Rim

Die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten dieser Expedition durch die herrlichen Landschaften Kaliforniens, Nevadas und Arizonas lassen keine Wünsche offen. Ja, die optionalen Hubschrauberflüge über den Grand Canyon am dritten Tag sind mit Sicherheit das Highlight. Ausflüge zu den paradiesischen Ausläufern des Yosemite-Tals, gekrönt von El Cap und dem Half Dome, sind normalerweise genug, um alle Teilnehmer sprachlos zu machen. Oh, und Sie werden die hell erleuchteten Straßen von Las Vegas ebenfalls hautnah erleben können!

Zögern Sie nicht, unten einen Kommentar zu hinterlassen, wenn Sie Fragen zu Grand Canyon-Touren haben.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit im Grand Canyon!